Auf Gegenfahrbahn gekommen

Um die Seniorin zu befeien, entfernten Feuerwehrleute das Dach des Audis
  • Um die Seniorin zu befeien, entfernten Feuerwehrleute das Dach des Audis
  • Foto: Feuerwehr Samtgemeinde Hanstedt
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

Seniorin (83) rammt mit ihrem Pkw ein Treckergespann

thl. Brackel. Das hätte schlimmer ausgehen können! Eine 83-jährige Pkw-Fahrerin ist am Montag gegen 12.40 Uhr auf der Hanstedter Straße in einer Kurve mit ihrem Audi A3 zu weit auf die Gegenfahrbahn gekommen und seitlich gegen den Muldenkipper eines entgegenkommenden Treckergespanns geknallt. Während ihr Beifahrer und der Treckerfahrer unverletzt blieben, erlitt die Seniorin Verletzungen im Rückenbereich. Für eine schonende Rettung entfernte die Feuerwehr das Dach des Pkw. Anschließend wurde die 83-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.