Volksbank Lüneburger Heide

Beiträge zum Thema Volksbank Lüneburger Heide

Service
Laden zum Freiluft-Konzert: (v. li.) Jan Bauer (Stadtwerke Buchholz), Onne Hennecke (Geschäftsführer Empore) und Frank Krause 
(Regionaldirektor Volksbank Lüneburger Heide) Fotos: os
  2 Bilder

Musikalische Magie am Emporeteich

Buchholzer Veranstaltungszentrum veranstaltet Freiluft-Konzert "The Magic of Queen Classic" / Vorverkauf beginnt os. Buchholz. Zum dritten Mal lädt das Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore im kommenden Jahr zum Sommer-Freiluftkonzert ein: Am Freitag, 23. August, lässt "The Magic of Queen Classic" in einer spektakulären Bühnenshow den unvergesslichen Spirit der legendären Queen-Konzerte um den legendären Frontmann Freddie Mercury aufleben. Der Vorverkauf für die Veranstaltung, die von den...

  • Buchholz
  • 30.11.18
Panorama
Bei der Übergabe: (v. li.) Frank Krause (Volksbank Lüneburger 
Heide), Thomas Dreyer und Nils Pralow

Rauchverschluss für die Wehr

Buchholz: Volksbank Lüneburger Heide sponsert Ausstattung für Feuerwehr Holm os. Holm. Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Holm: Frank Krause, Regionaldirektor der Volksbank Lüneburger Heide, übergab jüngst einen mobilen Rauchverschluss an Ortsbrandmeister Nils Pralow und Atemschutz-Gerätewart Thomas Dreyer. Lokale Wirtschaft Diese Ausrüstung, die nicht zur Pflichtausstattung der Feuerwehr gehört, ermöglicht es den Einsatzkräften zukünftig, im Brandfall die Ausbreitung von Rauch in...

  • Buchholz
  • 28.04.18
Sport
Uwe Varenkamp übergab Bilder an Tari Van Noy (terra Real Estate) ...
  2 Bilder

Radrennen "GP Buchholz": Bilder als Dankeschön

os. Buchholz. Eine sportliche Großveranstaltung wie der Radrenn-Klassiker "GP Buchholz" ist ohne Sponsoren nicht durchzuführen. Für die 27. Auflage am Himmelfahrs-Donnerstag, 10. Mai, sind die "terra Real Estate" und die Volksbank Lüneburger Heide maßgebliche Unterstützer der Organisatoren um Projektleiter Uwe Varenkamp. Lokale Wirtschaft Als Dank für die finanzielle Hilfe übergab Uwe Varenkamp jüngst repräsentative Action-Bilder des Vorjahres an Tari Van Noy ("terra Real Estate") sowie an...

  • Buchholz
  • 25.04.18
Panorama
Die Vertreter von 27 Vereinen aus der Region Buchholz nahmen die Spenden entgegen. Mit ihnen freuen sich der Buchholzer Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse (li.), 
Filialbereichsleiterin für Buchholz Dorit Heins (3. v. li.) und Volksbank-Regionaldirektor Frank Krause (vorne Mitte, ohne Scheck)

Volksbank Lüneburger Heide unterstützt Vereine mit Reinerträgen aus dem „VR-Gewinnsparen“

(as). Das Stadtorchester Buchholz, die Freiwillige Feuerwehr Brackel, der Imkerverein am Kiekeberg, die Jugendfeuerwehr Ashausen und zahlreiche weitere Vereine aus den Regionen Buchholz, Hanstedt-Salzhausen, Rosengarten-Neu Wulmstorf und Winsen hatten Grund zur Freude: sie werden von der Volksbank Lüneburger Heide mit den Reinerträgen aus der Lotterie „VR-Gewinnsparen“ unterstützt. Aus jedem Gewinnsparlos, das die Volksbankkunden unterhalten, fließt ein sogenannter Reinertrag an die Volksbank...

  • Rosengarten
  • 23.02.18
Wirtschaft
Blickten auf 2017 zurück (v. li.): Frank Soetbeer, Uwe Peters, Cord Hasselmann und Frank Steffen

"Wir sind zufrieden": Volksbank Lüneburger Heide hielt Rückschau auf 2017

... und gab einen Ausblick für 2018 thl. Winsen. „Unser Engagement und die Ausrichtung unserer Strategie 'WAS' (Wachstum, Attraktivität, Stabilität) haben sich bewährt.“ Das sagte Cord Hasselmann, Vorstand der Volksbank Lüneburger Heide, als er am Montag zusammen mit seinen Regionaldirektoren Uwe Peters, Frank Steffen und Frank Soetbeer einen Rückblick auf das Geschäftsjahr 2017 hielt und einen Ausblick für 2018 gab. Die Bilanzsumme stieg um rund 200 Millionen Euro an und beträgt nun gut...

  • Winsen
  • 16.01.18
Panorama
Das Gemälde zeigt den „Heidepastor“ Wilhelm Bode. Im Juni jährt sich sein 90. Todestag

Vor 90 Jahren starb eine Legende

Heidepastor Wilhelm Bode und sein spannendes Leben im Film. mum. Asendorf. Drei spannende und hochaktuelle Vortragsabende werden Anfang Juni an einen Mann erinnern, der viel für die Heide getan hat: Wilhelm Bode - genannt der „Heidepastor“. Am 11. Juni jährt sich zum 90. Mal sein Todestag. Kurt Schwerdtfeger, Superintendent im Ruhestand, hat Unterlagen wie Urkunden, Schriftstücke und Protokolle im Winsener Stadtarchiv entdeckt. In seinen Vorträgen wird Schwerdtfeger über die Umstände...

  • Jesteburg
  • 31.05.17
Panorama
Bei der Amtsübergabe: Roger Grewe (re.) und Bettina Wichmann mit Norbert Beins (2. v. re.) und Bernhard Giersch von „Die6“

„Hand in Hand“ unter neuer Leitung

Wohlfahrtsverbände: Bettina Wichmann folgt auf Roger Grewe. (mum). Mit der Amtsübergabe von DRK-Kreisverbandsgeschäftsführer Roger Grewe an Bettina Wichmann, Geschäftsführerin des Paritätischen Harburg, wurde die nächste Runde der Arbeitsgemeinschaft „Hand in Hand“ eingeläutet. Der Paritätische Harburg hat damit turnusgemäß in diesem Jahr den Vorsitz der Arbeitsgemeinschaft inne, der die fünf Wohlfahrtsverbände Arbeiterwohlfahrt, Caritas, DRK, Diakonisches Werk und Paritätischer sowie die...

  • Jesteburg
  • 10.05.17
Wirtschaft
Ist das das Ende des Sparschweins? In vielen Banken ist das Einzahlen von Kleingeld kostenpflichtig

Wird Bares bald Rares? Immer weniger Banken nehmen Kleingeld an

(as/ab). Es gibt sie als Schatzkiste oder klassisch als Schweinchen - die Spardose. Viele Kinder füttern die Büchse mit Münzgeld, ist sie voll, wird sie stolz zur Bank gebracht. Das könnte jedoch bald der Vergangenheit angehören. Der Grund: Viele Banken verlangen mittlerweile Gebühren für die Einzahlung von Kleingeld. Oft kann Bares nicht mehr am Schalter, sondern nur noch am Automaten eingezahlt werden - und die nehmen zum Teil nur Scheine an. Einige Banken, z.B. die Sparda-Bank Hannover,...

  • Rosengarten
  • 13.01.17
Sport
Da strahlen die Spielerinnen der SGH Rosengarten - BW Buchholz: Die Handballerinnen sowie Trainer Steffen Birkner (re.) und Sven Dubau (2. v. re.) wurden von Hartmut Stehr (v. li.) und Frank Krause (Volksbank Lüneburger Heide) mit neuen hochwertigen Winterjacken von Killtec ausgestattet.
  2 Bilder

Neue Jacken für die SGH Rosengarten - BW Buchholz

as. Buchholz. Da strahlen die Spielerinnen der SGH Rosengarten - BW Buchholz (Foto): Die Handballerinnen sowie Trainer Steffen Birkner (re.) und Sven Dubau (2. v. re.) wurden mit neuen hochwertigen Winterjacken von Killtec ausgestattet. Über zwei Stunden begutachteten und testeten die Spielerinnen bei Killtec verschiedene Modelle, bis die richtige Jacke gefunden war. Die Jacken im Wert von rund 1.500 Euro wurden von der Volksbank Lüneburger Heide gestiftet, Hersteller Killtec hat die...

  • Buchholz
  • 23.11.16
Sport

25. "GP Buchholz": Jubiläums-Radrennen an Himmelfahrt

os. Buchholz. Der Himmelfahrts-Donnerstag bleibt in Buchholz ein Radrenntag: Am 5. Mai findet bereits die 25. Auflage des Klassikers "GP Buchholz" statt. Am Start sind die besten Amateur- und Juniorenfahrer. Wegen der Bauarbeiten an der Parkstraße wird die Strecke in diesem Jahr leicht modifiziert: Nach dem Start in der Bremer Straße geht es über die Königsberger Straße erstmals in die Straße "In den Bergen". Nach rasanter Abfahrt müssen die Rennradfahrer stark abbremsen, um die Kurve nach...

  • Buchholz
  • 16.03.16
Wirtschaft
Bei der Scheckübergabe im Volksbankhaus: Regionaldirektor Frank Krause (li.) mit Vereinsvertretern und Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse

Volksbank fördert Vereine mit 17.100 Euro

os. Buchholz. "Sie sind der Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält", lobte Frank Krause. Der Regionaldirektor der Volksbank Lüneburger Heide hatte jüngst Vertreter der Sportvereine einladen, die im vergangenen Jahr mit Spenden der Volksbank verschiedene Projekte angeschoben hatten. Das ehrenamtliche Engagement von den rund 30 geförderten Klubs aus Buchholz und Umgebung reicht vom Arbeitskreis der Pankreatektomierten, der sich für Menschen einsetzt, die an der Bauchspeicheldrüse erkrankt...

  • Buchholz
  • 20.02.16
Panorama
Hans-Joachim Cörber mit dem Urteil des Bundesgerichtshofs: Er hat Anspruch auf Schadenersatz

Volksbank Lüneburger Heide zahlt Schadenersatz

Anleger vor Gericht erfolgreich: Mangelhafte Beratung bei Immobilienfonds os. Buchholz. "Schadenersatz für Immobilienfonds?", fragte das WOCHENBLATT in einem Artikel im August 2008. Knapp sieben Jahre später kann man das Frage- durch ein Ausrufezeichen ersetzen - zumindest im Fall Hans-Joachim Cörber (72). Die Volksbank Lüneburger Heide zahlte dem Rentner aus Buchholz vor wenigen Wochen 39.108,23 Euro inklusive Zinsen Schadenersatz. Grund: In den 1990er Jahren verkaufte sie über den...

  • Buchholz
  • 28.08.15
Panorama

Sportplatzbau: Förderverein rührt die Werbetrommel

os. Holm-Seppensen. Mit verschiedenen Aktionen will der Förderverein Sportplatzbau des SV Holm-Seppensen auf das größte Neubauprojekt des Sportvereins aufmerksam machen. Wie berichtet, soll am Tostedter Weg eine neue Sportanlage für den SV entstehen. Innerhalb eines Jahres muss der Sportverein 300.000 Euro für die insgesamt 850.000 Euro teure Investition sammeln. Der jüngst gegründete "Club der 300", bei dem jeder Interessierte 1.000 Euro spenden kann, hat mittlerweile 16 Mitglieder. Mit der...

  • Buchholz
  • 29.05.15
Panorama
Hoffen auf große Unterstützung: Gernold Spletter (li.) und Jan Bauer

Abstimmen für die Zukunftswerkstatt

Außerschulischer Lernstandort nimmt an "Fanpreis"-Gewinnspiel der Volksbank Lüneburger Heide teil os. Buchholz. Die Macher sind sich einig: Der Start der Zukunftswerkstatt in Buchholz ist gelungen. Hunderte Jugendliche aus dem gesamten Landkreis Harburg haben den außerschulischen Lernstandort in Buchholz seit der offiziellen Eröffnung im September 2014 bereits besucht, um Experimente mit Schwerpunkt auf den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) durchzuführen. "Wir...

  • Buchholz
  • 10.04.15
Sport
Nach der Auslosung: (v. li.) Frank Krause (Volksbank Lüneburger Heide), B-Junioren-Fußballerin Johanna Knüwe und Organisatorin Alexa von Bargen (Buchholzer FC)

Volksbank Masters: Hochklassiger Frauenfußball

(os). Frauen-Hallenfußball vom Feinsten verspricht erneut das Volksbank Masters in Buchholz: Organisatorin Alexa von Bargen vom Buchholzer FC hat für die neunte Auflage des Turniers am Sonntag, 18. Januar 2015, von 10.30 bis 18 Uhr im Schulzentrum am Kattenberge (Sprötzer Weg 33) wieder ein hochkarätiges Feld zusammenbekommen. Ranghöchstes Team ist Zweitligist Holstein Kiel, als Titelverteidiger geht Regionalligist Werder Bremen II ins Rennen. Johanna Knüwe, B-Junioren-Fußballerin der MSG...

  • Buchholz
  • 19.12.14
Wirtschaft
Unternehmensbetreuerin Christel Frege (li.) im Strategiegespräch mit ihren Kunden (v. re.) Michael Baar und Claudia Lummer von der MB Steuerberatungsgesellschaft: TÜV Auditor Franz Dernoschek (2. v. li.) begleitete die Volksbank-Expertin, bewertete Vorbereitung, Gesprächsführung und Ergebnisse

TÜV testete Volksbank Lüneburger Heide: Beratungsqualität ist hervorragend!

ah. Landkreis. Der Begriff "Strategiegespräch" klingt ziemlich trocken. Doch die Beratungsleistung, die damit umschrieben wird, wird von den Unternehmen, die die Volksbank Lüneburger Heide zur Hausbank haben, sehr geschätzt. "Die Kunden finden unser Angebot gut und nehmen es gerne an", sagt Christel Frege. Sie gehört zu den Unternehmensbetreuern, die vom TÜV kritisch unter die Lupe genommen wurden: Drei Tage lang hat ein routinierter Prüfer Christel Frege und ihre Kollegen zu ihren...

  • Buchholz
  • 05.12.14
Sport
Bei der Preisübergabe: (v.li.) Fußball-Bundestrainerin Silvia Neid, Lars Mittwollen, Daniela Quack (beide TSV Eintracht Hittfeld), Almut Eutin (Kreissportbund) und Volksbank-Regionaldirektor Frank Soetbeer
  4 Bilder

TSV Eintracht Hittfeld holt den "Großen Stern des Sports" in Bronze

Volksbank Lüneburger Heide zeichnet Vereine aus drei Landkreisen aus os. Bispingen. Für sein "Rookie-Camp" für acht- bis zwölfjährige Nachwuchsbasketballer ist der TSV Eintracht Hittfeld mit dem "Großen Stern des Sports" in Bronze geehrt worden. Bei einer Feierstunde mit rund 130 Gästen im Snowdome in Bispingen erhielten die Vereinsvertreter Daniela Quack und Lars Mittwollen aus den Händen von Silvia Neid, Trainerin der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft, die Auszeichnung. Geehrt...

  • Buchholz
  • 18.07.14
Wirtschaft
Hartmut Stehr, Regionaldirektor der Volksbank Lüneburger Heide eG in Rosengarten-Neu Wulmstorf

Schutz vor Internet-Kriminalität

Kriminelle Internetbanden haben es auf das Geld der Online-Bankkunden abgesehen. Sie versuchen systematisch im Internet mit täuschend echt wirkenden Mails sensible Daten von Kunden abfischen. Zurzeit sind viele sehr unterschiedliche Mails unterwegs, die es auf die Daten von Online-Kunden abgesehen haben. Beispielsweise wird darauf hingewiesen, dass angeblich von dem eigenen Konto viele Euros ins Ausland überwiesen worden sind. „Diese Mails sollte man ignorieren, sie stammen nicht von dem...

  • Buchholz
  • 04.07.14
Politik
Sie wollen Buchholz nach vorn bringen: die Gründungsmitglieder von "Buchholz Marketing"

Stadtmarketing auf neue Beine stellen

Stadt und Wirtschaft finanzieren Verein "Buchholz Marketing" mit jeweils 50.000 Euro pro Jahr os. Buchholz. Der Anfang ist gemacht: Mit dem Verein "Buchholz Marketing" soll das Stadtmarketing in Buchholz auf neue Beine gestellt werden. Am vergangenen Freitag wurde der Verein im Hotel "Zur Eiche" gegründet. Für zunächst drei Jahre steuern die Buchholzer Wirtschaft und die Stadt Buchholz jeweils 50.000 Euro pro Jahr zur Finanzierung von "Buchholz Stadtmarketing" bei. "Wir wollen u.a. die...

  • Buchholz
  • 26.02.14
Sport
Bei der Auslosung (v. re.): Alexa von Bargen (BFC), die Los-Feen Annika Paschköwitz und Emilia van Gunst sowie Frank Krause (Volksbank)

Masters mit HSV und Werder

FUSSBALL: Buchholzer FC organisiert hochklassiges Frauen-Hallenturnier (os). Werder Bremen, Hamburger SV und FC St. Pauli in einem Turnier - das können Fußball-Fans bei der achten Auflage des BFC-Frauen-Masters erleben. Für den Wettbewerb am Sonntag, 19. Januar, von 10.30 bis 18 Uhr im Schulzentrum am Kattenberge (Sprötzer Weg) in Buchholz hat Organisator Buchholzer FC ein hochklassiges Feld zusammen bekommen. Favorit ist u.a. Werder Bremen, das derzeit den fünften Platz in der 2....

  • Buchholz
  • 21.12.13
Wirtschaft
Wiedergewählte Aufsichtsratsmitglieder mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Michael Röhrs (v.l.):  Andreas Bock, Jürgen Riedel, Heinz Inselmann, Heinrich Beermann, Michael Röhrs, Anke Conrad und Hans-Heinrich Kanebley

Der Fels in der Brandung - Volksbank Lüneburger Heide

(ah). Der Vorstand der Volksbank Lüneburger Heide eG bewertet das erste vollständige Jahr nach der Fusion als positiv. Die Kernziele bei Wachstum, Attraktivität und Stabilität wurden im Jahr 2012 erreicht: „Das Geschäftsergebnis ist zufriedenstellend, viele Prozesse sind in Gang gesetzt, und das Wichtigste: Unsere Mitarbeiter, Mitglieder und Kunden fühlen sich in der neuen Bank zu Hause“, so Gerd-Ulrich Cohrs, Heiko Ernst und Cord Hasselmann im Geschäftsbericht 2012. Das Jahresergebnis stand...

  • Buchholz
  • 21.06.13
Sport

"Sterne des Sports" werden prämiert

bim/nw. Bispingen. Mit ihren Initiativen und ihrem Engagement haben sich 37 Vereine im Geschäftsgebiet der Volksbank Lüneburger Heide um die „Sterne des Sports 2013“ beworben. Wettbewerbsthemen sind Gesundheitsvorsorge, das Miteinander von Menschen aus verschiedenen Kulturen, aktiver Umweltschutz, spezielle Angebote für Kinder, Jugendliche und Ältere, innovatives Vereinsmanagement und Förderung des Ehrenamtes. Der „Große Stern des Sports“ in Bronze ist mit einem Geldpreis von 2.000 Euro...

  • Tostedt
  • 20.06.13
Wirtschaft
Regionalleiter Frank Krause und Filialleiterin Dorit Heins freuen sich über den perfekten Umzug in das neue VOLKSBANKHAUS
  5 Bilder

Volksbank Lüneburger Heide ist umgezogen

ah. Buchholz. Die Mitarbeiter der Volksbank Lüneburger Heide haben den Umzug vollzogen: Seit Montag, 8. April, werden die Kunden im neuen VOLKSBANKHAUS in der Breiten Straße 9 begrüßt. "Wir freuen uns, dass der Umzug so reibungslos funktioniert hat", sagen Regionalleiter Frank Krause und Filialleiterin Dorit Heins. Die Umstellung der SB-Automaten wie Geldautomaten, Kontoauszugsdrucker und Überweisungsterminals hat perfekt geklappt. Von den Kunden gab es bereits vielfältiges Lob für die...

  • Buchholz
  • 09.04.13
Politik
Das Gerüst ist entfernt: Die Fassade des Volksbank-Neubaus ist jetzt deutlich zu erkennen
  2 Bilder

Nachträgliche Auflagen: Volksbank-Neubau wird 200.000 Euro teurer

os. Buchholz. Nachdem das Gerüst entfernt wurde, werfen viele Passanten in der Buchholzer Innenstadt einen neugierigen Blick auf die Fassade der neuen Volksbank-Filiale. Was die Bürger nicht ahnen: Der Neubau wird teurer als geplant. Grund sind Auflagen der Stadt zum Abwasserkonzept, die erst nach der Baugenehmigung gemacht wurden. Nach WOCHENBLATT-Informationen betragen die Mehrkosten rd. 200.000 Euro. Das erscheint nicht viel bei einem 10-Millionen-Euro-Projekt. Bauherren, die finanziell...

  • Buchholz
  • 12.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.