Hochschule 21

1 Bild

Technologie- und Innovationspark: Acht Partner stehen fest

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.07.2018

Buchholz: Großes Interesse für die Kooperation im Technologie-Transferzentrum / Aus "Niedersachsen-Campus" wird "Nordheide-Campus" os. Buchholz. Die letzten Hürden für die Entwicklung des Technologie- und Innovationspark (TIP) sind genommen. Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause im nichtöffentlichen Teil einem Grundstücksverkauf an die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH)...

1 Bild

Jork: Neue Ideen für den Altländer Markt

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 20.04.2018

Ausstellung mit Entwürfen Studierender eröffnet ab. Jork. Rund 30 Bürger und Gäste aus Politik und Verwaltung nahmen jüngst an einer Ausstellung im Rathaus teil, bei der die Wettbewerbsentwürfe von Studierenden der Hochschule 21 zur Entwicklung des Altländer Marktes in Jork gewürdigt wurden. Die Erstplatzierten Lisa Franziska Geuer und Miriam Oehrlein wurden für ihren Entwurf "Die schwingenden Dächer" ausgezeichnet. Sie...

2 Bilder

Strahlkraft in ganz Niedersachsen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.03.2018

Buchholzer Stadtentwicklungsausschuss empfiehlt 19-Millionen-Euro-Projekt Technologie- und Innovationspark (TIP) / Kooperation mit Universitäten geplant / Wissensbasierte Arbeitsplätze os. Buchholz. Eine Menge Vorarbeit hat die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) um ihren Geschäftsführer Wilfried Seyer in den vergangenen Monaten bereits geleistet, jetzt kann die Hauptarbeit losgehen: Der Buchholzer...

1 Bild

Pflegekräfte der Zukunft im Krankenhaus Buchholz und an der „hochschule21“

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.02.2018

Pia und Soumaija - die ersten dualen Studentinnen nw. Buchholz/Buxtehude. Pia Lückert (21) und Soumaija Tahir (23) sind „Versuchskaninchen“. Und froh darüber. Als erste absolvieren sie den neu geschaffenen dualen Ausbildungsgang Pflege an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Buchholz und der privaten „hochschule21“ in Buxtehude. Jetzt sind sie mitten im vierten Semester. In zweieinhalb Jahren werden sie sowohl ein...

1 Bild

„Optimistisch in die Zukunft blicken“: Dreikönigstreffen der FDP in Buchholz

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.01.2018

as. Buchholz. Die Buchholzer können optimistisch in die Zukunft blicken, zu diesem Schluss kam Prof. Dr. Steffen Warmbold, Präsident der Hochschule 21, in seinem Vortrag anlässlich des Dreikönigstreffens der Buchholzer FDP. Zahlreiche Gäste und Mitglieder der Buchholzer FDP trafen sich zum traditionellen Grünkohlessen in Steinbeck und verfolgten mit großem Interesse die Ausführungen Warmbolds zum Thema „Zukunftschancen der...

1 Bild

Horneburgs Samtgemeinde-Bürgermeister blickt zurück und voraus auf wichtige Ereignisse

Lena Stehr
Lena Stehr | am 02.01.2018

lt. Horneburg. Im vergangenen Jahr ist viel passiert in der Samtgemeinde Horneburg, doch ein Ereignis hat für Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede alles andere vorläufig in den Schatten gestellt. "Im Oktober ist unser Auszubildender Robin Lüssenhop im Alter von nur 19 Jahren plötzlich verstorben", sagt Herwede. Das sei für alle ein schwerer Schock gewesen, und es werde einem bewusst, wie unwichtig manch anderes...

2 Bilder

Jork: Neues Gewand für den Altländer Markt

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 13.12.2017

Studenten der Hochschule 21 in Buxtehude stellen Entwürfe vor ab. Buxtehude/Jork. Über eine neue Gestaltung des Altländer Marktes in Jork hatten sich 22 Studentinnen und Studenten der Hochschule 21 gemeinsam mit der Arbeitsgruppe Gemeindliche Entwicklungsplanung der Gemeinde Jork Gedanken gemacht. Ihre kreativen Entwürfe präsentierten sie jetzt anlässlich eines Studentenwettbewerbs vor Publikum, darunter auch Jorker...

1 Bild

Examen bestanden: Abschlusszeugnisse für Physiotherapeuten aus Stade und Buxtehude

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.11.2017

tp. Stade. Die staatlich anerkannte Fachschule für Physiotherapie der Elbe-Kliniken Stade-Buxtehude hat kürzlich Studenten des gemeinsamen dualen Bachelorstudiengangs Physiotherapie der Hochschule 21 und der Elbe-Kliniken in einer Feierstunde Berufsurkunden und Zeugnisse in der Physiotherapie überreicht. Die Studenten hatten zuvor ihre erste große, umfangreiche und staatliche Prüfung in der Fachschule für Physiotherapie...

1 Bild

Elke Twesten: Hörsaalbank statt Landtagssessel

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.10.2017

(bc). Wie geht es eigentlich der Frau, die für das politische Erdbeben in Niedersachsen verantwortlich war? Elke Twesten (54) war mit ihrem Übertritt von der Grünen- zur CDU-Fraktion (das WOCHENBLATT berichtete) Auslöser für die vorgezogenen Landtagswahlen. Das WOCHENBLATT erreichte sie am Telefon. „Danke, mir geht es gut, ich bin nach wie vor fest davon überzeugt, im Sinne meiner Wähler gehandelt zu haben. Ich bin keine...

2 Bilder

Soroptimist Club Buxtehude organisiert MINT-Camp für Mädchen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 29.07.2017

Teilnehmerinnen sagen: „Wir sind schlau und können das auch“ ab. Buxtehude. Sie interessieren sich für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, folgen aufmerksam Vorträgen oder berechnen am Computer Brücken, die anschließend die Last eines Lkw tragen müssen: 16 pfiffige Mädchen im Alter von 14 und 15 Jahren nahmen jetzt an einem MINT-Camp an der Hochschule 21 in Buxtehude teil. Neben ihrem Interesse an...

1 Bild

Hochschule 21: Prof. Steffen Warmbold einstimmig gewählt

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 24.06.2017

Wechsel an der Spitze an der Hochschule 21 in Buxtehude ab. Buxtehude. ab. Buxtehude. Prof. Dr. Steffen Warmbold (40) ist der neue Präsident der Hochschule 21 in Buxtehude. Die Gesellschafterversammlung wählte jüngst einstimmig den vom Senat vorgeschlagenen Kandidaten. Prof. Barbara Zimmermann, Leiterin des Fachbereichs Gesundheit, bleibt Vizepräsidentin. Prof. Dr. Steffen Warmbold wurde 1976 in Hannover geboren und...

1 Bild

Neu Wulmstorf: Ein Faible fürs Orgelspielen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 20.06.2017

Multitalent Daniel Weber (26) engagiert sich musikalisch in der Kirche ab. Neu Wulmstorf. Zum Leben Daniel Webers gehört Musik einfach dazu: Von Kindesbeinen an spielt der 26-jährige Neu Wulmstorfer verschiedene Instrumente und hat bereits eigene Stücke komponiert. Eines davon wurde vor Kurzem bei einem Gospelkonzert in der Lutherkirche aufgeführt. "Ein weiteres Stück ist in Planung", sagt der Student, der gerade in...

1 Bild

Studierende kritisieren die Hochschule 21

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.06.2017

Zu schnelles Wachstum und Missstände in der Organisation / Die Hochschulleitung weist die Vorwürfe zurück tk. Buxtehude. Die Hochschule 21 (HS21) in Buxtehude gilt als Erfolgsgeschichte: 2005 als staatliche Fachhochschule vor dem Aus, hat sie sich zur privaten Hochschule mit rund 1.000 Studierenden entwickelt. Jetzt üben Studierende* aus den Baustudiengängen Kritik an der HS21. Sie sei so schnell gewachsen, dass die...

3 Bilder

Buxtehuder Studenten planen neues Feuerwehrgerätehaus für Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 18.04.2017

lt. Horneburg. Einer spannenden Aufgabe stellen sich 20 Architekturstudenten der Buxtehuder Hochschule (HS) 21. Auf Einladung der Samtgemeinde Horneburg dürfen sie drei verschiedene Varianten für ein neues Feuerwehrgerätehaus in Horneburg planen. Im Rahmen einer Semesterarbeit und unter der Leitung von Prof. Jasper Herrmannn überlegen sie sich, wie man das Gebäude in der Ortsmitte sanieren, an gleicher Stelle oder an anderer...

1 Bild

Ausstellung „Auf den zweiten Blick“ in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.04.2017

Ideen für Baulücken und Studenten-Wettbewerb tp. Stade. Der Traum vom Eigenheim - wer ihn verwirklichen möchte, stößt zuweilen auf Grundstücke, die ihre wahre Schönheit und Qualität erst auf den zweiten Blick offenbaren. Sieben Beispiele aus Niedersachsen, bei denen aus vermeintlich schwierigen Bauplätzen individuelle Schmuckstücke mit Charme entwickelt wurden, präsentiert die Ausstellung „Auf den zweiten Blick“ der...

Für angehende Studenten: Mathekursus online absolvieren

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.04.2017

tk. Buxtehude.Die Hochschule 21 (HS21) hat sich dem Verbund von 20 Hochschulen und Universitäten angeschlossen, die zukünftigen Studierenden kostenlos den Online-Mathematik-Brückenkursus ("OMB+") anbieten. Dabei werden Mathekenntnisse aufgefrischt und vertieft. Dieses Angebot ist grundsätzlich für alle Schülerinnen und Schüler offen, wurde aber speziell für die angehenden Studis in den ingenieurswissenschaftlichen...

1 Bild

Der Präsident der Hochschule 21 geht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.02.2017

Prof. Dr.-Ing. Torsten Uelzen verlässt die Hochschule 21 tk. Buxtehude. Die Hochschule 21 (HS21) in Buxtehude verliert ihren Präsidenten: Prof. Dr.-Ing. Torsten Uelzen wechselt im September zur Ostfalia Hochschule. Am Standort in Wolfsburg übernimmt er die Professur für Wirtschaftsingenieurwesen und wird in den Bereichen Digitalisierung und Industrie 4.0 forschen. "Mit 41 ist es Zeit, noch einmal etwas anderes zu machen",...

1 Bild

Prof. Dr.-Ing. Torsten Uelzen verlässt die Hochschule 21

Tom Kreib
Tom Kreib | am 01.02.2017

tk. Buxtehude. Der Präsident der Hochschule 21 geht von Bord: Prof. Dr.-Ing Torsten Uelzen wird im September eine Professur an der Ostfalia Hochschule in Wolfenbüttel übernehmen. Trotz der neuen beruflichen Herausforderung spricht Uelzen davon, dass er mit einem weinenden Auge Buxtehude verlässt. Mehr lesen Sie am Samstag im Wochenblatt und am Freitag auf dieser Seite.

1 Bild

Buxtehude: Schmuckelemente werden restauriert

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 04.01.2017

Sgraffiti an der Fassade der Hochschule21 müssen aufgearbeitet werden ab. Buxtehude. Die Schmuckelemente an der Fassade der Hochschule21 in Buxtehude werden restauriert. Die Arbeiten an den sogenannten Sgraffiti, die das unter Denkmalschutz stehende Gebäude zieren, sollen im Frühjahr des neuen Jahres beginnen. Bereits im Frühjahr 2016 hatte ein Expertenteam festgestellt, dass Restaurationsarbeiten an den Kunstwerken...

1 Bild

Buxtehuder Studis planen einen Spielplatz

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.11.2016

Ein Projekt der Hochschule 21 und der Stadt mit Chance auf Umsetzung tk. Buxtehude. Diese Projekt hat unterschiedliche Akteure zusammengebracht: Bau- und Physiotherapie-Studierende der Hochschule 21 (HS21) und Spielplatzplaner der Buxtehuder Stadtverwaltung. Gemeinsam haben sie den Spielplatz "An der Rehwiese" neu geplant. Ein Projekt, das wahrscheinlich nicht in der Schublade verschwindet, sondern umgesetzt werden kann....

1 Bild

Semesterbeginn an der Hochschule 21: Studis als engagierte Starthelfer

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.10.2016

Semesterbeginn an der Hochschule 21: Vertretung der Studiernden erleichtert den Start tk. Buxtehude. "Wir erleichtern den Erstsemestern den Einstieg in ihr Studium", sagt Jessica Spangenberg. Die angehende Architektin ist Mitglied der Studierenden-Vertretung (Stuver) der Hochschule 21 (HS21). Die Kneipentour durch Buxtehudes Altstadt ist dabei Kult, doch die erfahrenen Studis leisten viel mehr, als "nur" Spaß zum...

1 Bild

SPD-Wahlkampf mit Olaf Scholz: "Gemeinsam sind wir erfolgreicher"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.09.2016

Olaf Scholz als Wahlkampfhelfer für die SPD in den Landkreisen Stade und Harburg tk. Buxtehude. Endspurt im Kommunalwahlkampf für die SPD in den Landkreisen Harburg und Stade: In der Hochschule 21 in Buxtehude gab es am Mittwochabend von Hamburgs Regierendem Bürgermeister Olaf Scholz prominente, politische Unterstützung während der Diskussionsrunde "Wir handeln. Gemeinsam im Norden." Seine zentrale Botschaft als...

1 Bild

Die Hochschule 21 hebt ab

Tom Kreib
Tom Kreib | am 19.08.2016

HS21 ist an der Entwicklung eines neuen Leichtflugzeugs beteiligt tk. Buxtehude. Zwei Firmen und die Hochschule 21 (HS21) haben sich zusammengetan: Unter Federführung von Luft- und Raumfahrtingenieur Jörg Hollmann, Chef der Firma JH Aircraft aus Buxtehude, wird ein so genanntes Leichtflugzeug entwickelt, das die Konkurrenz in Sachen Leistungsfähig hinter sich lassen soll und für einen Markt in Europa und die USA produziert...

1 Bild

Reichlich Zündstoff: Debatte zur Schulpolitik in der Hochschule 21

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.05.2016

jd. Buxtehude. Um die Schulpolitik in Niedersachsen dreht sich die Sitzung des Kreiselternrates am Dienstag, 31. Mai, um 20 Uhr in der Hochschule 21 in Buxtehude (Harburger Straße 6). Eingeladen sind zwei Landespolitiker, die sich mit der niedersächsischen Schullandschaft bestens auskennen: Für die Regierungskoalition wird der Vize-Sprecher des Kultus-Arbeitskreises in der SPD-Landtagsfraktion, Uwe Santjer aus Cuxhaven, dabei...

2 Bilder

Podiumsdiskussion in Buxtehude über die Zukunft der Physiotherapie

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.05.2016

tk. Buxtehude. Wer unter ständigen Rücken- oder Nackenschmerzen leidet, geht zum Arzt. Der kann - muss aber nicht - zum Physiotherapeuten weiterleiten. In anderen europäischen Ländern ist das anders. Dort können sich Patienten direkt an Physiotherapeuten wenden. Ist das auch für das deutsche Gesundheitswesen der Weg? Darüber wird am Dienstag, 24, Mai, um 18 Uhr in der Hochschule 21 (HS21) diskutiert. "Zukunftsperspektiven...