Oldendorf-Himmelpforten

2 Bilder

Anfangsschwierigkeiten überwunden

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.01.2015

Nach holprigem Start: Samtgemeinde-Chef Holger Falcke zieht positive Bilanz ein Jahr nach Fusion tp. Oldendorf-Himmelpforten. Ein Jahr nach Kommunal-Fusion zieht Holger Falcke, Chef der neuen Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten eine positive Bilanz: "Erste Erfolge stellen sich ein. Das Team hat sich gefunden und geht motiviert zu Werke." Wie berichtet, verschmolzen die beiden ehemaligen Samtgemeinden Oldendorf und...

5 Bilder

Elbtunnel für die Strom-Autobahndurch den Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.01.2015

Tennet informierte in Himmelpforten über geplante Mega-Energie-Trasse / "Erdkabel sind kein technisches Allheilmittel" tp. Himmelpforten. "Endlich Information!" Die Erleichterung war den Besuchern der Info-Veranstaltung des Netzbetreibers Tennet, auf die die Bürgermeister der nördlichen Anrainer-Kommunen, die Samtgemeinden Nordkehdingen und Oldendorf-Himmelpforten sowie die Gemeinde Drochtersen, gedrängt hatte, deutlich...

7 Bilder

Ende der "Tante-Emma"-Ära

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.01.2015

Burweg: Dorf-Kaufmann Rolf Dieckmann ändert Konzept / Frische-Abteilung und Party-Service / Umbau im Februar tp. Burweg. Im Geest-Ort Burweg geht nach mehr als einem Jahrhundert eine Ära zu Ende: Dorf-Kaufmann Rolf Dieckmann (62) und seine Ehefrau Renate (61) ändern ihr Geschäftskonzept: Der Lebensmittel-Vollsortimenter reduziert sein Angebot auf Frischwaren, Getränke, Party-Service und Mittagstisch. Damit sind die Tage...

1 Bild

Windkraft und Gewerbegebiet

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.12.2014

tp. Hammah. Wichtiges Thema der Sitzung des Rates der Gemeinde Hammah am Donnerstag, 8. Januar, 19.30 Uhr, ist die Vorstellung der Planungen für Windkraftanlagen im nordöstlichen Bereich von Groß Sterneberg durch Vertreter der Stadtwerke Stade. Weiter berät das Gremium über die Bebauungspläne „Erweiterung Gewerbegebiet Ostereichen“ und „Sandheide IV",

1 Bild

Bürgerbus-Finanzierung gesichert

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.12.2014

Ehrenamtlicher Fahrdienst im "Osteland" kann im Sommer 2015 starten / Weitere Chauffeure gesuchttp. Oldendorf-Himmelpforten. Großer Fortschritt beim Bürgerbus-Projekt der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten: Die Aktivisten des Vereins "Bürgerbus Osteland" haben am vergangenen Freitag mit der Verkehrsgesellschaft KVG in Stade die letzten inhaltlichen Details des Vertrages verhandelt, der die Ergänzung des Nahverkehrsnetzes...

1 Bild

Shopping in festlicher Atmosphäre

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.12.2014

"Nacht der 1.000 Lichter" in Himmelpforten war ein Kundenmagnet tp. Himmelpforten. Weihnachtskerzen, Feuerkörbe in den Straßen und der Duft von Punsch in den Läden zauberten am vergangenen Freitag festliche Atmosphäre bei der "Nach der 1.000 Lichter" an Himmelpforten. Viele Geschäfte in der Ortsmitte öffneten bis 22 Uhr und lockten mit großzügigen Rabatten zahlreiche Kinden an. Bis zu 50 Prozent Preisnachlass auf...

B-Pläne sind Ausschussthema

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.12.2014

tp. Heinbockel. Der Bauausschuss der Gemeinde Heinbockel fasst auf der Sitzung am Montag, 22. Dezember, 18.30 Uhr, im Gasthaus Hellwege in Heinbockel voraussichtlich den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan "Hagenah-Brambusch". Weiteres Thema ist der Bebauungsplan "Am Sportplatz".

2 Bilder

Gründerzentrum oder Asylbewerberheim?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.11.2014

Samtgemeinde bekundet Interesse an Steinmetzhaus in Himmelpforten tp. Himmelpforten. Gründer-Werkstatt, Mehrgenerationenhaus oder Asylbewerberunterkunft? Holger Falcke, Chef der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten, hat viele Ideen zur Verwendung des zum Verkauf stehenden Steinmetzhauses des Unternehmens "Bethel im Norden" im Herzen von Himmelpforten. Derzeit lässt der Verwaltungs-Chef das Gebäude von einem Sachverständigen...

5 Bilder

Zu "Richie" schauen alle auf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.11.2014

Ein "großes Vorbild": 2,06-Meter-Basketball-Crack ist neuer Jugendpfleger der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten tp. Oldendorf-Himmelpforten. Sport-Crack und Hüne: Für die jungen Gäste des Jugendzentrums in Oldendorf ist Richard "Richie" Fröhlich (28) im doppelten Wortsinn ein "großes Vorbild": Bis vor Kurzem war Fröhlich internationaler Profi-Basketballer. Und: Mit seiner Körpergröße von 2,06 Metern überragt er viele...

Richtfest am Sporthaus in Hammah

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.11.2014

tp. Hammah. Das neue Sporthaus auf dem Sportplatz in Hammah nimmt Gestalt an. Die Gemeinde Hammah feiert am Freitag, 14. November, mit geladenen Gästen das Richtfest.

Feuerwehr-Satzung im Ausschuss

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.11.2014

tp. Oldendorf-Himmelpforten. Die Mitglieder des Feuerschutz-Ausschusses der seit Jahresbeginn bestehenden Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten beschäftigen sich auf der Sitzung am Montag, 10. November, um 19 Uhr im Rathaus in Himmelpforten mit der Neuaufstellung der Satzung für die Freiwillige Feuerwehr. Weiter stehen Haushaltsberatungen auf der Tagesordnung.

1 Bild

Neuer Vorstand beim Förderverein

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.10.2014

Pamela Duhn an der Spitze der "Freunde und Förderer der Grundschule Estorf" tp. Estorf. Der Verein "Freunde und Förderer der Grundschule Estorf" hat einen neuen Vorstand gewählt. Erste Vorsitzende ist Pamela Duhn. Die verheiratete Bankkauffrau ist Mutter von zwei Kindern. Duhns Stellvertreterinnen sind Tanja Jungjohann und Birte Boyke. Als Pressewartin engagiert sich Andrea Pernitz-Karolat. Für die Mitgliederverwaltung...

3 Bilder

Service mit Drohne

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.10.2014

„Schwinge Immobilien“: Mit Luftbildern erfolgreich beim Haus-Verkauf tp. Himmelpforten. Flugdrohnen sind vielseitig einsetzbar. Immobilienmakler Martin Woitscheck von „Schwinge Immobilien“ mit Stammsitz in Stade und Büro in Himmelpforten nutzt die kleinen unbemannten Fluggeräte, um Luftbilder von Immobilien zu machen. Wer den Kauf seines Wohnhauses oder Gewerbeobjektes in Woitschecks Hände legt, erhält als Service ohne...

1 Bild

Neuer Polizei-Chef auf der Geest

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.10.2014

Holger Hochhaus leitet Dienststellen in Oldendorf und Himmelpforten tp. Oldendorf-Himmelpforten. Polizeihauptkommissar Holger Hochhaus (46) ist neuer Chef der Polizei in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Hochhaus, der seinen Dienst als neuer Stationsleiter bereits Anfang Oktober antrat, ist für die Dienststellen in den Geest-Dörfern Himmelpforten und Oldendorf verantwortlich. Hochhaus wohn mit seiner Familie in...

Andacht und Verabschiedung des Jugendpflegers

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.10.2014

tp. Oldendorf/Kranenburg. Mit einer Andacht in Kranenburg erinnert die Kirchengemeinde Oldendorf am Freitag, 31.Oktober, um 18 Uhr in der Michaels-Kapelle an die Erneuerung der Kirche durch Martin Luther. Gleichzeitig wird Jugendpfleger Stefan Schlei verabschiedet. Im Anschluss um 19 Uhr findet im Bürgerhaus in Oldendorf ein kleiner Empfang statt.

3 Bilder

Morsche Kaimauer an der Oste

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.10.2014

Uferbefestigung in Gräpel stark reparaturbedürftig / Geschätzte Baukosten: 400.000 Euro / "Finanzierungspaket schnüren" tp. Gräpel. Dringend sanierungsbedürftig ist rund 100 Meter lange Kaimauer im Hafen des Oste-Dorfes Gräpel in der Gemeinde Estorf. Offen ist, wer die Kosten der von der Verwaltung auf rund 400.000 Euro geschätzten Instandsetzung trägt und wann die Reparatur beginnt. Estorfs Bürgermeister Hans-Werner...

Spieleabend in der Grundschule

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.10.2014

Estorf: Grundschule | tp. Estorf. Der Vorstand des Fördervereins der Grundschule Estorf lädt Eltern am Montag, 17. November, 19 Uhr, zu einem gemütlichen Spieleabend mit Pete (Peter Jähne aus Dollern) in die Aula ein. Es werden alte und neue Spiel direkt am Tisch erlernt. • Anmeldung per E-Mail an: foerderverein-grundschule-estorf@gmx.de.

3 Bilder

Hoffen auf den Erziehungseffekt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.10.2014

Anwohner dankt WOCHENBLATT: Endlich "Dialog-Display" als Tempo-Bremse in Estorf tp. Estorf. Endlich kann Tempo-Rebell Günther Prien (71) aus Estorf (Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten) das selbstgemalte Schild vor seinem Haus an der viel befahrenen Landstraße 114 (L114) abbauen. Kürzlich ließ die Kommune an der Raser-Piste am Ortseingang eine stationäre Tempo-Messtafel errichten. Prien dankt dem WOCHENBLATT, das mit einer...

Barockmusik in der Kirche

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.10.2014

Himmelpforten: St. Marienkirche | tp. Himmelpforten. Die Kirchengemeinde Himmelpforten lädt am Freitag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr zu einem Barockkonzert im Rahmen der Reihe "Kultur in der Kirche" ein. Lena Riedlinger (Floete), Katarzyna Westerhaus (Barockvioline), Barbara Hofmann (Gambe) und Anke Dennert (Cembalo) lassen im Gotteshaus St. Marien die Zeit des Sonnenkoenigs Ludwigs XIV musikalisch wieder aufleben. Es werden kleine Texte gelesen. In der Pause...

Gesang und Spielenachmittag in Oldendorf

Aenne Templin
Aenne Templin | am 12.10.2014

Oldendorf: Gemeindehaus | at. Oldendorf. Die Kirchengemeinde Oldendorf lädt für Dienstag, 14. Oktober, zu einem Spielenachmittag ein. Beginn ist um 14.30 Uhr, das Ende gegen 16.30 Uhr. Bereits seit Anfang des Jahres spielen Interessierte regelmäßig im Oldendorfer Gemeindehaus. Mensch-ärgere-dich nicht, Skat, Domino und andere Spiele sind vorhanden, andere Spiele können gerne mitgebracht werden. Es gibt Kaffee und Kekse. Darüber hinaus lädt die...

„Da kann man nicht meckern!“

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.10.2014

Düdenbüttel: Kötnerhuus | tp. Düdenbüttel. „Da kann man nicht meckern!“: So lautet der Titel eines vergnüglichen Abendprogrammes mit Theaterkabarettist Jens Heidtmann, der am Freitag, 7. November, um 19.30 Uhr im Kötnerhuus, An der Loge 14, in Düdenbüttel auftritt. Jens Heidtmann zeigt kurze kabarettistische Spielszenen mit einer Auswahl skurriler, liebenswerter aber auch garstiger Persönlichkeiten, die alle eins gemeinsam haben: Sie...

Gewerbegebiet expandiert

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.10.2014

tp. Hammah. Der Rat der Gemeinde Hammah befasst sich auf seiner Sitzung am Donnerstag, 16. Oktober, um 19.30 Uhr im Rathaus mit der Erweiterung des Gewerbegebietes "Ostereichen“. Weiter steht die Preisfestlegung für Bauland in Groß Sterneberg auf der Tagesordnung.

Zusätzlicher Sozialarbeiter für die Porta-Coeli-Schule

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.10.2014

tp. Himmelpforten. Der Schulausschuss der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten kommt am Montag, 13. Oktober, um 15 Uhr in der Mensa der Porta-Coeli-Schule, Schulstraße 11, in Himmelpforten zu einer Sitzung zusammen. Zur Diskussion steht die Schaffung eines zusätzlichen Arbeitsplatzes für einen Sozialarbeiter an der Porta-Coeli-Schule. Vor der Sitzung findet eine Bereisung aller Schulen in der Samtgemeinde Himmelpforten statt.

3 Bilder

Ein Jahr „Taxi Will“ unter neuer Regie

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.10.2014

Nette, hilfsbereite Fahrer in Himmelpforten tp. Himmelpforten. Ein Jahr nach der Übernahme des Traditionsunternehmens „Taxi Will“ in Himmelpforten ziehen die Eheleute Ivonne (31) und Nico Kunkel (38) eine positive Bilanz: Das Taxi- und Mietwagenunternehmen erfreut sich hohen Zuspruchs seitens der Kunden. Am 1. September vergangenen Jahres übernahm das Ehepaar Kunkel den renommierten Betrieb von Gründer Siegfried Will, der...

3 Bilder

Erntedank-Gottesdienste rund um Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.09.2014

Himmelpforten: Gut Kuhla | Herbstlich geschmückte Scheune auf Gut Kuhla tp. Oldendorf. Die Kirchengemeinde Oldendorf feiert den Festgottesdienst zum Erntedank in diesem Jahr am Sonntag, 5. Oktober, um 10 Uhr in der Scheune auf Gut Kuhla. Der Veranstaltungsort wird von den Landfrauen aus Heinbockel herbstlich-bunt geschmückt. Zeitgleich wird ein Erntedankgottesdienst in der ebenfalls geschmückten Michaelskapelle in Kranenburg gefeiert. Dort wird...