Waisenhaus

Beiträge zum Thema Waisenhaus

Panorama
Dank der Einrichtung eines Labors besteht erstmals die Möglichkeit, dass die Schüler in "Fountain Gate" ihr Abitur machen
4 Bilder

Sambia-Förderverein
Für eine bessere Perspektive

Sambia-Förderverein freut sich über den Abschluss zweier wichtiger Projekte. Bereits seit den 1990er Jahren engagiert sich der ehemalige Jesteburger Arzt Werner Huber im afrikanischen Sambia. Der von ihm gegründete Förderverein unterstützt unter anderem ein Kinderdorf, in dem auch AIDS-Waisen beschult werden. Zudem macht die Versorgung der hungernden Bevölkerung einen großen Teil der ehrenamtlichen Arbeit aus. Jetzt hatte Huber doppelten Grund zur Freude: Zwei aus seiner Sicht wichtige...

  • Jesteburg
  • 13.12.19
Panorama
Dr. Bernd Klemeyer überreichte Dr. Werner Huber einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro
2 Bilder

Weil die Hilfe ankommt

Nach WOCHENBLATT-Bericht: Dr. Bernd Klemeyer unterstützt Sambia-Förderverein mit 2.000 Euro. mum. Jesteburg/Tespe. Große Freude herrschte jetzt bei Werner Huber. Der ehemalige Jesteburger Arzt und Vorsitzender des Sambia-Fördervereins, nahm einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro von Dr. Bernd Klemeyer (Tespe) entgegen. Der Arzt hatte im Zuge seines 60. Geburtstags die Gäste gebeten, für den Ausbau der Schule "Fountain Gate" zu spenden. Später rundete er den Betrag auf. "Meine Frau und ich...

  • Jesteburg
  • 09.03.18
Panorama
Bricht in Kürze nach Afrika auf: Julian Winter
2 Bilder

Er hilft den Allerärmsten: Abiturient aus Ahlerstedt geht nach Uganda

jd. Ahlerstedt. Die Flüchtlings-Welle beherrscht derzeit die Schlagzeilen. Kein Tag vergeht ohne Berichte über die Menschen, die sich auf den Weg nach Europa machen, um Bürgerkrieg und widrigen Lebensbedingungen in ihrer Heimat zu entfliehen. Dabei geraten das Not und Elend großer Bevölkerungsteile in vielen afrikanischen Staaten immer mehr aus dem Blickwinkel der europäischen Öffentlichkeit. Doch dort ist Hilfe genauso dringend vonnöten. Einer, der sich direkt vor Ort um die Ärmsten der Armen...

  • Harsefeld
  • 11.09.15
Panorama
Björn Pursche (Winsen) spendete gemeinsam mit seiner Frau Mandy Geschenke im Wert von 200 Euro

35 Fußbälle, Kuscheltiere und ganz viel Herz: WOCHENBLATT-Leser spenden für Heim

(mum). Die Kino-Aktion von Round Table Nordheide zu Gunsten bedürftiger Familien hat viele Menschen betroffen gemacht. Vor allem das Schicksal des kleinen Jonas, der seit Monaten im Heim wohnt, hat die WOCHENBLATT-Leser sehr bewegt. Sie wollten den Jungen und Mädchen aus dem Heim eine Freude machen und haben tolle Geschenke in der Redaktion abgegeben. Unter anderem haben Björn und Mandy Pursche (Winsen) Geschenke im Wert von 200 Euro gespendet, eine Buchholzerin brachte einen großen Sack...

  • Jesteburg
  • 30.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.