Faslam an der Elbe: Hoopter Narren trotzten dem Regen
"Lange nicht mehr so gut gefeiert"

Impressionen: Hoopter Faslam
26Bilder

bs. Hoopte. "Eine super Party, seit langem nicht mehr so gut gefeiert", erzählte jetzt Jan Simon Constabel aus Hoopte, dem am vergangenen Wochenende nicht nur der Lumpenball unter dem Motto "90er Jahre Faslamsparty" am Samstagabend gefallen hatte. Auch der große Umzug, der am vergangenen Sonntag seinen Weg mit rund 20 Wagen entlang des örtlichen Elbdeichs machte, gefiel der ganzen Famile. Verschiedenste Themen, von "Mamma Mia" über "Hooptiwood" bis hin zum Klimawandel, wurden dabei auch in diesem Jahr wieder von den Narren kreativ "aufs Korn" genommen. Und auch das "Schmuddelwetter", mit nahezu durchgängigen Regenschauern, konnte den hunderten Besuchern den Spaß an den vielen kreativen Bauten nicht verderben, auch wenn sich deutlich weniger Besucher als gewohnt an der Strecke versammelt hatten.
Bereits am vergangenen Freitag hatte das lange Faslamswochenende mit der traditionellen Buddelversteigerung in Hoopte begonnen. Am Samstag folgte großer Spaß für die kleinen Besucher mit der Kindermaskerade. Mit Danz op de Deel, Schnorren und Abfall-Sammeln am vergangenen Montag, verabschiedeten sich die Hoopter Narren dann von ihrem diesjährigen Faslamsfest.
Und auch in Garlstorf, Ashausen, Pattensen, Wesel und Marxen, wurde am vergangenen Wochenende ausgiebig Faslam gefeiert.

Autor:

Sara Buchheister aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen