Pläne für den Unterricht ab dem 11. Januar 2021
So geht die Schule nach dem Lockdown weiter

In Grundschulen gibt es nach dem Lockdown weiter Präsenzunterricht, wobei eine Maskenpflicht bestehen wird. In weiterführenden Schulen gilt Szenario B, also Wechselunterricht
  • In Grundschulen gibt es nach dem Lockdown weiter Präsenzunterricht, wobei eine Maskenpflicht bestehen wird. In weiterführenden Schulen gilt Szenario B, also Wechselunterricht
  • Foto: Fotolia / Syda Productions
  • hochgeladen von Oliver Sander

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht

Tödlicher Unfall in Buxtehude-Neukloster
Mann von zwei Zügen überrollt

tk. Buxtehude. Unfalldrama auf dem Bahnhof in Buxtehude-Neukloster: Ein Mann (27)  ist auf die Gleise gestürzt und von zwei Zügen überrollt worden. Er ist an seinen schweren Verletzungen gestorben. Gegen 4.10 Uhr ist der Mann nach bisherigen Erkenntnissen  aus der in Richtung Stade fahrenden S-Bahn ausgestiegen und vermutlich aus ungeklärter Ursache unter den Zug geraten und dann bei der Weiterfahrt der Bahn bereits erheblich verletzt worden. Eine zweite Bahn, eine Stunde später, hat den...

Service
8 Bilder

21 Corona-Patienten in den Elbe Kliniken
Landkreis Stade: Am 7.12. wird drittniedrigste Inzidenz in ganz Deutschland gemeldet

jd. Stade. Zu früh gefreut: Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am Dienstagmorgen (7. Dezember) für den Landkreis Stade erstmals seit Mitte November wieder eine Inzidenz unter der 100er-Marke gemeldet. Mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 97,4 hätte der Landkreis Stade den niedrigsten Wert in Niedersachsen und den zweitniedrigsten in ganz Deutschland verzeichnet. Doch jetzt heißt es vom Landkreis: Der vom RKI aktuell veröffentlichte Inzidenzwert für den Kreis Stade ist nicht korrekt. Es soll ein...

Service

Corona-Pandemie
Alle abgesagten Veranstaltungen im Landkreis Stade

sv. Landkreis Stade. Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen werden im Landkreis Stade wieder zunehmend Veranstaltungen abgesagt. In dieser Liste hält das WOCHENBLATT Sie auf dem aktuellen Stand, welche Termine in der Region Pandemie-bedingt nicht stattfinden können. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert. Sollten Sie als Sport- oder Kulturverein oder auch als Partei eine öffentlich angekündigte Veranstaltung absagen müssen, können Sie gerne ein E-Mail an svenja.adamski@kreiszeitung.net...

Service

Steigende Inzidenzen
Diese Veranstaltungen wurden im Landkreis Harburg wegen Corona abgesagt

thl. Landkreis Harburg. Aufgrund steigender Inzidenzzahlen werden im Landkreis Harburg jetzt zunehmend Veranstaltungen kurzfristig abgesagt, egal ob im Sport, in der Kultur, im Gesellschaftsleben oder in der Politik. Das WOCHENBLATT dokumentiert an dieser Stelle, welche Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Liste wird fortlaufend angepasst. Die ADFC-Ortsgruppe Winsen hat bis auf Weiteres alle Fahrradtouren abgesagt. Die Gemeindebücherei Stelle hat bis auf Weiteres alle Veranstaltungen abgesagt....

(os). "Die Leitlinie ist und bleibt: So viel Bildung wie möglich, so viel Gesundheitsschutz wie nötig. Wir fühlen uns der Umsetzung des Bildungsauftrags verpflichtet, an erster Stelle rangiert aber immer die körperliche Unversehrtheit der Kinder und der Beschäftigten." Das sagte Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD), als er jetzt die Bestimmungen für den Schulunterricht nach dem harten Lockdown verkündete.
Mit dem ersten Schultag nach den verlängerten Weihnachtsferien am Montag, 11. Januar 2021, gelten vorerst bis zum Schuljahresende am 31. Januar an Schulen in Niedersachsen folgende Regeln:

Schüler der Klassenstufen fünf bis zwölf werden nach dem Szenario B im Wechselmodell in geteilten Klassen unterrichtet

Der Abiturjahrgang bleibt geschlossen im Präsenzunterricht nach Szenario A. Im Unterricht besteht eine Maskenpflicht

Grundschüler starten am 11. Januar im Regelbetrieb nach Szenario A, auch die Erst- bis Viertklässler müssen eine Maske tragen. Wenn das zuständige Gesundheitsamt eine Klasse in Quarantäne schickt, wechselt die betroffene Grundschule sofort in den Wechselunterricht nach Szenario B. Das erfolgt ohne Koppelung an einen bestimmten Inzidenzwert.

Mit den Regelungen ermögliche man Schülern, Eltern und den Schulen selbst eine verlässliche Planung, erklärte Tonne. Dabei erhöhe man präventiv die Schutzvorkehrungen im Schulbereich. Das sei notwendig, da man zum jetzigen Zeitpunkt nicht verlässlich sagen könne, ob und wie sich das Coronavirus weiter verbreitet hat. Zudem könne es sein, dass die zum Jahreswechsel vorliegenden Neuinfektionszahlen ein verzerrtes Bild abgeben, da über die Feiertage und zwischen den Jahren deutlich weniger getestet werde.
Für das zweite Schulhalbjahr kündigte Tonne an, unter Berücksichtigung der Erfahrungen aus dem ersten Schulhalbjahr und der Infektionslage im Januar wieder "auf die ausdifferenzierte, inzidenzbasierte Systematik der aktuell gültigen Verordnung" zurückzugreifen. Zudem prüfe man, das Szenario C, also das reine Distanzlernen, neu zu definieren und mit einem Inzidenzwert zu versehen. Auf jeden Fall gelte, dass das Kultusministerium mit ausreichendem zeitlichen Vorlauf informieren werde, versprach Tonne.
• Wie bei den Grundschulen soll sich auch der Betrieb von Kindertagesstätten nicht ändern. Die Kitas werden auch nach dem 11. Januar im Szenario A verbleiben, also im Präsenzbetrieb.

Kita-Öffnung: Wieso redet niemand über das Personal?
Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen