alt-text

++ A K T U E L L ++

Wohnmobil zwischen zwei Lkw zerquetscht

Ultraschall

Beiträge zum Thema Ultraschall

WirtschaftAnzeige
Sandra Hoffmann verfügt über zahlreiche Qualifikationen in der Kosmetikbehandlung
3 Bilder

Zum achten Geburtstag erfolgt der Umzug
Staatlich geprüfte Kosmetikerin Sandra Hoffmann eröffnet ihr Institut in Jesteburg

„Eigentlich gibt es gleich drei Ereignisse zu feiern“, sagt Sandra Hoffmann. Die staatlich geprüfte Kosmetikerin ist seit 25 Jahren in ihrem Beruf tätig, war seit acht Jahren in Buchholz ansässig und eröffnete am Dienstag, 2. November, ihr neues Institut in Jesteburg. An der Hauptstraße 10 - über dem Optiker Fachgeschäft Meins - liegt ihr Institut. „Ich freue mich, hier in Jesteburg für meine Kunden erreichbar zu sein“, sagt Sandra Hoffmann. Der Eingang  zu ihrem Institut liegt im rückwärtigen...

  • Buchholz
  • 02.11.21
  • 765× gelesen
PanoramaAnzeige
Das Praxis-Team (v.li.): Martina Lissner, Dr. Georgia Sandvoss und Anette Rademacher
2 Bilder

Patienten fühlen sich hier wohl
Dr. Georgia Sandvoss, Fachärztin für Innere Medizin, bietet eine optimale Versorgung

Es ist ein besonderes Ambiente, in dem Dr. Georgia Sandvoss, Fachärztin für Innere Medizin, ihre Patienten in Seevetal (Bahnhofstraße 53) empfängt: Sie integrierte ihre Praxis in einem historischen Fachwerkhaus. Was von außen nach einem historischen Fachwerkhaus aussieht, präsentiert sich von innen als modernste Praxis mit hochwertigsten Untersuchungsgeräten. "Meine Patienten lieben das Wohlfühlambiente dieser Praxis", erläutert Dr. Georgia Sandvoss, die ihre Hausarzttätigkeit seit fünf Jahren...

  • Buchholz
  • 08.10.21
  • 887× gelesen
ServiceAnzeige
Arbeiten im Team für das Wohlergehen von Parkinson-Patienten: Dr. Barbara Paulus und Dr. Markus Wittich

Hilfe für Patienten mit Parkinson: Krankenhaus Buchholz bietet ambulante neurologische Facharztbehandlung an

(nw/nf). Optimal vernetzt ist jetzt die ambulante und stationäre Parkinson-Behandlung im Krankenhaus Buchholz. Die Neurologin Dr. Barbara Paulus bietet im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) des Krankenhauses Erstgespräche, Untersuchungstermine und kontinuierliche fachärztliche Betreuung an. Mehr als 280.000 Deutsche leiden an Parkinson. Die meisten von ihnen sind über 60 Jahre alt. Die Nervenkrankheit bleibt oft lange unbemerkt. Dabei gehen Gehirnzellen zugrunde, die den Botenstoff Dopamin...

  • Buchholz
  • 10.04.21
  • 654× gelesen
ServiceAnzeige
„Oft ist der Besuch beim Urologen gar nicht so schlimm wie gedacht“, sagt Dr. Kilian Rödder, hier in der Urologie des Krankenhauses Buchholz
2 Bilder

Problem Prostata: Warum Abwarten nichts bringt
Wie das Urologenteam im Krankenhaus Buchholz die gutartige Prostatavergrößerung behandelt

nw/tw. Buchholz. Viele über 50-Jährige kennen das: Nachts drängt es sie mehrfach aus dem Bett. Und auch tagsüber ist es plötzlich da, das Gefühl, jetzt ganz schnell zur Toilette zu müssen. Doch: Der Harnstrahl ist schwach. Es tröpfelt nach und schließlich plagt das Gefühl, dass die Blase nie mehr ganz leer wird. Die Prostata. Kein Mann spricht gern darüber. Kaum einer geht deswegen gleich zum Arzt. Der Urologe Dr. Kilian Rödder vom Krankenhaus Buchholz erklärt, warum sich Abwarten nicht lohnt...

  • Buchholz
  • 08.01.21
  • 376× gelesen
Wirtschaft
Der Mähroboter Ultraschall OAS von Mission umfährt Hindernisse

Perfekt gemähter Rasen
Motorgeräte Hagenah in Düdenbüttel präsentiert innovativen Mähroboter "Kress Mission"

sb/nw. Düdenbüttel. Mähen oder mähen lassen? Diese Frage stellt sich für viele Gartenbesitzer nicht mehr. Der Boom der Mähroboter hält seit Jahren ungebrochen an. Und das nicht nur wegen der damit verbundenen Zeitersparnis und Bequemlichkeit. Einer, der stets den richtigen Weg findet, ist der Mähroboter Kress Mission. Er ist die neueste Entwicklung eines der weltweit größten Hersteller autonomer Rasenmäher. Temperatur, Niederschlag und Sonneneinstrahlung sind starke Einflüsse auf das...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 24.06.20
  • 302× gelesen
Service
Jetzt sind die Marder wieder verstärkt unterwegs

Zeit der Marderbisse / Ärgernis für Autofahrer

Marder sind aktuell wieder ein besonderes Ärgernis für Autobesitzer: Noch bis Mai ist Paarungszeit, weshalb die Tiere besonders aggressiv auf Duftmarken von Rivalen reagieren. Und wenn die in einem Auto angebracht sind, rächt sich ein rivalisierender Marder gern auch mit Beißattacken. auto motor und sport hat verschiedene Möglichkeiten geprüft, wie man sich am besten gegen Marderschäden schützen kann. Den zuverlässigsten Schutz für Straßenparker bieten Motorkapselung, Stromschläge und stabile...

  • Buchholz
  • 22.04.14
  • 548× gelesen
Service

Krebsvorsorge kann Leben retten

(wd/djd). Jährlich erkranken zwei bis drei von 10.000 Frauen in Deutschland an Krebs der Gebärmutterschleimhaut. Die Heilungschancen sind gut, wenn die Krankheit frühzeitig nach Auftreten von Beschwerden behandelt wird. Eierstockkrebs dagegen ist zwar seltener, aber deutlich gefährlicher. Er wächst schnell und befällt häufig auch andere Organe des Unterleibs, im Körper bilden sich rasch neue Metastasen. Fünf Jahre nach der Diagnose leben nur noch 35 Prozent der erkrankten Frauen. Jede Frau ab...

  • 23.07.13
  • 124× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.