Beiträge zum Thema Einsatzkräfte

Blaulicht
Einsatzkräfte unter schwerem Atemschutz mit Schaumrohr

Hohenfelde
Brennender BMW in Lagerhalle

nw/sla. Mittelnkirchen. Anwohner und Feuerwehr konnten am späten Mittwochabend das Übergreifen eines Pkw-Brandes auf eine Lagerhalle qusi in letzter Minute verhindern. Kurz nach 21 Uhr bemerkten Mitarbeiter eines Obstbaubetriebes in Hohenfelde starken Rauch aus einer Lagerhalle und entdeckten dort einen brennenden Pkw. Kurz danach ging der Notruf in der Feuerwehr-und Rettungsleitstelle in Stade-Wiepenkathen ein. Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehren Mittelnkirchen, Guderhandviertel und...

  • Lühe
  • 18.02.21
Blaulicht
Die Feuerwehren waren mit mehr als 30 Kräften beim Brand in Bachheide-Elstorf im Einsatz

2020: 258 Feuerwehreinsätze und Anschaffungen für neues Waldbrandkonzept
Großbrände und Unwetter in der Gemeinde Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. Trotz der Corona-Pandemie hatten die Feuerwehren der Gemeinde Neu Wulmstorf 2020 einiges zu leisten, sagt Finn Griehl, Gemeindepressewart der Freiwilligen Feuerwehren Neu Wulmstorf. Insgesamt gab es 258 Einsätze, darunter auch Großbrände und spektakuläre Einsätze wie etwa im April, als die Feuerwehren aus Neu Wulmstorf, Elstorf und Rade zu einem Schuppenbrand in den Ortsteil Bachheide gerufen wurden, wo ein unmittelbar neben dem Wohnhaus stehender Schuppen lichterloh...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.02.21
Panorama
An der Kreuzung Am Radeland/Buenser Weg wird die Ampelanlage ausgetauscht
2 Bilder

"Nicht in den Weg stellen - wir wollen nur helfen!"
Bauarbeiten an neuralgischer Kreuzung in Buchholz: Dramatischer Appell der Freiwilligen Feuerwehr

os. Buchholz. Für Passanten ist die Baustelle an der Kreuzung Am Radeland/Buenser Weg in Buchholz, die in dieser Woche eingerichtet wurde, nur eine von vielen. Für die Freiwillige Feuerwehr stellt die Baumaßnahme eine besondere Herausforderung dar, denn sie liegt direkt an der Hauptzufahrtstraße zur Hauptwache an der Bendestorfer Straße. In einem dramatischen Appell auf ihrer Facebook-Seite richten sich die Retter um Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage jetzt an die Bevölkerung: "Bitte...

  • Buchholz
  • 12.08.20
Blaulicht
Einsatz für die Rettungskräfte: In Maschen prallte ein BMW-Fahrer gegen einen Baum
2 Bilder

Landkreis Harburg: Ruhiger Jahreswechsel für die Einsatzkräfte

os. Landkreis. Auf einen ruhigen Jahreswechsel blicken die Einsatzkräfte der 107 Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Harburg sowie der Polizei zurück. Die Feuerwehren mussten zwischen Silvester, 17.30 Uhr, und Neujahrsmorgen, 8.30 Uhr, insgesamt 14 Brand- und Hilfeleistungseinsätze absolvieren. Nur sieben davon waren aufgrund sogenannter silvestertypischer Einsätze zu verzeichnen, wobei die Feuerwehr Mülltonnen, die durch Knaller in Brand gesetzt worden waren, löschten. Betroffen waren...

  • Buchholz
  • 01.01.18
Blaulicht
Der verkokelte Handschuh
3 Bilder

Rauchalarm im Kindergarten Steinkirchen

Räume wurden sofort evakuiert tp. Steinkirchen. Der Rauchmelder schrillte - gegen 11.30 Uhr rückte die Feuerwehr eilig zum Kindergarten in Steinkirchen aus. Aus der stark verqualmten Küche brachten Einsatzkräfte zunächst eine vermeintlich schadhafte Wärmebox ins Freie und lüfteten den Raum. Als wahre Ursache stellte sich dann jedoch ein achtlos auf eine Herdplatte abgelegter Topflappenhandschuh heraus. Die knapp 50 Kinder konnten innerhalb einer Minute das Haus verlassen. Das Notfallszenario...

  • Jork
  • 17.09.15
Blaulicht

Einbrecher als Pechvögel

thl. Buchholz. Würde es für Dummheit einen Preis geben, hätten diese beiden Ganoven (18, 22) gute Chancen, diesen zu gewinnen. Am frühen Samstagmorgen brachen die beiden Einfaltspinsel in die Grone-Schule in Buchholz ein. Dabei machten sie allerdings so viel Lärm, dass es ein Anwohner auf das Duo aufmerksam wurde und sah, wie es die Kellerscheibe einschlug. Der Mann rief sofort die Polizei. Dabei stellte sich heraus, dass die Ganoven den denkbar ungünstigsten Zeitpunkt für ihren Einbruch...

  • Buchholz
  • 17.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.