Breslauer Straße
Grünes Licht für neue Kita in Buchholz

os. Buchholz. An der Breslauer Straße soll eine Kindertagesstätte eingerichtet werden. Das hat der Buchholzer Verwaltungsausschuss einstimmig beschlossen. Direkt neben dem Lokschuppen ist eine Einrichtung mit einer Krippengruppe und zwei Elementargruppen vorgesehen.
Die Trägerschaft für die Kita soll europaweit ausgeschrieben werden. Anschließend soll die Stadt mit dem Gewinner der Ausschreibung einen Vertrag über einen Zeitraum von zehn Jahren zum Betrieb der Einrichtung abschließen - zuzüglich einer Verlängerungsoption von zweimal fünf Jahren. Für die Erstausstattung der Kita einschließlich Außenspielgerät stellt die Stadt Buchholz dem künftigen Betreiber einmalig 90.000 Euro zur Verfügung.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.