Service

Beiträge zur Rubrik Service

Mit dem Trecker auf Rallye-Fahrt gehen

sc. Ahlerstedt. Der Ahlerstedter Treckerclub lädt Treckerfans und Oldtimerliebhaber zum fünften Ohlerster Trecker-Treck am Samstag, 14. September, ein. Die Oldtimer-Treckerrallye geht quer durch die Gemeinde Ahlerstedt. Die Teilnehmer müssen einige Sonderprüfungen auf der Strecke meistern. Treffpunkt der Rallye ist ab 11 Uhr bei EDEKA Meibohm in Ahlerstedt. Der Startschuss fällt um 13 Uhr. Das Startgeld beträgt 20 Euro inklusive einer Currywurst mit Pommes und einem Button. Die...

  • Harsefeld
  • 22.08.19
Die Ungarische Post: Gastgeber Günter Poppe reitet auf den Kaltblütern Eddi und Benno Fotos: sc
4 Bilder

Poppe Auktionen veranstalten wieder die Pferdefaszination in Ruschwedel mit buntem Showprogramm
Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde

sc. Ruschwedel. Wen der Pferdevirus packt, den lässt er nicht wieder los - so war es auch bei Günter Poppe aus Ruschwedel. Bereits zum wiederholten Male veranstaltete Poppe zusammen mit seiner Frau Margret deswegen auf seinem Hofgelände die "Pferdefaszination 2019". Ein abwechslungsreiches Show- und Informationsprogramm rund um das Pferd sowie ein Flohmarkt, Kutschfahrten und ein Streichelzoo für Kinder wurden in Ruschwedel geboten. "Ich habe da einfach Lust zu", sagt Poppe über seine...

  • Harsefeld
  • 22.08.19

Begrüßung der neuen Konfirmanden
Das sind die Termine in der Nachbarschaft Buchholz

os. Buchholz. Nachdem die Pastoren und Diakone der vier ev.-lutherischen Kirchengemeinden in Buchholz am vergangenen Wochenende bei den Einschulungsgottesdiensten gefordert waren, stehen am Sonntag, 25. August, jeweils ab 10 Uhr die Begrüßungsgottesdienste für den neuen Konfirmanden-Jahrgang im Mittelpunkt der Aktivitäten. Das sind die Termine: St.-Johannis-Kirche (Wiesentsr. 25): Begrüßungsgottesdienst mit Diakon Daniel Geßner und Pastor Matthias Geilen St.-Paulus-Kirche (Kirchenstr. 4):...

  • Buchholz
  • 21.08.19
Die Heidekutscher aus dem Dorf Döhle haben sich zusammengefunden, um gemeinsam mit ihren Gästen zu singen

Die singenden Kutscher von Döhle

mum. Döhle. In Döhle haben sich die Heidekutscher zusammengefunden, um gemeinsam alte Heidelieder und Volksweisen zu singen. Die Veranstaltung findet am Freitag, 30. August, um 19 Uhr auf dem historischen "Smeshof" (Hof Buchholz, Dorfstraße 40) statt. Gesungen wird in der besonderen Atmosphäre des alten Speichers. "Alle, die Lust zum Singen haben und sich in alte Heidezeiten zurückversetzen lassen möchten, sind herzlich willkommen", sagt Sprecherin Britta Alpers. • Der Eintritt ist...

  • Hanstedt
  • 21.08.19
Handyspiele können richtig teuer werden  Foto: jd

Stader Schüler soll 1.900 Euro fürs "Daddeln" zahlen / Verbraucherzentrale warnt
Teure Ferienbeschäftigung

jd. Stade. Viele Eltern dürften froh sein, dass wieder die Schule begonnen hat - zumindest dann, wenn der Sohn oder die Tochter die Ferienzeit damit zubrachten, im dunklen Kämmerlein auf dem Smartphone zu "daddeln". Da ist das Lernen in der Schule allemal sinnvoller als diese abgestumpfte Form der Freizeitbeschäftigung. Die Spielerei auf dem Smartphone kann zudem richtig ins Geld gehen, wie ein aktueller Fall aus Stade zeigt. Ein 12-Jähriger tappte über eine Spiele-App in eine Kostenfalle....

  • Stade
  • 21.08.19
Die Kindertanzgruppe feiert am Samstag ihr 40-jähriges Jubiläum

Kindergruppe des Volkstanzkreises feiert Jubiläum
Tradition bewahren

as. Nenndorf. Sprötzer Achterrüm oder Siebensprung: diese und weitere Volkstänze präsentiert die Kindertanzgruppe des Volkstanzkreises Kiekeberg am Samstag, 24. August, von 14 bis 17 Uhr in der Nenndorfer Sporthalle (Emsener Straße 67) anlässlich ihres 40-jährigen Jubiläums. Rund 70 Kinder aus anderen Volkstanzgruppen werden die jungen Tänzer vom Kiekeberg unterstützen und klassische, aber auch moderne Volkstänze aufführen. Gäste sind willkommen. • Die 20 Volkstänzer im Alter von 5 bis 20...

  • Rosengarten
  • 20.08.19
Vor dem Generationenhaus der "Interessengemeinschaft" (v. li.): Jana Will (Leiterin der Schulbegleitung), Anette Purschwitz (Betreuungsangebote), "InGe"-Geschäftsführer Nikolaus Lemberg, Esther Lübberstedt (Müttertreff international) und Lembergs Assistentin Astrid Prömm

Salzhäuser Verein "Interessengemeinschaft" besteht 33 Jahre
"InGe" feiert jetzt gleich vierfach

ce. Salzhausen. Mit einem bunten Programm feiert der Salzhäuser Verein "Interessengemeinschaft" ("InGe") sein 33-jähriges Bestehen am Samstag, 24. August, von 13 bis 17 Uhr rund um die Waldbühne am Paaschberg bzw. auf dem Schulhof der Grundschule (Am Paaschberg 13). Der zweite Anlass des großen Festes ist das jeweils zehnjährige Jubiläum dreier "InGe"-Bereiche: • Die Schulkindbetreuung gibt es mittlerweile an drei Standorten - nämlich an den Grundschulen Salzhausen, Eyendorf und Garstedt mit...

  • Salzhausen
  • 20.08.19
Die Heide, hier zwischen Undeloh und Wesel, zeigt in diesem Jahr ihre ganze Pracht

Die Heide steht in voller Blüte
Lilafarbene Pracht: Jetzt lohnt sich ein Ausflug besonders

(os). Die vollen Parkplätze und die vielen ausgebuchten Kutschenfahrten zeigten es am vergangenen Wochenende deutlich: Die Heideblüte in der Lüneburger Heide ist in vollem Gang. Nachdem die Blüte im vergangenen Sommer wegen der langen Hitzeperiode sehr mager ausfiel, erstrahlt das Naturschutzgebiet jetzt in sattem Lila. Wer die Heide erleben möchte, kann z. B. am Sonntag, 25. August, mit dem Biologen Jan Brockmann bei einer rd. 20 Kilometer langen Wanderung die fünf schönsten "Gipfel" erkunden....

  • Hanstedt
  • 20.08.19
Ihre Gesundheit macht der Sängerin einen Strich durch die Rechnung Foto: David Daub

Sängerin nennt gesundheitliche Probleme als Grund / Kein Auftritt im Stadeum
Namika sagt alle Konzerte ab

jab. Stade. Schlechte Nachrichten für Namika-Fans: Die Sängerin sagte alle ihre noch anstehenden Konzerte im Sommer, darunter auch den Auftritt am Freitag, 30. August, um 20 Uhr im Stadeum in Stade, ab. Erst im Winter wird sie ihre "Que Walou Tour" fortsetzen. "Ich habe folgenden Entschluss gefasst: Ich bin gesundheitlich nicht dazu in der Lage, meine noch anstehenden Konzerte im Sommer zu spielen." Das verkündete die Sängerin auf ihrer Instagram-Seite. Ihre Tour musste bereits Anfang des...

  • Stade
  • 20.08.19
Am Samstag findet auf dem Parkplatz der Freien evangelischen Gemeinde ein Flohmarkt statt

Feilschen auf dem Kirchen-Parkplatz

FeG Hanstedt lädt zu einem Flohmarkt ein.  mum. Hanstedt. Wo sonst Autos parken, halten Menschen Ausschau nach Schnäppchen. Stand reiht sich an Stand, wenn auf dem Kirchengelände an der Harburger Straße 11-13 wieder Flohmarkt ist. Seit Jahren bietet die Freie evangelische Gemeinde (FeG) in Hanstedt diese Möglichkeit, auf Schnäppchenjagd zu gehen. Am kommenden Samstag, 24. August, ist es wieder so weit. Zwischen 15 und 19 Uhr verwandelt sich der Kirchplatz zu einem Marktplatz. "Wer will,...

  • Hanstedt
  • 20.08.19
Grabsteine können nach Umarbeitung nochmals genutzt werden - dem Umweltschutz zuliebe

Nachhaltigkeit: Aus Alt mach Neu!
Alte Grabsteine erhalten durch Recycling ein neues Aussehen

Wird eine Grabstelle nach Ablauf der Ruhefrist aufgegeben, muss auch das Grabmal abgeräumt werden. Die dabei entfernten Grabsteine werden nur sehr selten umgestaltet und anschließend adäquat wiederverwendet. "Nachhaltig ist dieser Umgang mit dem wertvollen Naturstein nicht", kritisiert der Grabmal-Experte Thomas Feldkamp von der Verbraucherinitiative Aeternitas. Er fordert mehr Wertschätzung gegenüber den hochwertigen, ästhetisch ansprechenden Materialien. Zum Zerkleinern seien viele dieser...

  • 20.08.19
Inhaberin Olga Kölbl und Chefkoch Frank Schiffner laden zum Weinfest ein

Weine und Atmosphäre für Genießer
"Hof & Gut" lädt zum gemütlichen Weinfest nach Itzenbüttel ein

ah. Itzenbüttel. Das Restaurant "Hof & Gut" in Itzenbüttel lädt zum Weinfest ein. Am Samstag und Sonntag, 24. und 25. August, verwandelt sich die Hoffläche zu einem gemütlichen Winzerdorf. Am Samstag haben die Besucher von 14 bis 22 Uhr und am Sonntag ab 14 Uhr die Gelegenheit, diverse Weine von Winzern aus der Pfalz zu genießen. Die beiden Weingüter Pfaffmann und Kimich präsentieren ihre diversen Spezialitäten und prämierten Weine. Die renommierten Winzer sind bekannt für ihre...

  • 20.08.19

Bad Renovieren: Drei Tipps für ein modernes Bad

Das Bad ist oftmals das Zimmer in einem Haus, das nach einigen Jahren einen grundlegenden Tapetenwechsel, oder wohl eher einen grundlegenden Fliesenwechsel, nötig hat. Dies ist zum einen deshalb so, weil das Bad ein Zimmer ist, das einen konkreten Zweck erfüllt: Es wird gewaschen, gebadet, geduscht und jede Art von Körperpflege betrieben. Vor allem der häufige Einsatz von Wasser belastet die Wände und die Einrichtung. Zum anderen ist es auch so, dass sich Einrichtungstrends im Bad besonders...

  • 19.08.19

Rückenschmerzen durch falsche Lagerung - darauf sollte bei Rückenproblemen geachtet werden

Jeder Mensch verbringt durchschnittlich ein Drittel seines Lebens im Bett. Die richtige Lagerung des Körpers ist dabei von besonderer Bedeutung, da es sonst zu Nacken- und Rückenschmerzen kommt. Für Rückenprobleme kommen zwar viele Ursachen infrage, häufig sind jedoch das Bett oder die Matratze die Hauptgründe dafür, dass es während des Schlafs zu Muskelverhärtungen kommt. Beim Schlafen in der Seitenlage Eine ungünstige Körperlagerung führt zu Nacken- und Rückenbeschwerden. Häufig wird...

