Viebrock

Beiträge zum Thema Viebrock

Wirtschaft
Die Viebrockhaus-Vorstandsmitglieder Wolfgang Werner (re.)
und Sebastian Klare (li.) erhielten von Mentor Ranga Yogeshwar die Auszeichnung als "TOP 100 Innovationsführer 2018" 
Foto: KD Busch / compamedia

Erneut ausgezeichnet: Viebrockhaus als ein Innovationsführer von Ranga Yogeshwar geehrt

Zum 25. Mal kürte der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Viebrockhaus AG. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrte der Wissenschaftsjournalist und Moderator Ranga Yogeshwar das Unternehmen aus Harsefeld auf der Preisverleihung in Ludwigsburg im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summits. Viebrockhaus schaffte bereits zum...

  • Buxtehude
  • 08.08.18
Politik
Die Wohnungen in der Heidesiedlung sind schon fast fertig

Sozialwohnungen für Stade

bc. Stade. Die Politik hat im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt ein neues Konzept zur Schaffung von preiswertem Wohnraum in der Hansestadt auf den Weg gebracht. Mit einer Gegenstimme von Frank Scherer (Wählergemeinschaft) verabschiedete der Ausschuss das Förderkonzept „Mietkostenzuschüsse“ - zunächst aber nur für das Pilotprojekt in der neuen Heidesiedlung. Das letzte Wort hat der Stadtrat am Montag, 19. Juni. Dann könnten die Verträge vor der Sommerpause noch unterschrieben...

  • Stade
  • 06.06.17
Politik
Die zwei Mehrfamilienhäuser sollen Mitte des Jahres fertig sein

So will Stade günstige Wohnungen schaffen

bc. Stade. Bezahlbarer Wohnraum für Menschen mit wenig Geld ist knapp in Stade. Es gibt genügend Menschen, die mit einem Normaleinkommen gerade über der Wohngeldgrenze liegen: Alleinerziehende, Geringverdiener, viele Rentner mit kleinem Budget, die noch eine Grundsicherung erhalten, oder eben auch Hartz-IV-Empfänger finden kaum geeignete vier Wände in der Hansestadt. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels zunehmend ein Problem, das Politik und Verwaltung seit Längerem erkannt haben, das...

  • Stade
  • 21.02.17
Wirtschaft
Das Plusenergiehaus Maxime 400 von Viebrock wurde nominiert

Deutscher Traumhauspreis: Viebrock-Haus ist mit im Rennen

Viebrock ist dabei: Am 7. Juni wird zum fünften Mal der Deutsche Traumhauspreis verliehen. 52 Haushersteller haben sich um den begehrten Preis beworben, der von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE und dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall, Wohnglück, verliehen wird. Schirmherr ist der Bundesverband Deutscher Fertigbau. Insgesamt lagen 135 Hausentwürfe vor, die von einer fachkundigen Jury bewertet wurden. In sieben Kategorien sind nun jeweils fünf Häuser nominiert,...

  • Buxtehude
  • 02.02.16
Panorama
Baugerüst mit Lastenaufzug am Wilhadi-Kirchturm
3 Bilder

Wanderbaustelle in der Stader Altstadt erreicht die Südseite

Neue Anker für den Kirchturm von St. Wilhadi / Sanierung der Außenmauer soll im Herbst beendet sein tp. Stade. Die Mehrjahres-Wanderbaustelle an der Stader Altstadtkirche St. Wilhadi hat die Südseite in Richtung Landgericht erreicht. Weite Teile des Gotteshauses sind mit einem Baugerüst umstellt. Neben der Sanierung der Außenwand samt der gotischen Backstein-Ständer im Bauabschnitt drei steht die Sicherung des Kirchturmes auf dem Arbeitsprogramm der Bauprofis der Firma Viebrock. Wie...

  • Stade
  • 21.07.15
Panorama
"Gelungen": Dr. Thomas Kück begutachtet das Mauerwerk aus alten und neuen Backsteinen
4 Bilder

"Es werde Licht" in St. Wilhadi

Zweiter Bauabschnitt bei der Sanierung der Altstadtkirche / Gotisches Fenster soll geöffnet werden tp. Stade. An der Stader Altstadtkirche St. Wilhadi geht es weiter "rund": Nach der Winterpause haben die Maurer wieder mit der Arbeit auf der Baustelle begonnen, die über mehrere Jahre um das Gotteshaus wandert. Wie berichtet, werden wegen statischer Mängel die Außenpfeiler des gotischen Sakralbaus schrittweise erneuert. Kürzlich wurde ein Baugerüst errichtet, das als Arbeitsbühne dient und...

  • Stade
  • 15.04.14
Panorama
Polier Andreas Brinkmann mit Kollegen bei Maurer-Arbeiten an einer Außenstrebe
3 Bilder

Bauschutt im alten Gemäuer

Entdeckung: Historischer Müll in den Streben der Altstadtkirche Wilhadi tp. Stade. Bei der Sanierung der Stader Altstadtkirche St. Wilhadi haben die Maurer um Polier Andreas Brinkmann ein Geheimis gelüftet: Der Inhalt der uralten Außenstreben aus Backstein besteht zum Großteil aus Bauschutt. "Es war alles voller Müll", sagt Andreas Brinkmann nach dem Abriss der ersten Strebe. Vor allem mit zerbrochenen Findlingssteinen hätten Handwerker vor einigen Jahrhunderten die Außenpfeiler des...

  • Stade
  • 24.07.13
Wirtschaft
Andreas Viebrock (li.) mit einem Teil der neuen Mitarbeiter, die er im Unternehmen "herzlich willkommen" hieß.

Den Fokus auf die Qualität richten

"Jahresauftakt"-Treffen der Viebrock-Gruppe: Unternehmen strebt Zertifikat für nachhaltiges Bauen an. Das Harsefelder Bauunternehmen Viebrock steht wirtschaftlich auf einem sicheren Fundament. Vorstandsvorsitzender Andreas Viebrock sprach am Mittwoch auf der "Jahresauftakt"-Veranstaltung der Viebrock-Gruppe, zu der Mitarbeiter und Geschäftspartner geladen waren, von einem "außergewöhnlich guten Jahr 2012". Und auch im neuen Jahr wird niemand im Unternehmen über Arbeitsmangel klagen: Es sind...

  • Harsefeld
  • 11.01.13
Wirtschaft
Samtgemeindebürgermeister Rainer Schlichtmann (re.) und Fleckens-Bürgermeister Michael Ospalski (2.vli.) gratulieren der Familie Viebrock zur Auszeichnung

Eine starke Marke

Edel-Preis für Harsefelder Viebrockhaus AG. "Marke des Jahrhunderts" - dieser Titel ist bislang nur an rund 250 Unternehmen in Deutschland vergeben worden. Seit kurzem gehört mit der Viebrockhaus AG eine Harsefelder Firma diesem exklusiven Kreis der deutschen Spitzenmarken an. Mitte Dezember bekam Vorstandsvorsitzender Andreas Viebrock die Auszeichnung im Rahmen einer Gala im Berliner Hotel "Adlon" überreicht. Diese besondere Ehrung nahm Harsefelds Bürgermeister Michael Ospalski zum Anlass,...

  • Harsefeld
  • 08.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.