MIT

1 Bild

Leistung anerkennen: Dr. Philipp Murmann, MdB, referiert bei der Mittelstandsvereinigung in Stade

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.08.2016

wd. Stade. Leistung muss sich wieder lohnen, Eigenverantwortung gestützt werden und Optimismus gestärkt werden - das ist das Fazit einer Veranstaltung der MIT KV Stade im BauErlebnisHauses der Firma Lindemann. Mehr als 60 Gäste, darunter die Mitglieder des Bundestages (MdB) Oliver Grundmann und des Landtages (MdL) Kai Seefried waren der Einladung gefolgt, um einen Vortrag zu hören zum Thema "Die Zukunft der mittelständischen...

37 Bilder

Dirk Toepffer beim MIT Neujahrsempfang in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.02.2016

Buxtehude: Stadac | "Wir sind überwältigt", freut sich Henning Münnecke, Kreisvorsitzender der Mittelstandsvereinigung (MIT) bei der Begrüßung der 230 Gäste zum MIT-Neujahrsempfang im Autohaus STADAC in Buxtehude. "Mir so vielen Anmeldungen haben wir nicht gerechnet." Neben der Möglichkeit, in festlicher Atmosphäre Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik zu treffen, ist auch der Hauptredner ein starkes Zugpferd der Veranstaltung: Dirk...

47 Bilder

An der Wirklichkeit vorbei geplant: Der Bundesvorsitzende Dr. Carsten Linnemann hält beim MIT-Neujahrsempfang die Festrede

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.01.2015

Vom Mindestlohn über den Meisterbrief bis zum Abbau der kalten Progression die großen Themen des Mittelstandes kurzweilig auf den Punkt gebracht: Mit seiner Festrede riss Dr. Carsten Linnemann (MdB) die rund 200 begeisterten Zuhörer fast von ihren Stühlen: Beim Neujahrsempfang der Mittelstandsvereinigung (MIT) des Landkreises Stade, der traditionell bei BMW Stadac in Buxtehude stattfindet, sprach der MIT-Bundesvorsitzende den...

Online-Petition: A 26 – Beidseitige Öffnung jetzt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.10.2014

Buxtehude: Schafmarktplatz | Unterschriftensammlung auf dem Wochenmark in Altkloster:Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) Kreisverband Stade, der CDU-Stadtverband der Hansestadt Buxtehude und die Senioren-Union Hansestadt Buxtehude werden am Samstag, 18. Oktober 2014, 9 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt in Buxtehude-Altkloster Unterschriften für die beidseitige Öffnung der A 26 sammeln.

1 Bild

Handwerk als Jobmotor

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 27.09.2014

MIT Kreisverband Stade weist auf Wichtigkeit mittelständischer Unternehmen hin sb. Oldendorf. Über die wichtige Bedeutung mittelständischer Unternehmen und innovative Produkte des Tischlerhandwerks informierte kürzlich die Bautischlerei Rudolf Mundt in Oldendorf. Der Unternehmer hatte im Rahmen der "Woche der CDU" gemeinsam mit der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) zu einer Betriebsbesichtigung...

"Schwere Brocken im Mindestlohngesetz"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 04.07.2014

(bc/nw). „Das Mindestlohngesetz bürdet den Unternehmen schwere Belastungen auf, die viele noch nicht mal ahnen“, warnt Henning Münnecke, Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Stade (MIT). „Unseren Unternehmen im Kreis Stade kann es passieren, dass sie nicht mehr flexibel mit ihren Überstundenkonten arbeiten können“, so die Warnung der MIT Stade. Auch würden sie nach dem Gesetzentwurf künftig...

1 Bild

Die Mittelstandsvereinigung Stade fordert: Flexi-Rente muss ins Rentenpaket!

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 23.05.2014

Die Mehrheit der Deutschen unterstützt die Idee des flexiblen Renteneintritts, wonach Arbeitnehmer freiwillig später als gesetzlich vorgeschrieben in Rente gehen können. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des IPSOS-Instituts. „Die Flexi-Rente ist ein Schritt in die richtige Richtung. Die Politik darf sich dem Wunsch der Menschen nach einem flexibel gestalteten Renteneintritt nicht verwehren“, fordert sagt...

Stammtisch der CDU-Senioren in Buxtehude zum Thema Mittelstandspolitik

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.02.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Der Stammtisch der CDU-Senioren Union findet am Donnerstag, 27. Februar, um 15 Uhr im Stackmann-Restaurant in Buxtehude, Lange Str. 39-45, statt. Henning Münnecke und Heike Vollmers, Vorsitzender und stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbandes Stade der CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT), sprechen über die Mittelstandspolitik in der Region Buxtehude aus Sicht der MIT.

