Bracht-Bendt neue Vorsitzende der Liberalen Senioren Niedersachsens

Setzt sich für die Belange von Senioren ein: Nicole Bracht-Bendt
  • Setzt sich für die Belange von Senioren ein: Nicole Bracht-Bendt
  • Foto: archiv
  • hochgeladen von Oliver Sander

(os). Neuer Posten für Nicole Bracht-Bendt (53): Die FDP-Bundestagsabgeordnete aus Buchholz wurde auf der Mitgliederversammlung in Delmenhorst zur Vorsitzenden der Liberalen Senioren Niedersachsens gewählt. Bracht-Bendt folgt auf Bernd Speich, der nicht wieder kandidierte.
Die seniorenpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion kündigte an, sich im Interesse der größer werdenden Gruppe der Senioren kritisch zu Wort zu melden. "Nie waren ältere Menschen so aktiv wie heute. Das muss sich im gesellschaftlichen Leben widerspiegeln, auf dem Arbeitsmarkt genauso wie beim Ehrenamt", sagt Bracht-Bendt. Sie setzt sich u.a. für den Abbau von Altersgrenzen ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.