"Kunst & Landmarkt" war Besuchermagnet

Buntes Treiben herrschte am Sonntag in Seppensen
4Bilder
  • Buntes Treiben herrschte am Sonntag in Seppensen
  • hochgeladen von Katja Bendig

kb. Seppensen. Schönes für Haus und Garten, selbstgemachtes Pesto und köstliche Marmelade, Schmuck und Accessoires - das alles und noch viel mehr gab es am vergangenen Sonntag beim "Kunst & Landmarkt" auf dem Museumshof "Sniers Hus" in Seppensen zu entdecken. Bei bestem Wetter drängten sich die Besucher auf dem idyllischen Gelände. Wer sich nicht an einem der rund 70 Stände umsah, genoss ein kühles Getränk oder einen Kaffee unter schattenspendenden Bäumen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen