Von Fahrbahn abgekommen

Beiträge zum Thema Von Fahrbahn abgekommen

Blaulicht

Lkw kommt auf B404 von der Fahrbahn ab

bim. Marschacht. Ein 52-jähriger Mann ist am Montag (25. Januar) gegen 10.50 Uhr mit seinem Sattelauflieger von der Fahrbahn der B404 abgekommen. Der Mann war in Richtung Geesthacht unterwegs. Kurz vor der Ausfahrt Eichholz geriet der Lkw rechtsseitig auf den unbefestigten Seitenstreifen und beschädigte rund 70 Meter der Böschung und einen Wildschutzzaun. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Für die Bergung des Sattelzuges rückte am Abend eine Spezialfirma an. Die B404 musste rund 90...

  • Elbmarsch
  • 26.01.21
Blaulicht
Der Pkw landete aus ungeklärter Ursache im Graben

L215 bei Winsen: Pkw landete im Graben

thl. Winsen. Leicht verletzt wurde ein Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Mittwoch auf der L215 zwischen Pattensen und Thieshope. Aus ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Zum Ausleuchten der Einsatzstelle und zum Abstreuen von auslaufenden Betriebsstoffen rückte die Feuerwehr Pattensen an. Nach gut einer Stunde konnte die Retter die Einsatzstelle verlassen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache sowie der...

  • Winsen
  • 13.01.21
Blaulicht

Elbmarsch: Von der Fahrbahn abgekommen

thl. Marschacht. Am Montag gegen 18.40 Uhr kam es auf der Oldershausener Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 40-jähriger Mann, der mit einem VW T5 auf der Kreisstraße unterwegs war, kam mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Graben, überschlug sich und prallte schließlich gegen einen Baum. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro.

  • Elbmarsch
  • 12.01.21
Blaulicht
Der Wagen des Verursachers blieb auf dem Dach liegen. Glücklicherweise wurde der 19-jährige Fahrer nur leicht verletzt

Mit Pkw auf der A7 überschlagen

thl. Brackel. Auf der A7, in Fahrtrichtung Hamburg, kam es am Donnerstag gegen 19.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Ein 19-jähriger Mann geriet mit seinem VW Golf aus noch ungeklärter Ursache vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte dort mit dem Heck eines Sattelzuges. In der Folge kam der Pkw des 19-Jährigen ins Schleudern und überschlug sich mehrfach. Der Wagen blieb mit der Dachseite auf der linken Spur liegen. Trümmer verteilten sich über...

  • Hanstedt
  • 27.11.20
Blaulicht
Der Lkw kam an einer Baumgruppe zum Stehen

Seevetal: Lkw rast auf A1 in Baumgruppe

thl. Seevetal. "Verehrter Kunde, Ihr Paket liegt - im Graben." Ein Lkw-Unfall hat am Montagmittag mehrere Feuerwehren der Gemeinde Seevetal gefordert. Gegen 12.35 Uhr war der Fahrer eines DHL-Lasters auf der A1 kurz vor Dibbersen  aus noch nicht geklärter Ursache mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen, in den Grünsteifen geraten und in eine Baumgruppe gerast. Da zunächst angenommen wurde, dass der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt war, wurden die vielen Einsatzkräfte auf die Autobahn...

  • Seevetal
  • 14.09.20
Blaulicht

Senior bekommt Schwindelanfall und fährt Fußgänger in Buchholz tot

thl. Buchholz. Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag auf der Soltauer Straße ereignet. Dabei kam ein 84-jähriger Mann ums Leben. Der Unfall ereignete sich gegen 10.10 Uhr, als ein 72-jähriger Mann mit seinem Pkw aus dem Heidekamp in die Soltauer Straße einbog. Aufgrund eines Schwindelanfalls verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Auf dem Gehweg kollidierte der Wagen mit einer Laterne, der Bushaltestelle und einem Mülleimer und traf...

  • Buchholz
  • 16.07.20
Blaulicht

Traktor kippte in Tostedt um

thl. Tostedt. Ein kurioser Unfall ereignete sich am Sonntag in der Bahnhofstraße. Gegen 14 Uhr war dort ein 47-jähriger Mann mit einem Traktor in Richtung der B75 unterwegs. Aufgrund eines technischen Defekts blockierte die Lenkung des Fahrzeugs. Der Traktor kam nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr gegen eine Straßenlaterne und kippte um. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Traktor musste abgeschleppt werden. Feuerwehr und Bauhof reinigten die Fahrbahn von auslaufenden Betriebsstoffen. Der...

  • Tostedt
  • 06.04.20
Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen

thl. Tostedt. Auf der Kreisstraße 72 kam es am Donnerstag gegen 9.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 59-jährige Frau war mit ihrem VW Polo in Richtung Holm-Seppensen auf der Straße unterwegs, als sie von der Fahrbahn abkam. Der Wagen überschlug sich und blieb in einem Straßengraben liegen. Glücklicherweise wurde die Frau nur leicht verletzt. Am Wagen entstand Totalschaden. Die Unfallursache ist noch unklar.

  • Tostedt
  • 06.03.20
Blaulicht
Der Pkw dürfte ein Fall für die Schrottpresse sein

Wildschutzzaun niedergewalzt und überschlagen

thl. Egestorf. Am frühen Mittwochabend ist auf der A7, kurz vor der Rastanlage "Lüneburger Heide", ein Opel von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug ist in den Grünstreifen geraten und hat den Wildschutzzaun der Autobahn niedergewalzt. Weiter hat sich das Fahrzeug überschlagen und ist auf dem Dach liegen geblieben. Die verunfallten Fahrzeuginsassen sollten in ihrem Wrack eingeklemmt sein. Deshalb wurden neben dem Rettungsdienst und der Polizei auch die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen der...

  • Hanstedt
  • 19.12.19
Blaulicht
In Pattensen landete dieser Audi nach einem Unfall an einem Baum im Vorgarten eines Wohnhauses

Feuerwehren rückten dreimal aus

thl. Winsen. Gleich dreimal mussten die Feuerwehren der Stadt Winsen am ersten Advent ausrücken. Ursächlich waren ein Verkehrsunfall, eine Notsituation und ein Feuer. Der Unfall ereignete sich gegen 9 Uhr auf der Pattensener Hauptstraße. Ein Pkw war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und im Vorgarten eines Wohnhauses an einem Baum zum Stehen gekommen. Da zunächst davon ausgegangen wurde, dass der Fahrer eingeklemmt sei, rückte neben dem Rettungsdienst mit dem Notarzt, auch die...

  • Winsen
  • 02.12.19
Blaulicht

Alkoholisiert und ohne Führerschein mit Golf überschlagen

bim. Holm. Ohne Führerschein, mit Alkohol im Blut und einem nicht zugelassenen VW Golf verursachte am Mittwoch gegen 22.30 Uhr eine 22-Jährige in Holm in der Straße Zum Ölteich einen Unfall. Sie war mit dem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert, woraufhin sich der Pkw überschlug und auf dem Fahrzeugdach liegen blieb. Die Unfallverursacherin sowie die 25-jährige Beifahrerin und ein fünfjähriger Junge, der ebenfalls mit im Fahrzeug saß, wurden leicht verletzt. Bei einem...

  • Buchholz
  • 12.10.17
Blaulicht

Mit Lkw von der Fahrbahn abgekommen

thl. Appel. Auf dem Karlsteinweg kam es am Mittwoch gegen 10.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der 32-jährige Fahrer eines Sattelzuges war an der Einmündung zur Ohlenbütteler Straße zunächst nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Sattelzug über den Gehweg gefahren. Dann lenkte er so stark nach links, dass der daraufhin ausschwenkende Auflieger rechtsseitig Teile einer Gartenhecke zerstörte. Weiterhin wurde durch das Lenkmanöver der Gehweg beschädigt. Wie hoch der gesamte Schaden...

  • Winsen
  • 17.08.17
Blaulicht

Lkw-Fahrer prallt auf A7 in die Leitplanke

bim. Toppenstedt. Sekundenschlaf war vermutlich die Ursache eines Unfalls am Dienstagmorgen auf der A7 bei Toppenstedt. Ein 21-Jähriger war mit Lkw und Anhänger in Richtung Norden unterwegs, als er gegen 7 Uhr plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abkam und in die Seitenschutzplanke prallte. Der Fahrer konnte den Lkw im Stehen bringen. Er blieb unverletzt, weitere Beteiligte gab es nicht. Der Sachschaden: rund 15.000 Euro.

  • Salzhausen
  • 05.07.17
Blaulicht

Erst Traktor gestohlen, dann Unfall verursacht

thl. Tostedt. Am Mittwoch, kurz nach Mitternacht, meldeten Anwohner aus der Morlaasstraße Ost eine Ruhestörung durch den laufenden Motor eines Fahrzeuges. Als die Beamten eintrafen, entdeckten sie einen Traktor, der mit laufendem Motor neben der Fahrbahn auf einem Verkehrszeichen und über einem Gebüsch stand. Das Fahrzeug war zuvor offenbar von der Fahrbahn abgekommen und hatte das Schild überfahren. Vom Fahrer fehlte jede Spur. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Traktor zuvor aus...

  • Winsen
  • 21.06.17
Blaulicht
Im Gras hat die Polizei den Weg des Rollers beim Unfall nachgezeichnet (grüner Strich)

Rollerfahrer tödlich verunglückt

thl. Harmstorf. Ein 78-jähriger Rollerfahrer ist am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Harmstorf und Ramelsloh tödlich verunglückt. Aus noch ungeklärter Ursache war der Mann Ausgangs einer leichten Kurve von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich im Grünbereich überschlagen. Der Rollerfahrer wurde vor Ort von Polizeibeamten reanimiert, verstarb jedoch wenig später aufgrund seiner Verletzungen in einem Hamburger Krankenhaus.

  • Winsen
  • 12.04.17
Blaulicht

Pkw durchbrach Zaun

thl. Tostedt. Eine Pkw-Fahrerin (49) hat am Mittwoch gegen 9.50 Uhr auf der B75 beim Durchfahren einer Linkskurve auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihren Opel Corsa verloren und einen Grundstückszaun durchbrochen. Die Frau blieb unverletzt. Der Zaun wurde erheblich beschädigt, der Pkw ist ein Totalschaden.

  • Winsen
  • 26.01.17
Blaulicht

Senior rasiert Leipfosten

thl. Buchholz. Ein 80-jähriger Mann hat am Mittwoch, gegen 10.30 Uhr, einen Unfall auf der Hamburger Straße verursacht. Der Mann war mit seinem Toyota in Richtung Vaensen unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam, gegen ein Leitpfosten prallte und letztlich auf dem Fußweg zum Stehen kam. Als die Beamten den Unfall aufnahmen, bemerkten sie, dass der 80-Jährige einen sehr verwirrten Eindruck machte. Die Polizisten stellten den Fahrzeugschlüssel und den...

  • Winsen
  • 03.11.16
Blaulicht

41-Jähriger kommt auf B75 von der Fahrbahn ab

bim. Tostedt. Vermutlich infolge einer Kreislaufschwäche kam ein 41-Jähriger am Dienstag gegen 15.55 Uhr auf der B75 in Tostedt von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Opel Corsa gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde der Mann verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt rund 13.000 Euro.

  • Tostedt
  • 06.07.16
Blaulicht

Zuviel "getankt"?: Von Fahrbahn abgekommen und gegen Zaun gefahren

ce. Ashausen. Womöglich weil er zuviel "getankt" hatte, kam am frühen Sonntagmorgen gegen 1.55 Uhr kam Autofahrer (21) aus Stelle mit seinem Golf in der Scharmbecker Straße in Ashausen in einer Kurve von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Zaun. Der Mann verletzte sich dabei und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Weil er unter dem Einfluss von Alkohol stand, wurde gegen ihn ein Strafverfahren eingeleitet.

  • Stelle
  • 13.09.15
Blaulicht

Alkoholfahrt endet im Vorgarten

bim. Toppenstedt. Ein alkoholisierter 22-Jähriger ist am Sonntag um 4.50 Uhr mit seinem Pkw beim Abbiegen von der Fahrbahn abgekommen. Er prallte gegen eine halbhohe Steinmauer und kam schließlich in einem Vorgarten zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt, am Pkw entstand jedoch Totalschaden. Ein Alcotest ergab bei dem jungen Fahrer einen Wert von 1,65 Promille. Den Führerschein ist er erstmal los.

  • Salzhausen
  • 23.08.15
Blaulicht

63-Jähriger kommt auf der A1 von der Fahrbahn ab

bim/nw. Heidenau. Ein erheblicher Schaden in Höhe von 35.000 Euro entstand am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall gegen 22.20 Uhr auf der A 1 im Bereich Heidenau. Der 63-jährige Fahrer eines Pkw-Gespanns war in Richtung Hamburg unterwegs, als er aufgrund von Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen ein Verkehrszeichen prallte. Mit dem beschädigten Zugfahrzeug, einem VW Tiguan, blieb er auf dem Seitenstreifen stehen. Der Trailer samt aufgeladenem VW Touran rutschte in den...

  • Tostedt
  • 16.04.14
Blaulicht

Nach Kollision von Fahrbahn abgekommen

bim/nw. Winsen.War der Alkohol schuld? Eine 49-jährige Fahrerin aus dem Landkreis Harburg kollidierte am Freitag gegen 19.30 Uhr auf der Autobahn A 39 Richtung Lüneburg kurz vor der Anschlussstelle Winsen West mit ihrem VW Golf mit einem VW Sharan aus Hamburg. Nach der Kollision kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort überfuhr sie zwei Verkehrszeichen und zwei Leitpfosten und kam nach 500 Meter langer Irrfahrt im Böschungsbereich zum Stehen. Während der Unfallaufnahme wurde bei ihr...

  • Winsen
  • 19.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.