"Ich bin da, wenn Sie mich brauchen": Jürgen Heinsohn aus Sauensiek bietet Gartenservice vom Profi

Vom Rasenmähen bis zum Zaunaufbau: Jürgen Heinsohn ist der richtige Mann für alle Arbeiten rund um den Garten
  • Vom Rasenmähen bis zum Zaunaufbau: Jürgen Heinsohn ist der richtige Mann für alle Arbeiten rund um den Garten
  • Foto: Heinsohn
  • hochgeladen von Nicola Dultz-Klüver

"Was gibt es Schöneres, als in der Natur zu arbeiten und für einen sauberen, gepflegten Garten zu sorgen", sagt Jürgen Heinsohn aus Sauensiek und machte sein Hobby im September 2016 zum Beruf und gründete den Jürgen Heinsohn Gartenservice. Ob Rasen mähen und pflegen, vertikutieren, düngen, Moos entfernen, Beete pflegen oder neu anlegen - Jürgen Heinsohn übernimmt für private und gewerbliche Kunden zuverlässig, schnell und kompetent alle Aufträge. "Die positive Resonanz meiner Kunden zeigt mir, dass ich auf dem richtigen Weg bin", so Heinsohn. "Ich bin da, wenn Sie mich brauchen." Auch das Fräsen von Beeten, Hecke schneiden oder anlegen, Bäume und Büsche schneiden oder Bäume fällen, Grabgestaltung- und pflege sowie die Entsorgung von Grünabfällen gehören zu seinem Leistungsspektrum. Zudem ist Jürgen Heinsohn der richtige Ansprechpartner für Dachrinnenreinigung, Zaunaufbau, Mulchen von z.B. Streuobstwiesen, aber auch für Entrümpelungen sowie Kleinstreparaturen. Außerdem bietet er Brennholz wie z.B. Eiche, Apfel und Mischholz zum Verkauf an. In den Wintermonaten übernimmt Jürgen Heinsohn gerne das Ablesen von Wärme- und Wasserzähler. Unterstützt wird er von seiner Frau Susanne Heinsohn, die für ihn unter anderem die Termine vereinbart und die Buchführung übernimmt. Weitere Infos unter ( 0160-98191211 und www.heinsohn-gartenservice.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.