Die Haspa unterstützt die Jugendarbeit der RSG-Nordheide mit einer Spende von 2.000 Euro. Ivan Pucic (hintere Reihe Mitte), Leiter der Buchholzer Haspa-Filiale, und sein Stellvertreter Joerg Gehrigk (hintere Reihe li.) überreichten jetzt dem RSG-Vorsitzenden Michael Boving (hintere Reihe re.), seiner Stellvertreterin Lorraine Schröder (hintere Reihe, 4. v. re.) und dem Radsport-Nachwuchs kurz vor dem Training in Suerhop den Scheck

Bild 1 von 1 aus Beitrag: 2.000 Euro für ein Cross-Rad: Haspa unterstützt Nachwuchs der RSG Nordheide