Aktion von Kindern für Kinder
Regenbögen machen auch in Buchholz Mut

Die selbstgemalten Bilder sollen demonstrieren: Wir schaffen das, gemeinsam kommen wir durch die Krise
2Bilder
  • Die selbstgemalten Bilder sollen demonstrieren: Wir schaffen das, gemeinsam kommen wir durch die Krise
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Wer derzeit durch die Straßen und Wohngebiete in Deutschland geht, dem fallen bestimmt zahlreiche Regenbögen an Fenstern oder Türen auf. Das WOCHENBLATT erklärt, was es damit auf sich hat.
Die Aktion richtet sich an Kinder - als Solidaritätsaktion, dass auch dort ein Kind wohnt, das in Coronazeiten seine sozialen Kontakte zu anderen Kindern minimieren musste. Viele Kinder schreiben Sätze wie "Du bist nicht alleine" oder "Alles wird gut" unter ihre Werke. Die Aktion wurde zunächst in Italien und Spanien durchgeführt.
Die Regenbogenaktion kann auch gut für die Freizeitgestaltung genutzt werden. Einfach mit den Kindern einen kleinen Spaziergang oder eine Fahrradtour durch die Kommune machen und dabei die Regenbögen zählen. Dabei bitte auf die geltenden Abstandsregeln achten! Zahlreiche Fotos von gemalten Regenbögen der Mutmachaktion finden sich unter #regenbogengegencorona auf Instagram und Facebook.

Die selbstgemalten Bilder sollen demonstrieren: Wir schaffen das, gemeinsam kommen wir durch die Krise
In diesem Haus in Buchholz sind sogar zwei Regenbögen zu sehen
Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen