Volksbegehren Artenvielfalt

Beiträge zum Thema Volksbegehren Artenvielfalt

Politik
Christina Möllmann (li.) und Rocio Picard an einem der Informationsstände in Tostedt

Infostände in Tostedt und Hollenstedt
Lebhaft über Volksbegehren Artenvielfalt diskutiert

bim. Tostedt/Hollenstedt. An mehreren Infoständen in Tostedt und Hollenstedt informierten einige Aktive in den vergangenen Tagen über die Hintergründe und Ziele des Volksbegehrens Artenvielfalt. Eine Änderung des niedersächsischen Naturschutzgesetzes ist nach Auffassung der Initiatoren und unterstützenden Verbände und Vereine notwendig, um das massive Artensterben aufzuhalten. „Die Reaktionen haben nahezu das gesamte Meinungsspektrum zu diesem Thema abgedeckt“, erklärt Christina Möllmann von...

  • Tostedt
  • 14.07.20
Politik
Christina Möllmann von Bündnis 90/Die Grünen freut sich auf viele Besucher an den Infoständen

"Vielfalt schützen, Zukunft retten"
Volksbegehren Artenvielfalt startet

bim/nw. Tostedt/Hollenstedt. "Vielfalt schützen, Zukunft retten" - unter diesem Motto ist im Mai das Volksbegehren "Artenvielfalt. Jetzt!" in Niedersachsen gestartet. Durchgeführt wird es von einem Zusammenschluss von Naturschutz- und Umweltverbänden sowie Vereinen und Parteien. Jetzt sammeln auch die Grünen aus Tostedt und Hollenstedt Unterschriften. Landesregierung, Landvolk und Umweltverbände hatten zwischenzeitlich eine Absichtserklärung für einen besseren Artenschutz in Niedersachsen...

  • Tostedt
  • 01.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.