Wassermühle Karoxbostel

Beiträge zum Thema Wassermühle Karoxbostel

Service
Der kleine Jonathan zeigt sich begeistert von dem Venezianischen Gatter

Tage der Industriekultur am Wasser
Mahlen, backen, sägen: Aktionsreiches Wochenende an der Wassermühle Karoxbostel

ts. Karoxbostel. Der Verein Wassermühle Karoxbostel beteiligt sich am kommenden Wochenende an der Tagen der Industriekultur am Wasser. Die historische Mühle von 1893 ist am Samstag, 28. September, und Sonntag, 29. September, jeweils von 11 bis 17 Uhr, geöffnet. Wer sich für Kultur, Geschichte und Technik interessiert, wird viel Spannendes entdecken. Der Eintritt ist frei. Die Tage der Industriekultur am Wasser bieten Besuchern die Möglichkeit, sich in entspannter Atmosphäre ausführlich über...

  • Seevetal
  • 24.09.19
Service
Im Mai wurde "Four more" in Hittfeld gedreht
2 Bilder

Uraufführung der Web-Serie "Four More" am 15. September
Premiere für die jungen Filmemacher

as. Karoxbostel. Es ist so weit: Die Web-Serie "Four more" feiert am Sonntag, 15. September, ab 19 Uhr in der Wassermühle Karoxbostel (Karoxbosteler Chaussee 51) Premiere. Mit der fünfteiligen Serie haben die jungen Filmemacher Jan-Philip Mähl, Bertram Bollow und ihr ehrenamtliches Team ein Herzensprojekt umgesetzt. Dabei geht es um die Frage, was wäre, wenn wir nonverbal miteinander kommunizieren könnten. Wie kann man mentale Verbindungen zwischen verschiedenen Menschen herstellen und diese...

  • Seevetal
  • 10.09.19
Panorama
Baustart für den Mitmachgarten auf dem Gelände gegenüber der Wassermühle Karoxbostel
3 Bilder

Verein Wassermühle Karoxbostel
Baustart für den Mitmachgarten

ts. Karoxbostel. Schaubeete, ein Sinnes-Parcours, ein Storchennest, eine Sitzgrotte und vieles mehr: Auf mehr als 20.000 Quadratmetern legt der Verein Wassermühle Karoxbostel (1.200 Mitglieder) einen Kultur- und Mitmachgarten an - öffentlich für alle und barrierefrei. Bis Ende des Jahres 2020 soll er fertig sein. Vorgesehen ist zusätzlich ein 3.500 Quadratmeter großer Blühstreifen, Lebensraum für Insekten. Den Baustart hat jetzt die Vereinsvorsitzende Emily Weede zum Anlass genommen, der...

  • Seevetal
  • 19.07.19
Panorama
Die Vorsitzende des Vereins Wassermühle Karoxbostel, Emily Weede (links), mit Seevetaler Politikern auf dem Gelände, auf dem der Mitmachgarten entstehen wird

Wassermühle Karoxbostel
Bund fördert geplanten Kulturgarten mit 97.000 Euro

ts. Karoxbostel. Der Bund fördert den geplanten Kulturgarten des Vereins Wassermühle Karoxbostel mit insgesamt 96.915 Euro. Das hat nach Angaben des CDU-Bundestagsabgeordneten Michael Grosse-Brömer das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft bestätigt. „Die Bundesförderung ist vor allem eine tolle Auszeichnung und Anerkennung für die gute Arbeit der Verantwortlichen vor Ort, denn diese haben mit ihrem Einsatz und ihrem Konzept überzeugt“, sagt Grosse-Brömer. Die Gesamtkosten für das...

  • Seevetal
  • 25.06.19
Panorama
Die 20 neuen Sägemüller zusammen mit ihren Lehrmeistern in der Sägerei an der Wassermühle Karoxbostel Fotos: ts
2 Bilder

Sägen auf Venezianisch

Der Verein Wassermühle Karoxbostel hat 20 Mitglieder zu venezianischen Sägemüllern ausgebildet ts. Karoxbostel. Die Sägemüller des Vereins Wassermühle Karoxbostel haben 20 Männer und Frauen in dem speziellen Handwerk ausgebildet, die historische venezianische Säge bedienen zu können. Nach einer Abschlussprüfung in Theorie und Praxis haben die Lehrgangsteilnehmer am vergangenen Wochenende ihre Sägemüllerbriefe entgegengenommen. Zu der Feierstunde in der Wassermühle servierte der Verein einen...

  • Seevetal
  • 19.03.19
Panorama
Die Mühlenfreunde Reinhard Molkentin ( v. l.,  3.Vorsitzender), Irmelin Schütze(Schriftführerin), Klaus Püttmann (Landesamt für Denkmalpflege), Christina Dohrmann ( Schatzmeisterin), Willy Koppermann (2. Vorsitzender), Rainer Rempe (Landrat) und Emily Weede (Vorsitzende) zeigen vor der Wassermühle den Deutschen Preis für Denkmalschutz Fotos: ts
2 Bilder

Verein Wassermühle Karoxbostel feierte den Deutschen Preis für Denkmalschutz

Nach der Verleihung in Straßburg präsentierten die Mühlenretter den Preis in Form einer silbernen Halbkugel jetzt erstmals in der Heimat ts. Karoxbostel. Nach seiner Rückkehr von der Verleihung des Deutschen Preises für Denkmalschutz im Palais du Rhin in Straßburg hat der Verein Wassermühle Karoxbostel die Auszeichnung in Form einer silbernen Halbkugel am Wochenende bei einem Festakt in dem Mühlengebäude erstmals öffentlich präsentiert. 150 Besucher haben das Ereignis gefeiert - wie bei den...

  • Seevetal
  • 06.11.18
Panorama
Mühlenretterin Emily Weede steht an der neu installierten Welle
4 Bilder

Karoxbostel hat wieder eine Sägemühle

Wasserkraft ersetzt Elektromotor: Mühlenretter rekonstruieren den historischen Antrieb der Sägerei von 1900 ts. Karoxbostel. Nur wenige Tage nachdem der Verein Wassermühle Karoxbostel als Träger des renommierten Deutschen Preises für Denkmalschutz feststeht, ist es den Mühlenrettern in einem weiteren Schritt gelungen, das bauliche Erbe zu bewahren. Jetzt treibt wieder Wasserkraft anstelle eines Elektromotors das historische Sägewerk an - so wie es seit dem Bau der Sägerei im Jahr 1900 bis in...

  • Seevetal
  • 07.08.18
Panorama
Vereinsmitglieder stehen vor dem Haupthaus des Gebäude-Ensembles der Wassermühle

Verein Wassermühle Karoxbostel mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet

Der Preis gilt als höchste Auszeichnung auf dem Gebiet des Denkmalschutzes in Deutschland. ts. Karoxbostel. Das Deutsche Nationalkomitee für Denkmalschutz hat den Verein Wassermühle Karoxbostel mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet. Es würdigt damit die ehrenamtliche Arbeit für den Erhalt und die Sanierung der denkmalgeschützen Wassermühle in der Seevetaler Ortschaft Karoxbostel. Das teilte am Dienstag der Landkreis Harburg mit. Der Preis gilt als höchste Auszeichnung auf...

  • Seevetal
  • 31.07.18
Service
Idyllisch gelegene Mühlen in der Region - wie hier in Kampen - öffnen an Pfingstmontag ihre Tore für verschiedenste Aktionen zum "Deutschen Mühlentag"

Mit Wind und Wasser: 25. "Deutschen Mühlentag" in der Region

bo/tw. Landkreis. Der 25. "Deutsche Mühlentag" rückt am Montag, 21. Mai, die Mühlen als technische Baudenkmale und das Handwerk des Müllers in den Mittelpunkt des Interesses. Mühlenvereine öffnen die Türen der historischen Bauwerke für Besucher. Windflügel und Wasserräder drehen sich und zwischen den mächtigen Steinen wird das Korn gemahlen. Dazu gibt es vielerorts ein buntes Begleitprogramm. In der Region nehmen folgende Mühlen an diesem Aktionstag teil: Windmühle in Dibbersen, Zur Alten...

  • Buchholz
  • 18.05.18
Panorama
Aus der ehemaligen Ruine ist ein echtes Schmuckstück geworden
3 Bilder

Mühlenretterin erhält Orden

Emily Weede mit dem Niedersächsischen Verdienstorden ausgezeichnet (ts). Höchst selten vergibt das Land diese Auszeichung: Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat Emily Weede den Niedersächischen Verdienstorden verliehen. Er würdigt damit das Engagement der Vorsitzenden des Mühlenvereins Karoxbostel bei der Rettung der denkmalgeschützten Wassermühle vor dem Verfall. Emily Weede sei die erste Bürgerin aus Seevetal, die diese hohe Auszeichnung erhalten hat, sagte Seevetals...

  • Seevetal
  • 27.03.18
Panorama
Bei der Übergabe der Bronzeplakette (v. li.) Reinhard Molkentin (3. Vors.), Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen, Wilfried Koppermann (2. Vors.), Ortskurator Dieter Kunze, Kreisdenkmalpfleger Wolfgang Küchenmeister, Vereinsvorsitzende Emily Weede und Annika Lacour, Regionalmanagerin der Leader-Region „Achtern-Elbe-Diek“

Wassermühle Karoxbostel erhält Bronzeplakette der Stiftung Denkmalschutz

kb. Karoxbostel. Eine Bronzeplakette der Deutschen Stiftung Denkmalschutz prangt seit Neuestem neben der Eingangstür der Wassermühle Karoxbostel. Dieter Kunze, zuständiger Ortskurator der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, überreichte die Plakette, die die Mühle als gefördertes Projekt der Denkmalschutzstiftung ausweist, am Montag an Emily Weede, Vorsitzende des Mühlenvereins. „Mit der Auszeichnung soll an das Engagement der privaten Förderer der Stiftung und der Rentenlotterie von Lotto...

  • Seevetal
  • 21.11.17
Panorama
Die stimmungsvolle Hubertusmesse fand auf dem Mühlenhof in Karoxbostel statt

Jagdsignale und röhrende Hirsche bei der Hubertusmesse

kb. Karoxbostel. Gesang und Hörnerklang, Jagdhunde und Falkner, Feuerkörbe und stimmungsvolle Beleuchtung, hervorragende Musiker und das einzigartige Ambiente der festlich geschmückten und angestrahlten Wassermühle bildeten jetzt den Rahmen für die Hubertusmesse in Karoxbostel. Gestaltet wurde der ökumenische Gottesdienst auf dem Mühlenhof  von Pfarrer Piotr Matlok, der in seiner Predigt auch die Verantwortung der Jäger gegenüber Tieren und Natur ansprach. Zum Erstaunen vieler der insgesamt...

  • Seevetal
  • 10.10.17
Panorama
Große Freude in Karoxbostel: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (vorne, 3. v. re.) überreichte das Zertifikat im Beisein von vielen Mühlenrettern sowie Vertretern aus Politik und verschiedenen Institutionen an die Mühlenvereinsvorsitzende Emily Weede

Lernen durch Begreifen

Wassermühle Karoxbostel erhält Zertifikat "Anerkannter außerschulischer Lernstandort" kb. Karoxbostel. Als 60. „anerkannter außerschulischer Lernstandort“ in Niedersachsen wurde jetzt die Wassermühle Karoxbostel ausgezeichnet. Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt überreichte jetzt das Zertifikat und eine Plakette an Emily Weede, Vorsitzende des Mühlenvereins. „In Karoxbostel können Kinder die Natur ganz anschaulich erleben, sie können vom Kleinen auf größere Zusammenhänge...

  • Seevetal
  • 09.09.17
Panorama
Dicht gedrängt sitzen die Besucher bei der stimmungsvollen Feier auf dem Mühlenhof. Im Hintergrund zu sehen ist die Sägerei
3 Bilder

Karoxbostel: Wassermühle feierte offizielle Einweihung

kb. Karoxbostel. Das Reetdach erstrahlte in neuem Glanz, im frisch sanierten Schweinestall wurden erstmals Kunstwerke präsentiert und pünktlich zur 200-Jahr-Feier an der Wassermühle Karoxbostel war sogar der Sommer zurückgekehrt: Bei strahlendem Sonnenschein haben Mitglieder des vor fünf Jahren gegründeten Mühlenvereins und zahlreiche Gäste, darunter die Bundestagsabgeordneten Svenja Stadler und Michael Grosse-Brömer, am Wochenende die offizielle Einweihung des sanierten Denkmal-Ensembles...

  • Seevetal
  • 29.08.17
Panorama
Vor lauter Reetbündeln und Gerüsten kaum zu erkennen: Das Wohngebäude der Wassermühle
2 Bilder

Aufs Dach gestiegen: Neue Reeteindeckung für die Wassermühle Karoxbostel

kb. Seevetal. Ganz schön nass und ziemlich anstrengend - so war der Einsatz der Karoxbosteler Mühlenretter kürzlich beim Abdecken des Reetdachs auf der Südseite des denkmalgeschützten Wohn- und Wirtschaftsgebäudes. Trotz strömenden Regens holten sie gut zwei Drittel der insgesamt 390 Quadratmeter großen Reeteindeckung herunter, Unterstützung gab es dabei von Mitarbeitern der Reetdachdeckerei Uwe Behr aus Scharmbeck. Während die Profis in großer Höhe das mit Draht an der Dachkonstruktion...

  • Seevetal
  • 04.08.17
Service
Rund um die Mühlen in der Region - wie hier in Moisburg -
findet Pfingstmontag ein buntes Fest statt

"Deutscher Mühlentag" im Landkreis Harburg 2017

(bo/tw). Zum Deutschen Mühlentag öffnen Wind- und Wassermühlen der Region am Pfingstmontag, 5. Juni, die Türen. Das Augenmerk der Öffentlichkeit soll an diesem Tage auf die historische Technik und das alte Handwerk des Müllers gerichtet werden. Besucher können den Betrieb der technischen Denkmale erleben und beim Mahlen des Korns zusehen. Im Landkreis Harburg sind unter anderem folgende Mühlen geöffnet: • Wassermühle in Karoxbostel, Karoxbosteler Chaussee: Rund um die restaurierte Mühle lädt...

  • Buchholz
  • 01.06.17
Panorama
Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. li.): Denkmalpfleger Wolfgang Küchenmeister, Bürgermeisterin Martina Oertzen, Regionalmanagerin Leader Region Achtern-Elbe-Diek, Annika Lacour, Mühlenvereinsvorsitzende Emily Weede, Dieter Kunze von der Deutschen Stiftung Denkmalschtz, Schatzmeisterin Christina Dohrmann und Tomas Köpping (Lotto Niedersachsen)

15.000 Euro für die Wassermühle

kb. Karoxbostel. Die Wassermühle in Karoxbostel wird noch schöner: Mit finanzieller Unterstützung durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz kann das Reetdach an der Südseite des Wohn- und Wirtschaftsgebäudes erneuert werden. Dieter Kunze, Ortskurator der Stiftung, überbrachte jetzt den Scheck über 15.000 Euro an die Mühlenfreunde in Karoxbostel. Ein weiterer Baustein zur Fertigstellung des Gebäudeensembles, dessen Restaurierung bisher schon mit insgesamt 52.000 Euro von der Deutschen Stiftung...

  • Seevetal
  • 30.05.17
Panorama
Auf der "Engel-Bank": Emily Weede vom Mühlenverein (re.), Künstlerin Sylvia Itzen (3. v. re.) mit Klienten und Betreuern aus dem Haus Huckfeld
3 Bilder

„HeideKultour“: Workshop an der Wassermühle Karoxbostel begeistert Künstler und Teilnehmer

kb. Seevetal. kb. Seevetal. Kreativ in Karoxbostel: Die Kettensägen-Künstler Sylvia Itzen aus Sprötze und Christian Schmidt aus Rauschwitz (Thüringen) haben jetzt gemeinsam mit Bewohnern des Haus Huckfeld in Hittfeld kleine und größere Kunstwerke aus Holz geschaffen. Dazu trafen sie sich zum „Wald- und Mühlengeister Workshop“ für Menschen mit und ohne Handicap im Wald an der Wassermühle Karoxbostel. Ein Projekt im Rahmen der „HeideKultour“. „Mich hat die Arbeit mit den Behinderten sehr...

  • Seevetal
  • 12.05.17
Panorama
Die Versammlung zum Jubiläum fand in Karoxbostel statt

Mühlenvereinigigung begeht 60-jähriges Jubiläum

kb. Seevetal. Ihr 60-jähriges Jubiläum feierte jetzt die Mühlenvereinigung Niedersachsen-Bremen bei ihrer Mitgliederversammlung in der Wassermühle Karoxbostel in Seevetal. "Wir haben uns Karoxbostel bewusst ausgewählt. Hier haben über 1.000 Mitglieder in nur fünf Jahren eine Sanierungsleistung erbracht, die in unserem Landesverband, möglicherweise in ganz Deutschland, einmalig ist", so der Vorsitzende Rüdiger Heßling. Den Festvortrag zum Jubiläum hielt Dr. Klaus Püttmann vom Landesamt für...

  • Seevetal
  • 05.05.17
Politik
Der trockengelegte Fredenbecker Mühlenteich wächst allmählich mit Kraut zu
2 Bilder

Mühlenteich in Fredenbeck wird keine Kuhweide

Nach Trockenlegung: Familie Neumann berät mit Behörden und Politik tp. Fredenbeck. Langsame Fortschritte macht die Familie Neumann bei ihren Bemühungen, den wegen eines technischen Defektes trockengelegten Mühlenteich in Fredenbeck (das WOCHENBLATT berichtete) wieder mit Wasser und Leben zu füllen. Nachdem das Wasser vor mehreren Monaten abgelassen wurde, beginnt der kleine Teich zu verlanden. Die auf Fische als Nahrung angewiesenen Vögel sind verschwunden. Abhilfe noch zu Beginn der...

  • Fredenbeck
  • 02.05.17
Panorama
Freuen sich, dass die Fundstücke aus der Region künftig öffentlich gezeigt werden (v. li.): Kreisarchäologe Jochen Brandt, Grabungshelferin Elena Linz, Vereinsvorsitzende Emily Weede und Denkmalpfleger Wolfgang Küchenmeister
3 Bilder

Alte Stücke in der Diele

Helms-Museum zeigt archäologische Fundstücke in der Wassermühle Karoxbostel kb. Karoxbostel. Archäologische Ausgrabungen in der Region, die meist im Vorfeld großer Baumaßnahmen stattfinden, bringen oft spannende Fundstücke zu Tage. Spuren von tausend Jahre alten Häusern, Schüsseln und andere Haushaltsgegenstände, die vom Alltag der Ur-Bewohner des Landkreises erzählen, oder Werkzeuge. Nach der Bergung und Restaurierung der Fundstücke landen diese jedoch meist im Magazin des Helms-Museums in...

  • Seevetal
  • 14.04.17
Panorama
Bienenfleißiger Einsatz für blühende Landschaften: Emily Weede (li.) und Christina Dohrmann verschenken Blumensaat
2 Bilder

"Fliegende Glücksmomente" in Karoxbostel

kb. Karoxbostel. Unter dem Motto „Seevetal summt“ wollen die Karoxbosteler Mühlenretter für „fliegende Glücksmomente“ sorgen: Am Samstag, 8. April, erhalten Garten- und Naturfreunde ab 10 Uhr an der Wassermühle Karoxbostel (Karoxbosteler Chaussee) kostenlos Tüten mit Blumensaat. „Wenn wir im Frühjahr die ersten Bienen, Hummeln und Schmetterlinge fliegen sehen, ist das für die meisten Menschen ein Glücksmoment. Die Insekten signalisieren uns, dass die Natur zu neuem Leben erwacht“, sagt Emily...

  • Seevetal
  • 04.04.17
Panorama
Bei der Preisverleihung (v. li.) Wolfgang Küchenmeister (Denkmalpfleger beim Landkreis Harburg), Michael Heinrich Schormann (Nieders. Sparkassenstiftung), Prof. Dr. Stefan Winghart (Präs. Landesamt für Denkmalpflege), Heinz Lüers (Vorstandsvors. Sparkasse Harburg-Buxtehude), Bürgermeisterin Martina Oertzen, Emily Weede (Vors. Mühlenverein), Svenja Stadler (MdB) und Landrat Rainer Rempe
3 Bilder

Aus Ruinen wurde ein Schmuckstück - Wassermühle Karoxbostel erhält Landesdenkmalpreis

kb. Seevetal. Großer Bahnhof in der Wassermühle Karoxbostel: Zur Verleihung des Landespreises für Denkmalpflege der Niedersächsischen Sparkassenstiftung - dem mit 15.000 Euro deutschlandweit höchstdotierten Preis für Denkmalpflege - waren Hunderte Gäste in das historische Gebäudeensemble gekommen - darunter auch Landrat Rainer Rempe, SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler und Heinz Lüers, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Alle waren sich einig: Was die Mühlenretter in...

  • Seevetal
  • 03.02.17
Panorama
Martina Oertzen

Decatur-Brücke, Integration, Kinderbetreuung: Ausblick auf 2017 von Bürgermeisterin Martina Oertzen

kb. Seevetal. Sperrung der Decatur-Brücke, Integration von Flüchtlingen, Ausbau der Kinderbetreuung, Einweihung des neuen Sportzentrums - 2016 war ein bewegtes Jahr für die Gemeinde Seevetal und auch im kommenden Jahr warten zahlreiche Aufgaben und Herausforderungen auf Verwaltung und Politik. Zum Jahreswechsel wagt Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen einen Ausblick auf die nächsten zwölf Monate: Decatur-Brücke: Das kommende Jahr müsse genutzt werden, um über realistische Alternativen...

  • Seevetal
  • 27.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.