Hörgeräteakustiker

Beiträge zum Thema Hörgeräteakustiker

Wir kaufen lokal
Andrea Schütz mit den Hörsystemen Livio AI, die als 
Zusatzfunktion Aktivitäten und mentale Fitness tracken sowie bei Stürzen Kontaktpersonen informieren kann  Foto: wd

Mehr als ein Hörsystem
Das Team von Hörpunkt Buxtehude informiert über neue App

Mit der neuen App, die zum Hörsystem "Livio AI" gehört, können Hörgeräteakustik-Meisterin Andrea Schütz und ihr Team vom Hörpunkt in Buxtehude, Bahnhofstraße 22, ihren Kunden noch mehr Service und Komfort als bisher anbieten. "Mittlerweile ist es üblich, dass Hörgeräte mit Handys gekoppelt werden", sagt Andrea Schütz. "Diese App bietet besonders viele Leistungen und funktioniert hervorragend mit Iphones." Unter anderem lässt sich die Lautstärke ganz leicht einstellen, die Frequenzen lassen sich...

  • Buxtehude
  • 10.11.20
Wir kaufen lokal
Jana Middelberg

Rund ums gute Hören
"audioconcept" in Buxtehude bietet maßgeschneiderte Lösungen

Gut hören zu können ist nicht nur für die Pflege sozialer Kontakte wichtig, sondern hält auch das Gehirn fit. Weil sich eine Hörminderung meistens schleichend entwickelt und steigert, wird sie von den Betroffenen oft gar nicht wahrgenommen. Das Gehirn "verlernt" dann mangels ausbleibender akustischer Reize die Fähigkeit, bestimmte Geräusche zu verarbeiten. Daher sollte man beim kleinsten Verdacht auf eine Hörminderung einen kostenlosen Hörtest machen lassen. Das Team von "audioconcept" in...

  • Buxtehude
  • 09.04.20
Wir kaufen lokal
Egon Pankow (li.) und Christoph Neumann mit kleinen Hörsystemen, die beim Tragen kaum auffallen

Fielmann erhält beste Noten als Hörakustiker Stade
Testsieger bei Stiftung Warentest

sb. Stade. Die Stiftung Warentest hat die führenden Hörgeräte-Filialisten einer großen Online-Kundenbefragung unterzogen. Und die Ergebnisse überraschen dann doch: Fast ein Drittel aller Träger von Hörgeräten ist unzufrieden. Nur ein einziger Anbieter sticht heraus, mit großer Kundenzufriedenheit und den mit Abstand günstigsten Preisen: Fielmann. Der Bericht der Stiftung Warentest (test 11/2019) dürfte für viele Kunden bares Geld wert sein. Verglichen wurden – neben der Kundenzufriedenheit –...

  • Stade
  • 04.03.20
Wir kaufen lokal
Das Team der HÖRINSEL präsentiert bis Ende November in Buxtehude und Stade die EUHA-Messeneuheiten Foto: Hörinsel
2 Bilder

Hören wird jetzt ganz persönlich
HÖRINSEL in Buxtehude und Stade präsentiert die Messeneuheiten

Als Kunde der HÖRINSEL brauchen Hörgeräteträger nicht selbst auf große Messen zu gehen, um immer zuverlässig über die neuesten Trends informiert zu sein. Die Hörgeräteakustikermeisterinnen und Inhaberinnen Heike Fischer und Susanne Kupczyk und ihr Team suchen unter den neuen Entwicklungen mit fachkundigem Blick stets die richtigen Lösungen für ihre Kunden. So fand vor Kurzem (16. bis 18. Oktober) in Nürnberg der Internationale Hörgeräteakustiker-Kongress (EUHA) statt. Dort werden jedes Jahr...

  • Buxtehude
  • 28.10.19
Wirtschaft
Das Hörzentrum befindet sich im Neubau an der Bahnhofstraße
2 Bilder

Transparenz und Service: Das Hörzentrum in Buxtehude eröffnet mit attraktivem Angebot für Schnellentschlossene

 "Hören wird jetzt noch besser" lautet der Slogan des Hörzentrums Buxtehude, das am Freitag, 1. Juni, in der Bahnhofstraße 45 neu eröffnet. In sehr ansprechenden Räumlichkeiten mit hochmoderner, innovativer Ausstattung bietet das Team um Hörgeräteakustik-Meister Klaus Schütz individuelle Beratung und besten Service rund ums Hören. Wer plant, ein Hörgerät zu kaufen, sollte schnell handeln: Als Eröffnungsaktion erhalten die ersten 25 Käufer jeweils eine Fernbedienung zum Hörgerät...

  • Buxtehude
  • 31.05.18
Wirtschaft
Das Team von "HörVergnügen" (v.li.): Marvin Schlichting, Charlotte Aschern, Nick Meyer, Saman Shiruyeh, Ulrike Wagner, Kurt Bevensee und Sebastian Aschern

"HörVergnügen" in Buchholz: Konzept erfolgreich umgesetzt

Im Jahr 2015 haben die beiden Hörakustikmeister Sebastian Aschern und Marvin Schlichting das Hörakustikfachgeschäft in der Buchholzer Kirchenstraße 13 eröffnet. Die jungen Familienväter haben sich ganz bewusst für den Standort entschieden. „Ich bin in Buchholz geboren und meine ganze Familie wohnt hier im Umkreis", so Marvin Schlichting. Um seinen Liebsten ein Stück näher zu sein, ist auch Sebastian Aschern hier her gezogen. Etwas über zwei Jahre später erweitern sie nun ihr Geschäft. „Ich...

  • Buchholz
  • 07.11.17
Wir kaufen lokal
Tatjana Papst (li) und Filialleiterin Andrea Schütz  Foto: hörpunkt

Ziel ist stets perfekter Service: "hörpunkt" Buxtehude versorgt auch Kinder

 "Kinder und Jugendliche liegen uns ganz besonders am Herzen", sagt Andrea Schütz, Betriebsleiterin vom "hörpunkt" Buxtehude, Bahnhofstraße 22. "Als Pädakustiker dürfen wir auch unsere jüngsten Kunden mit Hörgeräten versorgen. Das unterstreicht den Weg, den wir einschlagen: als innovatives Unternehmen vorangehen." Als Spezialist rund um das Thema Hören ist der "hörpunkt" ein kompetenter Ansprechpartner in Buxtehude. Das Team um Betriebsleiterin Andrea Schütz ermöglicht den perfekten Service...

  • Buxtehude
  • 01.09.17
Wirtschaft
Hörgeräteakustiker-Meisterin Laura Held zeigt ein Teil des Hörgeräte-Sortiments

Damit Hören wieder Spaß macht

ab. Buxtehude. Gutes Hören bestimmt einen großen Teil unserer Lebensqualität. Darum gibt es bei Fielmann in Buxtehude nun eine Neuerung: Das Optiker-Fachgeschäft bietet ab sofort auch einen umfangreichen Service im Bereich Akustik an. Das Hörvermögen der Kunden wird mit hochmoderner Computertechnologie getestet - und das kostenfrei. Daneben kann aus einem Vollsortiment an unterschiedlichsten Hörgeräten gewählt werden, viele davon bereits zum Nulltarif auf Rezept. Bestens beraten und...

  • Buxtehude
  • 24.11.15
Wirtschaft
Das Team von audioconcept Hörsysteme freut sich auf Bewerbungen von interessierten Ausbildungssuchenden

Die Leistung von Hörgeräteakustikern wird immer stärker nachgefragt: audioconzept Hörsysteme bildet aus

(wd/nw). Nur wenige Berufe umfassen so viele Kompetenzen und Tätigkeitsfelder wie der des Hörakustikers, ist sich das Team von „audioconcept Hörsysteme“ in Buxtehude einig. Hörakustiker zählen zu den Gesundheitshandwerkern. Das Berufsbild kombiniert in einmaliger Weise medizinische, naturwissenschaftliche, psychologische, kommunikative und computertechnische Kenntnisse und Fähigkeiten. Die reguläre Ausbildung dauert drei Jahre. In dieser Zeit lernt der Auszubildende Theorie und Praxis im...

  • Buxtehude
  • 23.01.15
Wirtschaft
Das Team der Hörinsel um Susanne Kupcyk (li.) und Heike Fischer (2. v. li.) steht seinen Kunden beim Thema Schwerhörigkeit mit viel Einfühlungsvermögen zur Seite

Besser hören können: Das Team der Hörinsel in Buxtehude und Stade bietet individuelle Lösungen rund ums Verstehen

Überhören Sie das Klingeln des Telefons? Sind Verwandte und Bekannte genervt, weil Sie ständig nachfragen? Müssen Sie den Fernseher immer lauter stellen? Die Hörgeräteakustiker-Meisterinnen und Inhaberinnen der Hörinsel in Stade und Buxtehude, Heike Fischer und Susanne Kupczyk, kennen die Probleme der Kunden. „Als Meisterbetrieb für Hörgeräteakustik ist es unser Anliegen, Schwerhörigkeit fachkompetent und mit größtem Einfühlungsvermögen anzugehen, um individuelle Hörlösungen zu finden“,...

  • Buxtehude
  • 20.01.15
Wirtschaft
Neues Team: Hörgeräteakustik-Meisterin Joana Gehrke (li.) freut sich über die Unterstützung von Hörgeräteakustikerin Melanie Müller (Mi.) und der Auszubildenden Laura Birch

Einfach gut hören: Ein Hörtest bei Firma Geers in Buxtehude gibt Sicherheit

In diesen Tagen dreht sich bei den Hörgeräteakustikern der Firma Geers in Buxtehude, Ostfleth 2, alles um den Hörtest. „Schon ein kurzer, kostenloser Check gibt Gewissheit über das eigene Hörvermögen“, verspricht Hörgeräteakustik-Meisterin Joana Gehrke. Bei der Hörgeräteversorgung setzen Gehrke und ihr neues Team auf das bewährte GeersBeratungskonzept. „Gutes Hören kann ganz einfach sein“, so die Hörgeräteakustik-Meisterin. Die technischen Möglichkeiten moderner Hörgeräte sind beeindruckend:...

  • Buxtehude
  • 10.09.14
Service

Lärm macht krank: Die Fördergemeinschaft Gutes Hören rät zu Gehörschutz und vorsorglichen Hörchecks

(FGH). Das moderne Leben ist geprägt von einer akustischen Kulisse mit unterschiedlichsten Klängen und Geräuschen bis hin zum ohrenbetäubenden Lärm. Darin liegen erhebliche Gefahren für das Gehör, denn nicht nur der lästige Umgebungslärm kann die Ohren schädigen, auch die freiwilligen Lärmbelastungen in der Freizeit bergen Risiken. Während zum Beispiel das startende Flugzeug eindeutig als lärmendes Geräusch eingeordnet wird, können Meinungen und Lautstärkempfinden bei unterschiedlichen...

  • 12.05.14
Service

Höhere Zuschüsse für Hörgeräte

Der Festzuschuss der gesetzlichen Krankenkassen für Hörgeräte hat sich ab 1. Novemberfast verdoppelt. Damit verbessert sich die Versorgung für Schwerhörige. Weiterhin wurde eine deutliche Erhöhung der Leistungsanforderungen an die Hörgeräte bereits im Juli 2013 durch den Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) beschlossen. Damit haben schwerhörige Versicherte, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, Anspruch auf einen Festbetrag von 784,94 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Bisher...

  • 08.11.13
Service
Johann-Peter Luhn, Chefarzt der Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde im Krankenhaus Buchholz

Besser hören mit Implantaten

HNO-Abteilung im Krankenhaus Buchholz kann helfen, wenn das Hörgerät Probleme macht Es pfeift und rasselt, die Geräusche beim Kauen und Schlucken stören oder der Gehörgang hat sich entzündet... Wenn herkömmliche Hörgeräte nicht den gewünschten Erfolg bringen oder nicht vertragen werden, können implantierbare Hörsysteme eine Alternative sein. Dr. Johann-Peter Luhn, Chefarzt der Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde im Krankenhaus Buchholz, versorgt Patienten mit den neuartigen Prothesen. ...

  • Buchholz
  • 13.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.