Service

Beiträge zur Rubrik Service

Buxtehuder "Wintermärchen"
Konzert der "Buxtehuder Allstars" vor dem Rathaus

bo. Buxtehude. Die gefeierten "Buxtehuder Allstars" vom "Rock Meets Classic"-Ensemble geben am Sonntag ein Konzert auf dem Buxtehuder Weihnachtsmarkt. Neben traditionellen Weihnachtsliedern aus aller Welt geben sie auch den ein oder anderen Hit aus ihrem Show-Programm wie z. B. "Shallow" aus dem Film "A Star Is Born" zum Besten. Von den "Allstars" sind Jasmin Antic, Anja Ylmaz, Craig Te Paa, Rico Meyer, Vlado Antic, Sebastian Wittrock und Peter Schmidt dabei. So., 15.12., um 16 Uhr auf dem...

  • Buxtehude
  • 13.12.19

"Die Nacht der Musicals"
Show mit den schönsten Szenen aus bekannten Musicals

bo. Stade. "Die Nacht der Musicals" begeistert mit einem immer neuen und abwechslungsreichen Programm seit Jahren die Zuschauer. Zeitlose Klassiker aus der Welt der Musicals und Hits aus den aktuellen Erfolgsproduktionen vereinen sich zu einem fesselnden Bühnenfeuerwerk. Mehr als zwei Millionen Besucher haben die Gala im Laufe der Jahre bereits gesehen. Im Februar gibt "Die Nacht der Musicals" ein Gastspiel im Stadeum. Tickets sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Gefeierte Stars der...

  • Stade
  • 13.12.19

Kunsthaus Stade
Themenführung und Gutschein-Aktion

bo. Stade. "Klassische Gattungen mit neuer Bedeutung aufgeladen" ist das Thema der After-Work-Führung am Mittwoch, 18. Dezember, um 17.30 Uhr im Kunsthaus in Stade, Wasser West 7. Bodo Kromus gibt in der Ausstellung "Gratwanderung" Einblick in die Drucktechnik, die neben der Malerei und Skulptur eine große Kunstgattung ist. Junge Künstler schätzen ihr breites Experimentierfeld und lassen ihr eine neue Bedeutung zukommen (Gebühr: 10 Euro inkl. Eintritt). Mit einer Gutschein-Aktion beteiligen...

  • Stade
  • 13.12.19

Planetarium Grünendeich
Der Sternenhimmel zur Weihnachtszeit

bo. Grünendeich. Das Planetarium in Grünendeich öffnet am Freitag die Türen für eine ganz besondere Vorführung: Der Kapitän und Navigationsausbilder Egon Ohlrogge taucht mit seinem Publikum in die Geheimnisse des Weltalls ein und erklärt unter anderem den Sternenhimmel zur Weihnachtszeit. Dabei geht er insbesondere auf den Stern von Bethlehem ein. Kernstück des Planetariums ist das Projektionsgerät, das mit bis zu 5.800 Lichtpunkten den Sternenhimmel über jedem Standort der Erde in der Kuppel...

  • Lühe
  • 13.12.19

Weihnachtsmarkt in Nenndorf
Budenzauber und Karten für die "Bickbeern"

as. Nenndorf. Budenzauber in Nenndorf: Am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Dezember, laden die handverlesenen Aussteller auf dem Nenndorfer Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus (Bremer Str. 42) wieder zum Stöbern und Genießen ein. Auch auf dem Weihnachtsmarkt vertreten ist die plattdeutsche Laienspielgruppe "Bickbeernschweizer Speeldeel" (Foto). Jeweils von 14 bis 17 Uhr gibt es in Böttchers Gasthaus Karten für die turbulente Komödie "Drievjagd in Knevelsfehn", die Spielzeit geht vom 18. März...

  • Rosengarten
  • 13.12.19

Landkreis Harburg
"Tipps & Termine 2020" wird jetzt verteilt

(as). Alle Informationen rund um die Müllabfuhr: „Tipps & Termine", die jährlich erscheinende Info-Broschüre der Abfallwirtschaft, wird am heutigen Samstag an alle Haushalte im Landkreis Harburg verteilt. Bürger, die das Heft bis Mittwoch, 18. Dezember, nicht erhalten haben, melden sich bitte bei der Abfallberatung. „Tipps & Termine“ wird jedes Jahr an rund 120.000 Haushalte im Landkreis Harburg verteilt. Neben den Müllabfuhrterminen enthält das Heft Informationen zum richtigen Umgang...

  • Winsen
  • 13.12.19
Eine fröhliche Truppe: das Spielleute-Orchester Todtglüsingen

Spielleute-Orchester
Musikalische Einstimmung aufs Fest

bim. Todtglüsingen. Das Spielleute-Orchester Todtglüsingen veranstaltet am Samstag, 21. Dezember, ab 17 Uhr sein jährliches Weihnachtskonzert in der Grundschule Todtglüsingen. Die Besucher können sich auf viele schöne Weihnachtslieder zum Mitsingen und Genießen freuen. Geleitet wird das Konzert von Rainer Bostelmann, der mit dem Orchester ein neues Weihnachtslieder-Repertoire einstudiert hat. Außerdem werden die Nachwuchsspielleute vom Spielmannszug Todtglüsingen und die AG aus der...

  • Tostedt
  • 12.12.19
Der Posaunenchor gestaltet das Adventskonzert mit

In Tostedt
Festlich-besinnliche Melodien aus England

bim. Tostedt. Die Johanneskantorei und der Posaunenchor stimmen die Zuhörer am Sonntag, 15. Dezember, ab 17 Uhr musikalisch auf die Weihnachtszeit ein. Es erklingen festliche und besinnliche Melodien aus England in der Johanneskirche Tostedt im Himmelsweg. „A Festival of Nine Lessons and Carols“ (eine Feier mit neun Lesungen und Weihnachtsliedern) ist der Name eines traditionellen Gottesdienstes am Heiligen Abend in der anglikanischen Kirche. Dabei wechseln sich gehörtes und gesungenes Wort...

  • Tostedt
  • 12.12.19

Die kulturelle Evolution der digitalen Welt der Finanzen!

Alles unterliegt einem Wandel. Dies gilt für Gesellschaften ebenso, als auch für deren Handeln. Um etwas so Komplexes wie das Finanzwesen zu verstehen, ist es von großer Relevanz, deren kulturelle Entwicklung im Maßstab verschiedener Veränderungsprozesse zu betrachten. Die digitale Welt, welche mit der Verarbeitung von Digitalsignalen arbeitet, ist eine auf Datensätzen, Datenbanken sowie Programmiersprachen und Algorithmen vernetzte Welt, welche parallel zur sogenannten analogen Welt unsere...

  • 11.12.19

Karriere auf Französisch – warum PISA zu kurz gedacht ist

Alle drei Jahre wieder sind Lehrer, Schüler, Medien und Politiker erschüttert über die Ergebnisse der PISA-Studie. Zeigt sie doch die Kompetenzen oder Inkompetenzen der deutschen Schülerinnen und Schüler im weltweiten Vergleich. Dabei ermittelt die OECD vorwiegend die Fähigkeiten in den MINT-Bereichen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik), ergänzt um die Lesekompetenz. Zukunftskompetenzen – reicht MINT wirklich aus? Zweifellos ist die Informatik in unserer digitalen Welt...

  • 11.12.19

Kinderbetreuung - warum der Kontakt zu den Großeltern so wichtig ist

Der Alltag mit Kindern ist anstrengend und stellt Eltern immer wieder vor große Herausforderungen. Es ist deshalb sehr verständlich, dass Paare hin und wieder eine Auszeit benötigen. Zuvor muss jedoch eine zuverlässige Kinderbetreuung organisiert werden. Oma und Opas als unverzichtbare Babysitter Wenn Frauen Mütter werden, steigen die Anforderungen im Alltag. Kleine Kinder müssen rund um die Uhr betreut werden. Viele Frauen befinden sich in einem Dilemma, wenn sie gleichzeitig berufstätig...

  • 11.12.19
Video  5 Bilder

Badezimmersanierung - was muss beim Sanieren des Bades beachtet werden?

Der Umzug in die neue Wohnung oder in das Eigenheim erfordert eine sorgfältige Planung. Damit am Umzugstag alles klappt, müssen viele Dinge beachtet werden. Oft sind vor dem Einzug noch Renovierungsarbeiten zu erledigen. Die häufigsten Sanierungsmaßnahmen im Eigenheim Eine Mietwohnung muss grundsätzlich in gepflegtem, gebrauchsfertigem Zustand an den Mieter übergeben werden. Anders verhält es sich jedoch bei Wohnimmobilien. Im Zusammenhang mit dem Erwerb einer Altbauwohnung oder eines...

  • 11.12.19

Deutschland und das Spiel im Online-Casino – legal oder illegal?

Immer wieder kommt die Frage nach der Legalität von Online-Glücksspiel in der Bundesrepublik Deutschland auf. Denn das Angebot wächst stetig und immer mehr Prominente werben für Sportwetten und das Glücksspiel im Netz. Liest man sich nun auf diversen Seiten ein oder folgt etwa Forumsdiskussionen, erhält der Leser vielerlei Ansichten, die durchaus kontrovers besprochen werden. Die Rechtslage hierzulande zeigt sich dabei jedoch recht klar. Hierzulande ist es unter bestimmten Voraussetzung...

  • 11.12.19

Schokoladenkonzert auf Hof Oelkers
Christina Rommel sucht noch Schokoladen-Mädchen

Es lohnt sich stets, ins Programm von Hof Oelkers (Wenzendorf) zu schauen. Ob im Internet (www.hof-oelkers.de) oder im Jahresprogramm: Ein Besuch einer der interessanten Veranstaltungen ist ein Erlebnis - und das für die ganze Familie! Das neue Jahresprogramm ist ab sofort erhältlich. Am Samstag, 15. Februar 2020, werden auf Hof Oelkers „Schokoladenträume“ wahr. Die Musikerin Christina Rommel und ihre Band verwandeln Hof Oelkers in eine exklusive Schokolounge. Dafür werden noch Schoko-Mädchen...

  • 11.12.19
4 Bilder

Schönster Treffpunkt in der Adventszeit
Nenndorfer Weihnachtsmarkt lädt am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Dezember, zum Bummel ein

Das dritte Adventswochenende ist für die Nenndorfer, die Bewohner der Region und alle, die Weihnachtsmärkte lieben, etwas Besonderes. Die Mitglieder des Fördervereins für Jugend- und Altenhilfe der Nenndorfer Dorfgemeinschaft e.V. laden zum Nenndorfer Weihnachtsmarkt ein. Ein mit viel Liebe gestaltetes Hüttendorf ist das Ziel vieler Besucher. Das gemütliche Verweilen ist garantiert. Der wunderschöne Märchenwald, viele Kunsthandwerker, eine bunte Budenstadt mit vielen Lichtern sowie das Kaffee-...

  • 11.12.19

Dorfverein lädt ein: Erster Weihnachtsmarkt in Steinbeck

sth. Steinbeck. Auch der Weihnachtsmann hat sich auf den Weg zum ersten Steinbecker Weihnachtsmarkt gemacht. Dieser findet am Samstag, 14. Dezember, von 12 bis 24 Uhr auf dem Schulhof der Grundschule statt. Der Dorfverein Steinbeck hat ein kleines, aber feines Rahmenprogramm für die Besucher auf die Beine gestellt. Dazu gehören unter anderem ein Tannenbaumverkauf, Weihnachtskino, eine Bastelecke und ein lebendiger Adventskalender um 18.30 Uhr im beheizten Zelt. Für Leckereien und Getränke ist...

  • Buchholz
  • 11.12.19

Zwischenhalt-Gottesdienst
Über die Bedeutung des Lichts

os. Buchholz. "Dem Licht folgen" lautet das Motto des Zwischenhaltgottesdienstes, zu dem die St.-Paulus-Kirchengemeinde Buchholz (Kirchenstr. 4) einlädt. Am kommenden Sonntag, 15. Dezember, ab 18 Uhr geht es um die Bedeutung des Lichtes und dessen Auswirkung auf den Menschen. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst von Olaf Zillmann und Stefan Tödter gemeinsam mit dem "Rising Ensemble". Bereits ab 15.30 Uhr sind das Kirchencafé, die Bücherei und der Weltladen im Paulushaus geöffnet. Das...

  • Buchholz
  • 11.12.19
Mit bunt beleuchteten Fahrrädern führt die Tour durch Buchholz

"Light Parade": Bunte Radtour durch Buchholz

os. Buchholz. Der Verein "Buchholz fährt Rad" lädt erneut zu einer gemütlichen Radtour durch die vorweihnachtliche Nordheidestadt ein. Die Teilnehmer der "Light Parade" am Freitag, 13. Dezember, sind aufgerufen, sich und ihre Fahrräder mit bunten Lichtern zu schmücken. Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Rathausplatz. Von dort führt die rd. 30- bis 45-minütige gemütliche Radtour durch die Nordheidestadt. Sie endet auf dem Weihnachtsmarkt am Peets Hoff. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Idee der...

  • Buchholz
  • 11.12.19
Madeleine Sauveur ist mit ihrem Programm "Lichterkettensägenmassaker" im  "Heimathaus" zu Gast
2 Bilder

Satire trifft auf Weihnachtskonzert

"Podium"-Jahr endet mit zwei Veranstaltungen.  mum. Jesteburg. Für die Freunde des Jesteburger "Podiums" endet das Jahr mit einem Doppelschlag. Die Gäste können sich auf Satire und Musik freuen. Am Sonntag, 15. Dezember, ist Madeleine Sauveur mit ihrem Programm "Lichterkettensägenmassaker" im "Heimathaus" zu Gast (17 Uhr). Bereits fünf Tage später - am Freitag, 20. Dezember, gibt das Pfeiffer-Trompeten-Consort ein Weihnachtskonzert in der St. Martins-Kirche (17 Uhr). Doch der Reihe nach:...

  • Jesteburg
  • 10.12.19

Kurz notiert
Termine in Harsefeld

Jugendtreff der Briefmarken- und Münzenfreunde der Geest am Freitag, 13. Dezember, von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der Friedrich-Huth-Bücherei, Am Amtshof 2. Infos bei Detlef Glanz unter 04149-8989 Erste-Hilfe-Ausbildung des DRK mit neun Unterrichtseinheiten am Samstag, 14. Dezember, im Haus am Rosenborn, Große Gartenstraße 22. Alle Führerscheinklassen, Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer, Nachweis von Erste-Hilfe-Kenntnissen für Trainer- und Übungsleiterlizenzen abgedeck. Kosten: 30...

  • Harsefeld
  • 10.12.19
Auch das hat Tradition: In Egestorf kommt der Weihnachtsmann mit der Kutsche, um Süßigkeiten an Kinder zu verteilen
5 Bilder

Viel Tradition trifft auf ganz viel Herz

Der Egestorfer Weihnachtsmarkt findet bereits seit 38 Jahren statt.  mum. Egestorf. Seit Ende November finden überall im Landkreis Weihnachtsmärkte statt. Die Besucher haben die große Auswahl. Doch einen Markt sollte sich niemand entgehen lassen: den Egestorfer Weihnachtsmarkt! Bereits zum 38. Mal findet am Sonntag, 15. Dezember, der Egestorfer Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der St. Stephanus-Kirche statt. Nicht nur für viele Egestorfer, sondern auch für zahlreiche Besucher von nah und...

  • Hanstedt
  • 10.12.19
Europaweit erfolgreich: die Band "Danube's Banks"

Band "Danube's Banks" heizt im Winsener Marstall ein
Gypsy Swing, Klezmer und Balkan Beats

ce. Winsen. Gypsy Swing, Klezmer und Balkan Beats bringt die Band "Danube's Banks" am Freitag, 13. Dezember, um 20 Uhr für ein berauschendes Konzert im Winsener Marstall mit. Veranstalter ist der örtliche Verein "klick e.V.", der sich für die Kulturförderung engagiert. Die Gitarristen Benny Dau und Timo Zett treiben ihre Combo "Danube's Banks" unermüdlich an. Jonathan Wolters (Klarinette) und Jan-Hendrik Röckemann (Saxofon) steuern verspielte Melodien bei, die Rhythmusgruppe mit Jenny Apelmo...

  • Winsen
  • 10.12.19
Gemeinschaftspastor Björn Völkers

Warten auf den 24. Dezember - in der LKG

LKG Brackel feiert dritten Advent.  mum. Brackel. Zu einer "Adventsfeier mit besonderer Note" lädt die Landeskirchliche Gemeinschaft (LKG) Brackel ein. Einmal zur Ruhe kommen, durchatmen und den Kopf frei bekommen. Diese Chance bietet die Stunde im Advent am Sonntag, 15. Dezember, um 15 Uhr im Gemeinschaftshaus (Büntestraße 23). Der Posaunenchor Brackel begleitet die Veranstaltung mit adventlichen Liedern und Gemeinschaftspastor Björn Völkers (Visselhövede) schildert, acht Tage vor...

  • Hanstedt
  • 10.12.19

Beiträge zu Service aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.