Hören wird jetzt ganz persönlich
HÖRINSEL in Buxtehude und Stade präsentiert die Messeneuheiten

Das Team der HÖRINSEL präsentiert bis Ende November in Buxtehude und Stade die EUHA-Messeneuheiten Foto: Hörinsel
2Bilder
  • Das Team der HÖRINSEL präsentiert bis Ende November in Buxtehude und Stade die EUHA-Messeneuheiten Foto: Hörinsel
  • hochgeladen von Nicola Dultz-Klüver

Als Kunde der HÖRINSEL brauchen Hörgeräteträger nicht selbst auf große Messen zu gehen, um immer zuverlässig über die neuesten Trends informiert zu sein. Die Hörgeräteakustikermeisterinnen und Inhaberinnen Heike Fischer und Susanne Kupczyk und ihr Team suchen unter den neuen Entwicklungen mit fachkundigem Blick stets die richtigen Lösungen für ihre Kunden. So fand vor Kurzem (16. bis 18. Oktober) in Nürnberg der Internationale Hörgeräteakustiker-Kongress (EUHA) statt. Dort werden jedes Jahr von wegweisenden wissenschaftlichen Erkenntnissen bis hin zu den modernsten Hörsystemen alle Neuheiten vorgestellt.
"Wir haben uns auf der EUHA für Sie umgeschaut", sagt Heike Fischer. "Jetzt bieten wir allen Interessierten bis zum 30. November die einmalige Gelegenheit, sich selbst ein Bild von den Messeneuheiten zu machen und diese im eigenen Zuhause auf Herz und Nieren zu prüfen – selbstverständlich kostenlos und vollkommen unverbindlich."
Obendrein erhalten Kunden, die sich bis zum 30. November für ein neues Signia Xperience Hörsystem entscheiden, einen Rabatt von zehn Prozent auf den privaten Eigenanteil.
Neu auf dem Markt ist zum Beispiel das Signia Pure 312 X. Damit wird Hören erstmalig ganz persönlich: Die neuen Pure 312 X von Signia setzen neue Maßstäbe bei der Leistung von modernen Hörgeräten. Die weltweit ersten Hörgeräte mit integrierter Akustik-Bewegungs-Sensorik erkennen die individuellen Bedürfnisse ihres Nutzers– egal wo dieser gerade ist und was er macht. Eine natürlich klingende eigene Stimme und optimales Hörverstehen aller Umgebungsgeräusche sorgen für eine natürliche Hörerfahrung, und zwar in jeder Situation. Auch bei Telefongesprächen oder beim Musikhören sind Hörgeräteträger mit dem Pure 312 X immer bestens verbunden: Dank Bluetooth®-Kompatibilität können sie den Ton von ihren Lieblingsgeräten direkt in ihre Ohren übertragen. Alles in einem modernen, diskreten Design und in neuen Metallic-Farben und Oberflächen.
Wer feststellt, dass das Hörvermögen nachlässt, aber noch kein Hörsystem trägt, ist bei der HÖRINSEL ebenfalls richtig. "Wir testen Ihr Hörvermögen kostenlos", sagt Susanne Kupczyk. Seit mehr als 20 Jahren dreht sich bei der HÖRINSEL alles rund ums bessere Hören und Verstehen. Egal, ob Stade oder Buxtehude – die Kunden sind in jeder der beiden Filialen gut beraten. Heike Fischer, Susanne Kupczyk und ihrem Team ist jeder Kunde gleich wichtig: von klein bis groß, vom Hörtest bis zum Hausbesuch. Und nützliches Zubehör, wie zum Beispiel professionellen Lärmschutz und Reinigungsmittel bietet das Fachgeschäft natürlich ebenfalls.
• Weitere Infos gibt es in der HÖRINSEL in Buxtehude, Bleicherstraße 11, ( 04161 – 559991, und in Stade, Inselstraße 1, Tel 0 4141 – 921455 sowie unter www.hoerinsel.de.

Das Team der HÖRINSEL präsentiert bis Ende November in Buxtehude und Stade die EUHA-Messeneuheiten Foto: Hörinsel

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.