Sniers Hus: Schmiede nimmt Gestalt an

Die Holzbalken der Schmiede sind schon zusammengesetzt. Hinten das Sniers Hus
3Bilder
  • Die Holzbalken der Schmiede sind schon zusammengesetzt. Hinten das Sniers Hus
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Holm-Seppensen. Die Bauarbeiten der Schmiede im Museumsdorf "Sniers Hus" in Seppensen schreiten voran. In der vergangenen Woche wurden die Holzbalken für das Gebäude zusammengesetzt, das Dach soll in Kürze folgen. Wie berichtet, entsteht in Seppensen bis Jahresende eine Schmiede, in der die Werkzeuge der alten Werkstatt des Schmiedes Arnold Kanenbley genutzt werden. Als Gebäude dient ein altes Backhaus aus dem Jahr 1800. Kosten des ehrgeizigen Projektes des Geschichts- und Musuemsvereins: ca. 70.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.