Tolle Resonanz bei "Beechwood": Zahlreiche Besucher bei der Wiedereröffnung des Musikfachgeschäfts

Gute Laune bei der Wiedereröffnung: Klaus (li.) und Godehardt Schönherr im runderneuerten Musikfachgeschäft "Beechwood"
  • Gute Laune bei der Wiedereröffnung: Klaus (li.) und Godehardt Schönherr im runderneuerten Musikfachgeschäft "Beechwood"
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. "Wir sind angenehm überrascht. Mit so vielen Gästen haben wir gar nicht gerechnet." Inhaber Godehardt Schönherr war sehr zufrieden mit der Resonanz bei der Wiedereröffnung von "Beechwood". Zahlreiche Besucher machten sich am Samstag ein Bild von den neuen Räumen des Musikfachgeschäfts an der Neuen Straße.
Vier Monate hatten die Umbauarbeiten gedauert, bei denen die Verkaufsfläche auf 150 Quadratmeter wuchs. Besonders interessiert waren die Gäste an der neuen "Yamaha-Tastenwelt". Gemeinsam mit dem Hersteller von Tasteninstrumenten richteten Godehardt Schönherr und sein Bruder Klaus einen Extrabereich für E-Pianos und Keyboards ein. Europaweit ist "Beechwood" der "Yamaha-Tastenwelt"-Shop Nummer 68.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.