  • 19.08.19
The Cardinal Sins aus Irland
5 Bilder

Hier rockt der Kilt!
"HeideRock": Fünf Bands und sieben Stunden Musik laden zum Feiern ein

ah. Ramelsloh. Die Welt wird überflutet mit Pop, Synthesizermusik und deutschen Schlagern. Die ganze Welt? Nein, ein kleines Dorf im Landkreis Harburg widersetzt sich den allgemeinen Musiktrends. Mit dem "HeideRock"-Festival in Ramelsloh heißt es Ohren auf für irische und schottische Folkmusik. In diesem Jahr findet die Veranstaltung zum fünften Mal statt. Am Samstag, 31. August, dürfen sich die Fans dieses Festivals auf fröhliche Musik freuen. "Wir freuen uns, dass aus einer Idee diese feste...

  • 16.08.19
Sänger Markus Engelstaedter und seine Band stehen für mitreißende Auftritte
2 Bilder

Legendäre Queen-Songs mit eigener Note
Buchholz: Open-Air-Konzerte "The Magic of Queen Classic": Noch gibt es Karten für das Empore-Spektakel

os. Buchholz. "Bohemian Rhapsody", "We will rock you", "We are the champions", "Another one bites the dust" - wohl jeder kennt mindestens einen Hit der legendären Rockband "Queen". Beim Sommer-Open-Air des Buchholzer Veranstaltungszentrums Empore bekommen die Zuhörer die besten Queen-Songs zu hören, und das gleich doppelt. Das Beste: Für die Aufführungen von "The Magic of Queen Classic" am Freitag und Samstag, 23. und 24. August, gibt es noch Eintrittskarten. Am Freitag sind noch einige Plätze...

  • Buchholz
  • 16.08.19

Radweg wird erneuert
B73 halbseitig gesperrt

jab. Düdenbüttel/Himmelpforten. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade hat die Erneuerung des Radwegs an der Bundesstraße 73 zwischen Düdenbüttel und Himmelpforten veranlasst. Die Fahrbahn der B73 wird auf einer Länge von 300 Metern auf dieser Strecke erneuert ebenso wie der komplette Radwegaufbau. Dafür wird die B73 hier halbseitig gesperrt und der Verkehr an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, 27. September andauern....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.08.19

Die Bauarbeiten dauern bis Sommer 2020
B495 in Wischhafen wird erneuert

jab. Wischhafen. Die Bauarbeiten für die Erneuerung der Bundesstraße 495 (Stader Straße) in der Ortsdurchfahrt Wischhafen beginnen Ende August. Die Maßnahme wird in fünf Bauabschnitten erfolgen. Während der Bauphase wird die B495 bei vier der fünf Abschnitte auf einer Strecke von jeweils 250 Metern halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit Ampelschaltung um die Baustelle herumgeleitet. Der Anfang ist kurz vor dem Ortseingang von Wischhafen in Höhe des Discounters, das Bauende wird kurz...

  • Nordkehdingen
  • 16.08.19

Führung in Grauerort
Die Geschichte der preußischen Festung

bo. Stade-Abbenfleth. In der Festung Grauerort findet am Sonntag, 18. August, eine Führung statt. Edgar Deutschmann nimmt Besucher auf einen einstündigen Rundgang durch das preußische Fort von 1879 mit. Außerdem ist die Cafeteria geöffnet. Am Sonntag, 25. August, ist eine Besichtigung der Festung nicht möglich. Im Fort finden am Samstag und Sonntag zwei Open-Air-Veranstaltungen des Stader Holk-Festes statt. Führung So., 18.08., um 14.30 Uhr in der Festung Grauerort in Stade-Abbenfleth,...

