Dreister Diebstahl in der Estestadt
Engel vom Buxtehuder Friedhof gestohlen

nw/tk. Buxtehude. Das ist wirklich pietätlos: Diebe haben in der Zeit zwischen Sonntag und Sonntag, 8. und 15 März, in Buxtehude in der Ferdinandstraße vom Gelände des Friedhofs von einer Grabstelle einen ca. 120 cm großen und mindestens 40 Kilogramm schweren, weißen Steingussengelentwendet.
Die Ermittler gehen davon aus, dass die Täter zum Abtransport mit einem Fahrzeug oder Anhänger in der Nähe des Tatortes gewesen sein müssen.
Hinweise an das Polizeikommissariat Buxtehude unter Tel. 04161-647115.

Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen