Offene Jugend Rosengarten geht mit neuer Homepage an den Start

Das YouZ-Team freut sich über den neuen Internetauftritt (v. li.): Sven Fischer, Cornelia Rubach und Reinhard Schünemann
  • Das YouZ-Team freut sich über den neuen Internetauftritt (v. li.): Sven Fischer, Cornelia Rubach und Reinhard Schünemann
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Nenndorf. Die Offene Jugend Rosengarten ist mit einem neuen Internetauftritt an den Start gegangen: Unter www.
jugend-rosengarten.de finden sich ab sofort alle aktuellen Termine und Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche in der Gemeinde Rosengarten.
„Die alte Homepage war einfach nicht mehr zeitgemäß“, sagt Jugendreferent Reinhard Schünemann. Auf der übersichtlich gestalteten neuen Website gibt es nun anschaulich aufbereitet ausführliche Infos zu aktuellen Aktionen, Projekten und wichtigen Terminen. Wer das Team der Offenen Jugend kennenlernen möchte, ist hier ebenfalls richtig. Neben Diakonin Cornelia Rubach, Jugendpfleger Reinhard Schünemann und FSJ-ler Sven Fischer stellen sich auch die ehrenamtlichen Teamer vor. „Ohne den Einsatz der Teamer wäre unsere Arbeit so nicht möglich“, sagt Reinhard Schünemann.
Die Flyer mit dem aktuellen Programm der Offenen Jugend können auf der Homepage als pdf-Datei heruntergeladen werden. Geplant ist, dort auch eine Online-Anmeldung für die Veranstaltungen und Ausflüge einzurichten. Schlittschuhlaufen, Brunchen oder Party - wer sich einen Eindruck von der Jugendarbeit in Rosengarten machen möchte, sollte sich unbedingt die Galerie anschauen. Hier werden Schnappschüsse von vergangenen Veranstaltungen und Workshops veröffentlicht.
• Wer Lust hat, sich selbst ein Bild von der Jugendarbeit zu machen, schaut einfach zum Spielen, Basteln oder Reden vorbei im Offenen Treff im youZ Nenndorf (Auf dem Ast 2), dienstags, mittwochs und donnerstags jeweils von 15.30 bis 18.30 Uhr.
• www.jugend-rosengarten.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen