Entspannung

After-Work-Yoga beim TuS Jork

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 23.02.2016

Jork: TuS Jork | bm. Jork. Der TuS Jork veranstaltet von Mittwoch, 6. April, bis Mittwoch, 8. Juni, einen Yoga-Kursus in der "alten Turnhalle" in Jork. Schwerpunkt sind Entspannung und Stressabbau. An zehn Übungsabenden jeweils von 20 bis 21.30 Uhr werden Muskelverspannungen und Blockaden gelockert sowie Muskeln und Gelenke mobilisiert. • Gebühr: 90 Euro; Anmeldung: Tel. 04162 - 912845.

In Burweg den Weg zur Entspannung lernen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.10.2015

tp. Burweg. Methoden der Muskelentspannung, des autogenen Trainings, der Atemtherapie und Phantasie-Reisen lernen Teilnehmer eines Kurses der Volkshochschule (VHS) am Freitag und Samstag, 6. und 7. November, im Weinhof in Burweg. Kurszeiten sind am Freitag von 18 bis 21 Uhr und am Samstag von 10 bis 15.30 Uhr. • Tel. 04144 - 680095.

„Wer ist hier der Boss?“ - Info-Veranstaltung für Eltern

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.03.2015

mum. Hanstedt. „Wer ist hier der Boss? - oder wenn Kinder das Sagen haben“, lautet das Motto einer Info-Veranstaltung am Donnerstag, 12. März, um 19.30 Uhr im DRK Zentrum am Steinberg. Die Besucher erfahren, welche Ursachen und Auswirkungen es haben kann, wenn die Rollen innerhalb der Familie vertauscht sind. Der Eintritt ist frei; um eine Spende wird gebeten.

1 Bild

Reise: Auszeit im Land der tausend Berge

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 19.01.2015

(epr/tw). Die dunkle Jahreszeit kann man in ländlichen Regionen in ihrer schönsten Form erleben - beispielsweise bei einer kleinen Auszeit mit Winterwandern und Wellness. Mit herrlicher Landschaft und wohltuender Stille locken das Schmallenberger Sauerland und die Ferienregion Eslohe Erholungs- und Natursuchende an. Diese Gegenden bieten vielfältige Möglichkeiten, dem Alltag den Rücken zu kehren und seine Kraftreserven wieder...

Reise: Usedom auf Entspannungskurs

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 24.10.2014

(nw/tw). Sturmböen jagen weiße Schaumkronen über die Ostseewellen, fegen die Strände leer. Die Welt wird ungemütlich und kalt. Der Sommer ist nur noch eine vage Erinnerung. Auf Usedom heißt das aber noch lange nicht: „Ab in den Winterschlaf“. Denn die zehnten Usedomer Wellnesstage sind mit ihren Wohlfühl-Momenten genau das richtige Mittel gegen den Herbstblues. Vom 1. bis zum 30. November bieten sie wieder Entspannung von der...

1 Bild

Den Urlaub genießen von Anfang an - Viele Berufstätige denken auch im Urlaub an den Job

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 16.07.2014

(cbh/djd/pt). Urlaub gilt eigentlich als die schönste Zeit des Jahres. Darum sollte er mit Vorfreude beginnen und entspannt und erholsam weitergehen. Die Realität sieht aber häufig anders aus: Nicht selten wird die Zeit vor Reiseantritt von Stress und Hektik bestimmt. Dann fällt das Abschalten am Urlaubsort besonders schwer. Um die Auszeit vom anstrengenden Alltag richtig genießen zu können, ist es ratsam, schon frühzeitig...

1 Bild

Heilpraktikerin Barbara Suhr hilft mit sehr sanften Methoden

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 05.07.2014

Inneres Gleichgewicht und mehr Wohlbefinden sb. Stade. Seit 1981 arbeitet Barbara Suhr als Heilpraktikerin. Ihre Praxis befindet sich in Stade in der Bungenstraße 31 b (www.heilpraxis-barbara-suhr.de). Barbara Suhr hilft Patienten zu mehr innerem Gleichgewicht und Wohlbefinden. Für ihre freundliche Art und als gute und geduldige Zuhörerin wird sie sehr geschätzt. Das Spektrum ihrer naturheilkundlichen Arbeit reicht vom...

Abbau von Stress im Berufs- und Privatleben / Info-Abend Kinesiologie

Aenne Templin
Aenne Templin | am 10.06.2014

Horneburg: Mehrgenerationenhaus "Burgmannshof" | at. Horneburg. Diplom-Psychologin Rose Marschewski hält am Montag, 16. Juni, einen Vortrag zum Thema Kinesiologie. Beginn ist um 19.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus (Lange Straße 38) in Horneburg. Rose Marschewski widmet sich den Fragen: Wie bringe ich mehr Entspannung in den Alltag? Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es für stressige Situationen? Wie komme ich meinen persönlichen, beruflichen oder familiären Zielen...

Hohe Belastbarkeit ist Trumpf: Wie man sich natürlich für einen stressigen Alltag wappnet

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 07.05.2014

(djd). Unzählige E-Mails, ständiges Telefonklingeln, dauernd neue Aufgaben vom Chef und die Kinder wollen von der Kita abgeholt werden. Ob Doppelbelastung, hohe Ansprüche im Job oder die Angst davor, der Rolle als Hausfrau und Mutter nicht gerecht zu werden - Stress ist allgegenwärtig. Solange es genügend Erholungspausen gibt, wird dieser Druck verkraftet. Aber für viele bringt auch der Feierabend kaum Entspannung, wenn man...

2 Bilder

Fürsorge für das eigene Wohlergehen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.05.2014

In der Gesundheits- und Krankenpflegeschule gehören Sport und Entspannung zum Lehrplan (nf). Das Pflegepersonal im Krankenhaus hilft Patienten dabei, gesund zu werden. Doch müssen die Pfleger lernen, Fürsorge auch für sich selbst zu betreiben, um diesen Beruf möglichst lange ausüben zu können. Dieser Meinung sind Eva Husung und Svenja Dreyer, beides Lehrerinnen an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Krankenhaus...

1 Bild

Rückenschulkurs und Autogenes Training im Sportland / Kurse werden von den Krankenkassen bezuschusst

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 11.04.2014

cbh. Buchholz. Anhaltender Stress, dauernde Unruhe und ständige Reize belasten Körper und Psyche. Viele Menschen leiden deshalb unter Kopfschmerzen, schlafen schlecht, sind unkonzentriert. Mit dem Autogenen Training können Sie nachhaltig entspannen, Stress rasch und wirksam abzubauen. Das Fitness- und Gesundheitsstudio Sportland in Buchholz, Bremer Straße 46, bietet ab Mittwoch, 30. April, einen neuen Kurs "Autogenes...

Entspannen in besonderem Ambiente

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.03.2014

mum. Jesteburg-Lüllau. Innehalten, zur Ruhe kommen und dem Stress des Alltags entfliehen: Die Kunststätte Bossard in Jesteburg-Lüllau (Bossardweg 95) bietet mit ihrer idyllischen Lage und ihrer künstlerisch geprägten Atmosphäre eine ideale Umgebung dafür. Zu ausgewählten Terminen lädt Karin Wolf, Lehrerin für meditative Übungen, deshalb zu Veranstaltungen an die Kunststätte Bossard ein: Am Donnerstag, 13. März, beginnt die...

Neuer Kursus in Hanstedt: Das Körpergefühl verbessern

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.02.2014

mum. Hanstedt. "Ich beweg mich" lautet das Motto eines Kurses, den die Kreisvolkshochschule in Hanstedt für Anfänger anbietet. Progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist eine einfache und wirksame Entspannungsmethode zum gezielten Stressabbau. Durch systematische An- und Entspannung der Muskulatur können die Teilnehmer ihr Körpergefühl verbessern, verspannte Muskeln lockern und mehr Gelassenheit erreichen. Der Kursus...

Konzentration bei Kindern fördern / Wohlfühlzeit zum Entspannen: Seminare der Evangelischen Familienbildungsstätte

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2014

Drochtersen: Kehdinger Bürgerhaus | bo. Drochtersen/Stade. Die Evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) bietet am Samstag, 22. Februar, zwei Kurse an: • Im Bürgerhaus Kehdingen in Drochtersen erfahren Eltern von 10 bis 13 Uhr, wie sie ihren Kindern bei Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen u. a. durch Bachblüten helfen können; Gebühr 13,40 Euro. • Eine Auszeit vom Alltag gönnen sich Kursusteilnehmer von 14 bis 17.30 Uhr in Stade. Mit Atem-,...

2 Bilder

Safari im südlichen Afrika

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 23.11.2013

Oder Radtour auf Kuba: Rund- und Studienreisen für Genießer und Entdecker (djd/pt/tw). Wer eine Reise tut, macht das aus ganz unterschiedlichen Gründen. Sonne und Entspannung stehen der Reiseanalyse 2013 der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) zufolge ganz oben auf der Wunschliste der Urlauber. 42 Prozent der Befragten wollen neue Eindrücke gewinnen und etwas ganz anderes kennenlernen, 28 Prozent möchten die...

Progressive Muskelentspannung

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.11.2013

Buchholz: Sportland | os. Buchholz. Bei der "Progressiven Muskelentspannung" soll durch die willentliche An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden. Das Sportland in Buchholz (Bremer Straße 46) bietet einen neuen Kursus "Progressive Muskelentspannung" an: Er findet ab 20. November viermal mittwochs ab 20 Uhr statt. Kosten: 29 Euro für Sportland-Mitglieder, 49 Euro für Gäste.

Tagesseminare zur Entspannung

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.10.2013

bo. Jork. Gelegenheit, sich vom Stress im Alltag zu erholen und Entspannungstechniken kennenzulernen, bieten Kurse der Volkshochschule in Jork. Im November finden die Tagesseminare "Stressausgleich für Männer", "Wohltuende Entspannung für Frauen" und "Fußreflexzonenmassage" statt. • Weitere Infos bei der Außenstellenleiterin Susanne Jäger, Tel. 04162 - 900438, E-Mail vhs.jork-luehe@gmx.de

Zur Stressbwältigung Sport treiben und und meditieren

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.09.2013

(gesundheit aktuell). Auch nach dem Urlaub entspannt bleiben: Die besten Verfahren zur Stressentspannung ist regelmäßige, sanfte Bewegung, wie Schwimmen, Radfahren, Walken, Spaziergänge an der frischen Luft oder Meditation und Yoga. Zweimal pro Woche je eine halbe Stunde Sport reichen aus, um das Wohlbefinden zu steigern. Yoga ist die Methode, durch die der unruhige Geist beruhigt und die Energie in schöpferische Bahnen...

Entspannung zum Wochenbeginn

Björn Carstens
Björn Carstens | am 05.07.2013

bc. Jork. Der TuS Jork bietet ab August immer zum Wochenbeginn ein neues Entspannungsprogramm an: Fitness aus Fernost, Körperwahrnehmungsübungen, tänzerische Elemente, Meditation und Massage. Die Kurse finden immer montags von 9 bis 10.30 Uhr statt. - Weitere Informationen und Anmeldungen bei Marga Rieckborn unter Tel. 04162-7556

1 Bild

Bei Erschöpfung schnell zu neuer Kraft finden

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 25.06.2013

Buxtehude: Heilpraktikerin Gundula Dultz | Schnell zu neuer Kraft finden: Wer sich erschöpft, niedergeschlagen und ausgebrannt fühlt, will diesen Zustand meist so schnell wie möglich ändern. Die Buxtehuder Heilpraktikerin Gundula Dultz gibt ihren Patienten effektive Tipps, wie sie zur Ruhe kommen und neue Energie tanken können. Konkrete Maßnahmen erarbeitet sie im Gespräch mit dem Betroffenen. „Wichtig ist, die verbleibende Energie sinnvoll einzusetzen“, weiß...

Kurse für Frauen: Entspannt durch die Wechseljahre und den Alltag

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.02.2013

Zwei Gesundheitsseminare für Frauen bietet die VHS in Jork an: • Wie Frauen mit Hilfe naturheilkundlicher Behandlung glimpflich durch die Wechseljahre kommen können, erklärt eine Heilpraktikerin am Sonntag, 3. März, um 11 Uhr. • Mit den Heilenden Kräften im Tanz (HKiT) und Entspannungsmethoden wird am Samstag, 9. März, von 10 bis 16 Uhr dem Alltagsstress entgegengewirkt. • Anmeldung unter Tel. 04162 - 900438, E-Mail an...

Tagesseminar für Frauen: Entspannung für Körper und Seele

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.02.2013

"Wohltuende Entspannung" erfahren Frauen im Tagesseminar der VHS am Samstag, 2. März, in Jork. Von 13.30 bis 18 Uhr werden verschiedene Entspannungstechniken wie Autogenes Training, Fantasiereisen, Feldenkrais, Progressive Muskelentspannung, Energieübungen und Massagen ausprobiert. • Anmeldung unter Tel. 04162 - 900438.

Entspannung ins Leben bringen: Tagesseminar bei der Evangelischen Familienbildungsstätte

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.02.2013

Stade: Evangelische Familienbildungsstätte | Unterschiedliche Entspannungstechniken lernen Interessierte im Tagesseminar der Evangelischen Familienbildungsstätte in Stade, Neubourgstr. 5, am Samstag, 16. Februar, kennen. Von 14.30 bis 18 Uhr bringen Qi Gong, Progressive Muskelentspannung, Fantasiereisen und Klangschalenmeditation "Entspannung ins Leben". • Gebühr 12,10 Euro • Anmeldung bei der Fabi, Tel. 04141 - 921731, www.fabi-stade.de.