Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Online-Handel die Stirn bieten

Wirtschaftsförderer Markus Trettin (Foto: Stadt Winsen)

Stadt Winsen lädt zu Wirtschaftsgesprächen ein

thl. Winsen. In Zeiten des wachsenden Online-Handels sind für die stationären Händler und Dienstleister neue Wege in der Kundengewinnung und -bindung gefragt. Als Auftakt des Prozesses einer zu entwickelnden Online- und Offline-Strategie für die Winsener Innenstadt möchte die Stadtverwaltung und der Verein für Wirtschaft und Stadtentwicklung Winsen (VWW) mit den Gewerbetreibenden aus der Innenstadt und Einzelhändlern aus dem Stadtgebiet ins Gespräch kommen und sie im Rahmen der Winsener Wirtschaftsgespräche 2018 über Trends und Beispiele zu diesem Thema informieren.
Dazu laden die beiden Veranstalter am Dienstag, 25. September, ab 18 Uhr in den Marstall ein. Durch den Abend führt Wirtschaftsförderer Markus Trettin. Als Hauptreferent konnte Jens Nußbaum vom Beratungsunternehmen "Stadt + Handel" gewonnen werden. Anschließend soll diskutiert werden.
Eine vorherige Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist erwünscht. Wer Interesse an der Teilnahme hat, wendet sich bitte bis zum 20. September an Markus Trettin unter Tel. 04171 – 657257 oder trettin@stadt-winsen.de.