2 Bilder

Plädoyer für ein starkes Europa

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.01.2014

jd. Buxtehude. Ex-Landesvater als EU-Verfechter: David McAllister will nach Straßburg. Vom angeschlagenen Niedersachsen-(Schlacht-)Ross zum Zugpferd der CDU für die europäische Einheit: Ein Jahr nach seiner knappen Wahlniederlage setzt Ex-Ministerpräsident David McAllister wieder zum politischen Galopp an. Auf dem Neujahrsempfang der CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) im Landkreis Stade präsentierte sich der designierte...

8 Bilder

Mittelstand sorgt für Wohlstand

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.01.2014

jd. Buxtehude. Unternehmer-Vereinigung der CDU lud zum Neujahrsempfang ins Buxtehuder STADAC-Autohaus. Volles Haus - oder besser gesagt volle Autohalle bei STADAC in Buxtehude: Die Inhaberfamilie Leuchtenberger hatte die CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) zu Gast. Es ist schon eine kleine Tradition, dass der Stader Kreisverband dort seinen Neujahrsempfang ausrichtet. Rund 250 Gäste waren der Einladung des Vorsitzenden Henning...

Kurzsichtig und kontraproduktiv: Mittelstandsvereinigung kritisisert die Gewerbesteuererhöhung in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.12.2013

Die Stadt Buxtehude will die Gewerbesteuer im kommenden Jahr von 390 auf 410 von Hundert erhöhen. Dies wurde am Dienstag, 10. Dezember, mehrheitlich im Finanzausschuss der Stadt Buxtehude beschlossen. Für einige Firmen bedeutet das eine jährliche Mehrbelastung von bis zu 70.000 Euro, kritisieren Buxtehuder Unternehmer im Rahmen eines Pressegesprächs bei der Firma Implantcast, zu dem die Mittelstandsvereinigung (MIT) im...

MIT: Für den Erhalt des Meisterbriefes

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.11.2013

(bc). Der MIT-Bezirksverband Elbe-Weser fürchtet eine Abschaffung des in Deutschland bewährten Meisterbriefes. Die Europäische Kommission plane derzeit „nichts anderes als die Abschaffung des Qualitätsstandards insbesondere im Mittelstand“, warnt MIT-Bezirksvorsitzender Dr. Dirk Timmermann. Hintergrund: EU-Kommissar Michel Barnier prüft aktuell, ob die in Deutschland bestehenden Zulassungsbeschränkungen für verschiedene...

MIT Stade trifft sich im Unternehmen "Helmut Schulze Moderne Bürowelt GmbH"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.11.2013

Buxtehude: Helm | tk. Buxtehude. Die Mitglieder des MIT-Kreisverbands Stade treffen sich am Donnerstag, 7. November in Buxtehude. Im Unternehmen "Helmut Schulze Moderne Bürowelt GmbH" wird den MIT-Mitgliedern ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen vorgestellt. Ein wichtiges Thema dabei: Ergonomie am Arbeitsplatz. Die AOK wird daher auch Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsfürsorge vorstellen.

9 Bilder

Wirtschaftsreise der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.09.2013

Im Rahmen der traditionellen Wirtschaftsreise der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) besuchten rund 20 Teilnehmer sieben ausgewählte Unternehmen im Landkreis Stade. "Die Firmenbesichtigungen sind bei unseren Mitgliedern sehr beliebt", sagt MIT-Vorstandsmitglied Jan-Peter Frenzel. "Sie sind interessant, informativ und bieten sehr gute Möglichkeiten zur Vernetzung." Dass der Bundestagskandidat Oliver Grundmann...

Mittelstandsvereinigung MIT zu Gast bei Rolf Fischer Metall- und Solarbau

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.06.2013

Bargstedt: Rolf Fischer Metallbau | Der Kreisverband Stade der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU trifft sich am Donnerstag, 13. Juni, um 18.30 Uhr zur Betriebsbesichtigung bei der Rolf Fischer GmbH in Bargstedt, Landstr. 18. Unter dem Motto "Vom Hufschmied zum modernen Solarbauer" erklärt Geschäftsführer Heiko Fischer die Geschichte des Handwerksunternehmens und erklärt, wie Betriebe Strom- und Heizungskosten durch den Einsatz von...

MIT-Kreisverband Stade besucht die "Börne"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.05.2013

Stade: Die Börne | Die CDU-Mittelstandsvereinigung MIT lädt am Donnerstag, 16. Mai, um 18.30 Uhr zur Betriebsbesichtigung der "Börne", Claus-von-Stauffenberg-Weg 10, in Stade-Ottenbeck ein. Geschäftsführerin Susanne Frost informiert über die Leistungen der "Börne", gibt Einblick in die Barrierefreiheit am Arbeitsplatz und stellt das Therapiezentrum und ein Kunstprojekt im betreuten Wohnen vor. Die "Börne" ist ein soziales...