Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Panorama
Der beliebte und stets gut besuchte Jesteburger Weihnachtsmarkt muss in diesem Jahr ausfallen

Bürger- und Gewerbeverein sucht nach Alternative
Der Weihnachtsmarkt in Jesteburg fällt aus - vorerst

mum. Jesteburg. Viele Gemeinden dürften Jesteburg um den Spethmann-Platz, die Fläche nahe der Kirche und mit Blick auf die Seeve, beneiden. Die Mitglieder des Bürger- und Gewerbevereins (BGV) der Samtgemeinde Jesteburg wissen um die Schönheit der Fläche und freuen sich sehr darauf, dort jedes Jahr ihren beliebten Weihnachtsmarkt veranstalten zu können. Doch Corona-bedingt wird das beliebte Event in diesem Jahr ausfallen. "Die Corona-Pandemie verlangt von allen Bürgern ein hohes Maß an...

  • Jesteburg
  • 12.08.20
Panorama
Singer-Songwriter Emanuel Nicolas Ufer (re.) begeisterte die Gäste mit seinen Liedern
2 Bilder

Gelungene Premiere macht Lust auf mehr

"Kulinarischer Weihnachtsmarkt" in Bendestorf.  mum. Bendestorf. "Das hat richtig Spaß gemacht", sagt "Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld. Gemeinsam mit seinem Team und befreundeten Partnern hatte er am vierten Advent zu einem "kulinarischen Weihnachtsmarkt" nach Bendestorf eingeladen. "Wir wurden überrannt. Etwa 500 Gäste sorgten dennoch für eine tolle familiäre Stimmung." Besonders gut kam bei den Kunden an, dass die Anbieter aus der Region stammten. Mit dabei waren unter anderem Overmeyer...

  • Jesteburg
  • 30.12.19
Service
Das "AHD-Festkomitee" freut sich über den ersten Senioren Weihnachtsmarkt (v.li.): Ole Bernatzki, Sylke Schwab, Regina Kunz, Ulla Schubert und Joachim Meyer

Die besondere Atmosphäre genießen
Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) veranstaltet den ersten Senioren Weihnachtsmarkt

Die klassischen Weihnachtsfeiern des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) in Jesteburg (Allerbeekskehre 1) sind bei Patienten und Gästen sehr beliebt. Mit dem Wachsen des Unternehmens stieg auch die Gästezahl der bisherigen Weihnachtsfeiern. Das AHD-Team stieß an die Kapazitätsgrenze, was notwendige Räumlichkeiten und Logistik anging. Und Feiern an mehreren Terminen wollte auch keiner des Teams. So machte sich das AHD-Festkomitee schon im Sommer auf die Suche nach einer passenden Alternative....

  • Jesteburg
  • 27.11.19
Panorama
Am Samstag schaut der Weihnachtsmann auf dem Spethmann-Platz vorbei und verteilt kleine Geschenke an die Kinder
3 Bilder

Weihnachtsmarkt in Jesteburg
So schön weihnachtlich

Bürger- und Gewerbeverein organisiert wieder den Weihnachtsmarkt auf dem Spethmann-Platz.  mum. Jesteburg. Gibt es einen schöneren Ort für einen Weihnachtsmarkt als den Spethmann-Platz mitten in Jesteburg? Viele Gemeinden dürften Jesteburg um die Fläche nahe der Kirche und mit Blick auf die Seeve beneiden. Die Mitglieder des Bürger- und Gewerbevereins der Samtgemeinde Jesteburg wissen um die Schönheit der Fläche und freuen sich sehr darauf, dort am Freitag und Samstag, 29. und 30. November,...

  • Jesteburg
  • 27.11.19
Panorama
Zum Weihnachtsmarkt gehört Glühwein dazu, zum Autofahren nicht

Nach einem Glühwein: Darf ich noch Auto fahren?

Bereits ein Glas kann zuviel sein: Eine 65 Kilo schwere Frau hat dann 0,41 Promille im Blut (ts). Im Winter ist Glühwein eines der populärsten Heißgetränke der Deutschen. Bei einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt gehört Glühwein dazu. Doch bereits ein Glas hat es in sich: in der Regel etwa elf Prozent Alkohol. Die Wärme des Getränks beschleunigt die Alkoholaufnahme, so dass es schneller Wirkung zeigt. Bereits ein Glas Glühwein kann für Autofahrer zuviel sein. Wie der Verband für bürgernahe...

  • Seevetal
  • 07.12.18
Panorama
Das ist echte Weihnachtsatmosphäre! Zur Eröffnung erstrahlt Hanstedts Dorfmitte im Schein
hunderter Kerzen Fotos: mum/bs/Bürgerstiftung
7 Bilder

Der emotionalste Auftakt im Landkreis

Der Hanstedter Weihnachtsmarkt beginnt mit einem gemeinsamen Singen im Kerzenschein. mum. Hanstedt. Wohl kaum ein Weihnachtsmarkt im Landkreis Harburg kann mit einer beeindruckenderen Eröffnung aufwarten wie die Gemeinde Hanstedt. Pünktlich um 19 Uhr treffen sich am Freitag, 7. Dezember, große und kleine Dorfbewohner, um gemeinsam den Auftakt des 37. Hanstedter Weihnachtsmarktes zu feiern. Eine besonders beeindruckende Kulisse bildet dabei das große Lichtermeer von hunderten Kerzen. Nicht...

  • Jesteburg
  • 04.12.18
Service
Rund um "Dat ole Fösterhuus" veranstaltet der Postkutschenverein 
einen urigen Weihnachtsmarkt
4 Bilder

Advent rund um "Dat Ole Fösterhuus"

Weihnachtsmarkt des Postkutschenvereins mit Kunsthandwerk, Ponyreiten, Kutschfahrten und mehr as. Klecken. Musik und der Duft von Glühwein und frisch gebackenem Brot ziehen durch den Klecker Wald, wenn der Verein Postkutsche Lüneburger Heide Jung und Alt zum Weihnachtsmarkt einlädt. Am Samstag, 1. Dezember, von 11 bis 19 Uhr, und am Sonntag, 2. Dezember, von 11 bis 18 Uhr, öffnet das historische Forsthaus von 1852 seine Türen. Kleine Weihnachtsmarktbesucher reiten auf Ponys und basteln...

  • Rosengarten
  • 27.11.18
Panorama
Die Vereinsvorsitzenden Anette Kosakowski (li.) und Birgit Medenwold-Ruh undDr. Klaus Bublitz (Geschäftsführer Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum) beim Weihnachtsbasar vor der Horster Schule Fotos: Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal e.V.
2 Bilder

Der erfolgreiche Verein Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal sucht dringend Helfer

300 ehrenamtliche Helfer braucht die Durchführung des Benefiz-Weihnachtsbasars am 2. Dezember in Horst ts. Horst. Der Weihnachtsbasar in der Seevetaler Ortschaft Horst ist eine sagenhafte Erfolgsgeschichte. Mehr als 1,6 Millionen Euro Spenden für krebskranke Kinder gehen seit der Premiere im Jahr 1976 auf den Benefiz-Markt und Galas zurück - allein organisiert von Ehrenamtlichen. Mittlerweile sind viele Helfer mehr als 70 Jahre alt und stoßen körperlich an ihre Grenzen. Deshalb appelliert...

  • Seevetal
  • 20.11.18
Panorama
Sie stimmen auf die Weihnachtszeit ein: Rita Oelkers (li.) und Mona Laser organisieren den beliebten Wintermarkt auf dem Hof Oelkers
9 Bilder

Wintermarkt begeisterte

Kunst- und Hobbyhandwerker lockten tausende Besucher auf den Hof Oelkers in Klauenburg. mum. Klauenburg. Bis Weihnachten sind es zwar noch ein paar Wochen. Doch wer schon jetzt auf der Suche nach kleinen Geschenken oder tollen Dekorationsideen war, der war auf Hof Oelkers an diesem Wochenende genau richtig. Bereits zum zehnten Mal fand dort der beliebte Klauenburger Wintermarkt in der Festhalle statt. Und weil dort nicht genug Platz für alle Kunst- und Hobbyhandwerker war, bestand zudem die...

  • Jesteburg
  • 13.11.18
Panorama
Caroline Cordesmeyer (v. li.), Kerstin Witte und Jochen Weiß vom Rotary Club Buchholz haben in der Tostedter Backstube selbst angepackt, um die 200 Meter Stollen vorzubereiten

Ein Riesenstollen für den guten Zweck

Rotary Club Buchholz peilt Rekord an / Erlös geht an das Kinderhospiz Sternenbrücke. mum. Buchholz. 150 Kilogramm Rosinen und Orangeat, 120 Stück Butter, ein großer Sack Mandeln, 15 Kilogramm Marzipan, Mehl, Zucker und 15 Liter Rum - zusammen gerührt und geknetet zur einer halben Tonne Teig. So einen Riesenberg bekommt nur ein Bäcker gebacken: Jochen Weiß, Inhaber des Tostedter Familienunternehmens Bäckerei Weiss. Seit vielen Jahren schon sponsert die Bäckerei die Weihnachtsaktion des...

  • Jesteburg
  • 05.12.17
Service
Schauspielerin Janette Rauch liest am dritten Advent 
Weihnachtsgeschichten vor

Auch der Weihnachtsmann ist dabei

Schauspielerin Janette Rauch nimmt an „Ehrhorner Waldweihnacht“ teil. (mum). Am 3. Advent wird es Zeit, sich um einen Weihnachtsbaum und um weihnachtliche Gaben zu kümmern. Die traditionelle „Ehrhorner Waldweihnacht“ findet in diesem Jahr an zwei Tagen statt - am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Dezember, jeweils von 11 bis 19 Uhr. Die idyllische Umgebung des alten Heidebauernhofes zwischen Niederhaverbeck und Wintermoor bietet zum 16. Mal den passenden Rahmen. Am Samstag wird die...

  • Jesteburg
  • 01.12.17
Panorama
Die Beleuchtung funktioniert: Bernd Jost (2. v. li.) hat mit Helfern die Weihnachtsbeleuchtung geprüft und repariert

Erst anpacken, dann Glühwein genießen

Weihnachtsbeleuchtung wird am 2. Dezember aufgehängt / „Klönschnack“ auf dem Spethmann-Platz. mum. Jesteburg. Jetzt heißt es anpacken! Wie berichtet, übernehmen die Mitglieder des Vereins „Naturbühne“ das Aufhängen der traditionellen Weihnachtsbeleuchtung. Der GeWerbekreis, der diese Aufgabe zuletzt stets ehrenamtlich stemmte, musste passen. „Uns fehlen einfach die helfenden Hände“, so Henning Erdtmann, der Vorsitzende der Kaufleute-Gemeinschaft. „Ich wurde angesprochen, ob wir nicht helfen...

  • Jesteburg
  • 28.11.17
Panorama
Bernd Jost ist es gelungen, viele Helfer zu finden, die gemeinsam mit den „Naturbühne“-Mitgliedern die Weihnachtsbeleuchtung in Jesteburg aufhängen wollen

Weihnachten ist gerettet

Mitglieder des Vereins „Naturbühne“ illuminieren Jesteburg - unterstützt von zahlreichen Helfern. mum. Jesteburg. Der Aufschrei war groß, als Henning Erdtmann vor zwei Wochen öffentlich machte, dass der GeWerbekeis Jesteburg nicht in der Lage sei, die traditionelle Weihnachtsbeleuchtung aufzuhängen. „Uns fehlen einfach die helfenden Hände“, sagte der Vorsitzende der Kaufleute-Gemeinschaft im Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur (WTK). Jesteburg ohne weihnachtliche Beleuchtung -...

  • Jesteburg
  • 07.11.17
Wirtschaft
Den beliebten Weihnachtsmarkt wird der GeWerbekreis  in diesem Jahr nicht organisieren. Vielleicht steht sogar  die Auflösung des Kaufleute-Zusammenschlusses bevor
2 Bilder

Steht das Aus bevor?

Jesteburgs GeWerbekreis-Chef Henning Erdtmann richtet Appell an die Mitglieder. mum. Jesteburg. „Ich glaube, die Leute wissen gar nicht, was wir alles in Jesteburg auf die Beine stellen“, so Henning Erdtmann, Vorsitzender des Jesteburger GeWerbekreises. Erdtmann wollte seine Worte nicht als Kritik an den Kunden verstanden wissen. Vielmehr ging es ihm um die anderen Geschäftsleute in dem kleinen Heidedorf. „Die viele Arbeit verteilt sich stets auf die Schultern einiger weniger.“ Ein Beispiel...

  • Jesteburg
  • 06.10.17
Service
Laden zum Weihnachtsmarkt auf dem Spethmann-Platz in 
Jesteburg ein: Bernd Jost (li.) und Henning Erdtmann
4 Bilder

Jetzt kann man auch von Tradition sprechen!

„GeWerbekreis“-Mitglieder laden zum weihnachtlichen Budenzauber ein. mum. Jesteburg. „Jetzt kann man auch von Tradition sprechen“, sagen „GeWerbekreis“-Chef Henning Erdtmann und Weihnachtsmarkt-Organisator Bernd Jost unisono. „Auch wenn es nur eine kleine Tradition ist.“ Am kommenden Wochenende, 10. und 11. Dezember, findet bereits zum vierten Mal der beliebte Weihnachtsmarkt auf dem Spethmann-Platz statt. Der „GeWerbekreis“ hatte 2013 Jahr zum ersten Mal zu einem vorweihnachtlichen...

  • Jesteburg
  • 06.12.16
Panorama
UWG Jes!-Chef Hansjörg Siede
2 Bilder

„Wir wurden wieder ausgeladen!“ - Weihnachtsmarkt ohne UWG-Kekse

mum. Jesteburg. Nach der Wahl ist vor der Wahl - das scheint zumindest für die Wählergemeinschaft UWG Jes! zu gelten. Via Newsletter zog die Truppe um Chef Hansjörg Siede jetzt gegen GeWerbekreis-Vorsitzenden Henning Erdtmann in die verbale Schlacht. „Weihnachtsmarkt in Jesteburg - kein Ort für ein besinnliches Miteinander?“ lautet der Titel der jüngsten Veröffentlichung. Darin heißt es: „In friedvoller Atmosphäre für einen wohltätigen Zweck selbst gemachte Speisen und Getränke verkaufen, so...

  • Jesteburg
  • 25.11.16
Panorama
9 Bilder

Der Weihnachtsmann kam mit der Kutsche

Premiere des Weihnachtsmarktes am "Ole Fösterhus" war ein voller Erfolg / Neuauflage geplant? mum. Klecken. Diese Premiere hat Lust auf mehr gemacht! Am Freitag und Samstag fand zum ersten Mal ein besonderer Weihnachtsmarkt in und um das "Ole Fösterhus" in Klecken statt. Ann-Sophie Munzert und Barbara Borgstädt vom Verein "Postkutsche Lüneburger Heide" hatten mehr als ein Jahr lang recherchiert, um die perfekte Mischung anzubieten. Kunsthandwerker mit dem besonderen Etwas sollten die...

  • Jesteburg
  • 22.11.16
Panorama
Mit-Organisatoren: Bernd Reimers (re.) und Michael Cordes
4 Bilder

Zwölf Tage Christkindmarkt in Himmelpforten: Show-Bühne vor der Villa

Carlo von Tiedemann kommt / Weihnachtspostamt wird eröffnet tp. Himmelpforten. Das Dutzend ist voll: Zum zwölften Christkindmarkt sind Besucher von Freitag bis Dienstag, 25. November bis 6. Dezember, bei der Villa von Issendorff im Herzen von Himmelpforten willkommen. Das Organisationsteam mit Bürgermeister Bernd Reimers, IT-Unternehmer Michael Cordes, Bäcker- und Konditormeister Carsten Richter und Immobilienmakler Martin Woitscheck hat erstmals ein zwölftägiges Programm auf die Beine...

  • Stade
  • 22.11.16
Panorama
Henning Erdtmann (li.) und Bernd Jost auf 
dem Spethmann-Platz. Dort soll am 10. und 11. Dezember 
der Weihnachtsmarkt stattfinden
2 Bilder

Weihnachtsmarkt: Wer macht mit?

GeWerbekreis sucht Mitstreiter für Bühnen-Programm und Verkaufsstände. mum. Jesteburg. Kein Zweifel - der Jesteburger Weihnachtsmarkt gehört zu den schönsten im Landkreis Harburg. Die Mitglieder des GeWerbekreises - allen voran der Vorsitzende Henning Erdtmann und Bernd Jost - haben das weihnachtliche Treiben auf dem Spethmann-Platz im Herzen des Dorfes zu einem festen Event etabliert. Und diesmal - am Samstag (15 bis 22 Uhr) und Sonntag (14 bis 18 Uhr), 10. und 11. Dezember, wollen die...

  • Jesteburg
  • 08.11.16
Wirtschaft
Edgar Romanowski ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Vize-Chef des „GeWerbekreises“ zurückgetreten

Wochenmarkt vor dem Aus?

„GeWerbekreis“-Vize Edgar Romanowski legt seine Ämter nieder / „Das Fass ist übergelaufen!“ mum. Jesteburg. Das ist ein Paukenschlag! Edgar Romanowski (65) ist mit sofortiger Wirkung von allen seinen Ämtern beim „GeWerbekreis“ zurückgetreten. „Es sind viele kleine Punkte, die da zusammengekommen sind“, sagt Romanowski, der seit gut eineinhalb Jahren als Vize-Vorsitzender an der Spitze des Kaufleute-Vereins stand. „Doch jetzt ist das Fass endgültig übergelaufen.“ Seine Vorstellungen über die...

  • Jesteburg
  • 21.06.16
Politik
Der Weihnachtsmarkt in Jesteburg ist beliebt und gut besucht. Während am Tag für Kinder etwas geboten wird, kommen abends die Erwachsenen auf ihre Kosten

Den Kaufleuten geht das Geld aus

GeWerbekreis-Chef Henning Erdtmann bittet um insgesamt 6.000 Euro Zuschuss für Weihnachtsmarkt und Illumination. mum. Jesteburg. Endlich macht das Wetter Lust auf Grillen, Garten - und ganz bestimmt denkt gerade niemand an Weihnachten. Nicht so die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft, Tourismus und Kultur der Gemeinde Jesteburg. Die Feierabend-Politiker müssen sich am kommenden Mittwoch, 18. Mai, gleich mit zwei weihnachtlichen Themen beschäftigen. Und beide Male ist der GeWerbekreis...

  • Jesteburg
  • 10.05.16
Panorama
22 Bilder

Ein Fest für die ganze Familie - Jesteburger Weihnachtsmarkt begeistert Jung und Alt

mum. Jesteburg. „Geschafft!“ - Edgar Romanowski, der Vize-Chef des Jesteburger GeWerbekreises, atmete am Samstagvormittag kräftig durch. Gemeinsam mit seinem Vorsitzenden Henning Erdtmann, Weihnachtsmarkt-Organisator Bernd Jost und dem Jesteburger Ali-Reza Djassemi hatte er seit Donnerstag Schwerstarbeit geleistet. Das Quartett war maßgeblich am Aufbau und Gelingen des Jesteburger Weihnachtsmarktes verantwortlich. „Donnerstag und Freitag waren wir jeweils von 8 bis 20 Uhr im Einsatz“, so...

  • Jesteburg
  • 01.12.15
Service
Dort findet der Weihnachtsmarkt statt: Bernd Jost und Henning Erdtmann freuen sich auf das Event am Wochenende
9 Bilder

Jetzt kann die Weihnachtszeit beginnen! Der Jesteburger „GeWerbekreis“ lädt zum dritten Mal zu einem Weihnachtsmarkt ein

mum. Jesteburg. Das ist ein Grund zur Freude: Nach dem großen Erfolg der vergangenen zwei Jahre wird es wieder einen Weihnachtsmarkt auf dem Spethmann-Platz geben! Der „GeWerbekreis“ Jesteburg hatte 2013 Jahr zum ersten Mal zu einem vorweihnachtlichen Beisammensein eingeladen. Mehr als 1.000 Besucher ließen sich das Spektakel im Herzen des Dorfes nicht entgehen. „Das hat uns darin bestärkt, das Event auch in diesem Jahr wieder zu organisieren“, sagt der „GeWerbekreis“-Vorsitzende Henning...

  • Jesteburg
  • 24.11.15
Wirtschaft
Nach dem Rücktritt von Andreas Kroll (v. li.) führen Cornelia Ziegert (Kassenwart), Edgar Romanowski (Vize) und Henning Erdtmann (Vorsitzender) den Jesteburger GeWerbekreis

Die Aktiven sind frustriert! - GeWerbekreis: Das Aus für die Weihnachtsbeleuchtung diskutiert / Edgar Romanowski ist neuer Vize-Chef

Die Mitglieder des Jesteburger GeWerbekreises sind unzufrieden - vielleicht sogar frustriert. Obwohl die Kaufleute-Gemeinschaft zahlreiche erfolgreiche Veranstaltungen in dem Heidedorf organisiert - darunter einen gut besuchten Weihnachtsmarkt und das beliebte Maifest - glauben sie, dass die Jesteburger selbst gar nicht wahrnehmen, wer sich da für sie ehrenamtlich engagiert. Auch von Seiten ihrer „Kollegen“ wünschen sich die Mitglieder mehr Unterstützung. Vielleicht kann der neue Vize-Chef...

  • Jesteburg
  • 04.08.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.