  • Stade
  • 16.08.19

Fahrradkantor zu Gast in Burweg
Konzert in der Kirche auf der Horst

bo. Burweg. Der Fahrradkantor Martin Schulze kommt nach Burweg. Der Organist aus Frankfurt/Oder gibt in der St. Petri-Kirche auf der Horst ein Konzert. Auf der gerade sanierten Röver-Orgel spielt er Orgelwerke verschiedener Komponisten aus mehreren Jahrhunderten. Schulze ist leidenschaftlicher Fahrradfahrer und erreicht so auch die meisten seiner Konzertorte. Nach dem Konzert haben die Besucher bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit, im Gemeindehaus mit ihm ins Gespräch zu kommen. Mi.,...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.08.19
Im Programm der "Bühne bunter Vorhang": Kolja Fach präsentiert seine Poetryslam-Show in Tostedt (24.8.)

"Bühne bunter Vorhang" in Tostedt
Greengrass-Music und Poetryslam

bim. Tostedt. Sänger und Gitarrist Robby Ballhause kommt am Fr., 16.8., um 20 Uhr auf die "Bühne bunter Vorhang", Unter den Linden 39 in Tostedt. (Einlass ist um 19 Uhr). Er vereinigt Elemente aus Folk, Bluegrass, Country, Rock und Pop. Die Melange daraus - "Greengrass-Music" - sind melodische, handgemachte Songs mit erfrischend unsentimentalen Texten, unter denen die grobschlächtig gespielten Liebeslieder und lieblich erzählten Grobschlächtigkeiten ein prägnantes Markenzeichen des virtuosen...

  • Tostedt
  • 14.08.19
Auch bei der Gestaltung des Pressebildes sind die 
"KunstWerkWege"-Künstler jedes Jahr kreativ

Kunst und Kunsthandwerk von Egestorf bis Salzhausen erwartet die Besucher der "KunstWerkWege"
20 Jahre voller Vielfalt

mum. Egestorf. Offene Ateliers und Werkstätten, geöffnete Läden, Häuser und Gärten - 1999 probierten das einige Künstler und Kunsthandwerker in Egestorf und Schätzendorf zum ersten Mal. In den vergangenen 20 Jahren ist nicht nur die Begeisterung der Beteiligten, sondern auch die der Besucher stetig gewachsen. Von Jahr zu Jahr zieht es mehr Kunst-Interessierte in die Nordheide. Jetzt ist es wieder einmal so weit: Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. August, finden zwischen 11 und 19 Uhr...

  • Jesteburg
  • 13.08.19

Pastoren sind im Dauereinsatz
Einschulungsgottesdienste für die neuen Grundschüler in Buchholz

os. Buchholz. Die Pastoren und Diakone der vier ev.-luth. Kirchengemeinden in Buchholz haben am kommenden Wochenende alle Hände voll zu tun: Zu den normalen Gottesdiensten am Sonntag, 18. August, gesellen sich die Einschulungsgottesdienste in den Buchholzer Grundschulen. • Das sind die Termine für die Einschulungsgottesdienste am Samstag, 17. August: 8.45 Uhr: Einschulungsgottesdienst für die Waldschule, Pastor Nordmann, St. Paulus (Kirchenstr. 4); 9 Uhr: Einschulungsgottesdienst für die...

  • Buchholz
  • 13.08.19
Ein ehrenamtlicher Stellmacher erklärt den 
Besuchern, wie ein Rad hergestellt wird

Zweite Langenrehmer Kulturwanderung: Geführter Spaziergang
Kultur aktiv entdecken

as. Langenrehm. Zu einer Entdeckungstour durch die Kultur- und Landschaftsgeschichte des Dorfes Langenrehm lädt die Museumsstellmacherei am Sonntag, 18. August, ein. Start ist um 12.30 Uhr. Familien, Wanderer und Naturfreunde entdecken bei der etwa zweistündigen Wanderung spannende Stationen rund um die Museumsstellmacherei. Waldpädagoginnen führen den Spaziergang an. Die Museumsstellmacherei ist Start- und Endpunkt: Hier erfahren große und kleine Teilnehmer, wie die einstigen Besitzer, die...

  • Rosengarten
  • 13.08.19

Beiträge zu Service aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.