Service

Beiträge zur Rubrik Service

Onne Hennecke

Empore Buchholz: Wer weiß, wann es wieder Theater gibt

bim/nw. Buchholz. Auch wenn im öffentlichen Leben Beschränkungen durch die Corona-Krise langsam gelockert werden, können die Bühnen und Theater absehbar noch nicht in den normalen Betrieb zurückkehren. Bis Mitte August hat das Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore alle Kulturveranstaltungen abgesagt oder verschoben, teilweise bis in das Frühjahr 2021 hinein. Immerhin öffnet die Karten-Kasse mit Einschränkungen für den Publikumsverkehr ab Montag, 11. Mai, zu eingeschränkten Zeiten. „Wir wollen...

  • Buchholz
  • 09.05.20
Diakonin Maren Waldvogel

Mini-Andacht von Diakonin Maren Waldvogel
"Alles hat seine Zeit – alles ist jetzt"

os. Buchholz. Die Kirchengemeinden bereiten sich darauf vor, wieder unter Auflagen Gottesdienste durchführen zu können. Bis es so weit ist, nutzen die Kirchengemeinden, z. B. in der Nachbarschaft Buchholz, andere Wege für ihr kirchliches Leben. Das WOCHENBLATT druckt eine Mini-Andacht von Diakonin Maren Waldvogel: „'Alles ist jetzt, es ist alles, alles jetzt. Das Leben ist kurz, zu kurz für ein langes Gesicht. Und Stück für Stück kommt das Lachen zurück, und die Freude und der Hüftschwung und...

  • Buchholz
  • 09.05.20

Corona-Lockerungen
Bücherei in Jork hat die Türen wieder geöffnet

bo. Jork. Für die Bücherei in Jork kehrt ein Stück Normalität zurück: Die Türen sind für Kunden wieder geöffnet, allerdings müssen Besucher auf den vorgeschriebenen Mindestabstand achten und einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Die obere Etage mit Medien für Erwachsene und Jugendliche ist dienstags und freitags von 14.30 bis 18 Uhr geöffnet. Für die Kinderbücherei gelten besondere Öffnungszeiten. Besucher müssen online einen Besuchstermin vereinbaren (Link auf www.buecherei.jork.de). Für die Dauer...

  • Jork
  • 09.05.20
Superintendent Dirk Jäger

Gottesdienste im Kirchenkreis Hittfeld weiter weitgehend online

(bim). Hände desinfizieren, Abstand halten, nur auf markierten Plätzen sitzen und eine Mund-Nasen-Maske tragen - wenn die Abstands- und Hygieneregeln des Landes Niedersachsens und der Ev. Landeskirche Hannovers strikt eingehalten werden, können wieder Gottesdienste in Kirchen gefeiert werden. Jetzt liegt es an den Kirchengemeinden, dies umzusetzen. „Wir bleiben weiter vorsichtig. Der Kirchenkreisvorstand, die 'Regierung' des Kirchenkreises, empfiehlt, bis einschließlich Pfingsten keine...

  • Tostedt
  • 08.05.20
Abstand halten ist Pflicht nach der Eröffnung

Gastronomie
Die neuen Corona-Regeln für den Restaurantbesuch

(ts). Mehr Lebensfreude und ein Hauch Urlaubsgefühl kehren in den bisher so strengen Corona-Alltag ein: Menschen in Niedersachsen dürfen ab Montag, 11. Mai, wieder Restaurants, Gaststätten und Biergärten besuchen - aber nur unter Einhaltung bekannten der Abstands- und Hygienregeln. Der Kracher, auf den viele gewartet haben: Von der kommenden Woche an dürfen sich wieder Angehörige von zwei Haushalten treffen, gab Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) nach den Bund-Länder-Gesprächen bekannt. Das...

  • Seevetal
  • 08.05.20
An der Winsener Landstraße, hier in Fleestedt,  werden Fahrbahn, Fuß- und Radweg saniert

Glüsingen
Bauarbeiten: Winsener Landstraße ab 11. Mai voll gesperrt

ts. Glüsingen/Karoxbostel. In einem nächsten Schritt bei den Instandsetzungsarbeiten wird die Winsener Landstraße (Kreisstraße 79) auf dem Abschnitt zwischen den Straßen Auf der Lohe und Karoxbosteler Chaussee ab Montag, 11. Mai, voll gesperrt. Das teilte der Landkreis Harburg mit. Wie lange die Vollsperrung voraussichtlich dauern wird, dazu machte die Kreisverwaltung keine Angaben. Betroffen von der Sperrung ist die Buslinie 343, die Fleestedt mit Maschen verbindet. Die Haltestelle Maschen,...

  • Seevetal
  • 08.05.20
Bei der Ausstellungseröffnung vor der Corona-Pandemie: Dr. Ilse-Dore Schütt (li.) und Marianne Ehmke

Haus des Gastes wieder offen
Salzhausen verlängert Heimat-Ausstellung

ce. Salzhausen. Nach einer mehrwöchigen Pause wegen der Corona-Pandemie läuft die Ausstellung "Salzhäuser Erinnerungen - Alte Fotos und neue Malerei" im Haus des Gastes (Schützenstraße 4) aufgrund der großen Resonanz ab Samstag, 9. Mai, bis zum Pfingstmontag am 1. Juni weiter. In der Schau, die ursprünglich am 5. April enden sollte, werden historische, von Dr. Ilse-Dore Schütt zusammengestellte Aufnahmen von Salzhausen und neue Kunstwerke von Marianne Ehmke präsentiert. Veranstalter sind die...

  • Salzhausen
  • 08.05.20

Für diese Hobbys lohnt sich eine Kreditaufnahme

Ein Hobby ist mehr als eine Möglichkeit sich die Zeit angenehm zu vertreiben. Viele Menschen fühlen sich ohne ihr Hobby nicht vollständig - es fehlt das gewisse Etwas im Leben. Zudem zeigen Studien auf, dass ein Hobby maßgeblich daran beteiligt ist, das eigene Wohlbefinden zu steigern. Selbst der Einfluss auf den beruflichen sowie familiären Erfolg geht mit der Freizeitbeschäftigung einher. Denn wer eine Balance zu den Strapazen des Alltages findet, kann sich immer wieder mit voller Motivation...

  • Buxtehude
  • 08.05.20

Buchholzer Bücherei öffnet wieder

bim/nw. Buchholz. Die Stadtbücherei Buchholz öffnet wieder ab Montag, 11. Mai. Es werden aber nur so viele Besucher eingelassen, wie Körbe zur Verfügung stehen - einzeln bzw. in Begleitung eines Kindes und für maximal 15 Minuten. Es gelten Maskenpflicht sowie Abstands- und Hygieneregeln. Menschen, die zur Risikogruppe gehören, können den Medienbringservice zu nutzen. Außerdem können verfügbare Medien im Online-Katalog bestellt werden. Wer den Medienbring- oder Abholservice nutzen möchte,...

  • Buchholz
  • 08.05.20
Die Zeit der Ruhe ist (zum Glück) vorbei: Tierparks und Museen sind seit Mittwoch wieder geöffnet. Im Wildpark Schwarze Berge warten die Hängebauchschweine auf die Besucher
2 Bilder

Wildpark Schwarze Berge und Freilichtmuseum am Kiekeberg freuen sich auf Besucher
Tierparks und Museen wieder geöffnet

as. Vahrendorf/Ehestorf. Sieben Wochen lang waren Museen und Tierparks geschlossen, um eine Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern. Seit Mittwoch dürfen sie wieder öffnen, wenn auch mit Einschränkungen: Freilichtmuseum am Kiekeberg Im Freilichtmuseum am Kiekeberg stehen den Besuchern von 9 bis 17 Uhr wieder die rund 40 historischen Gebäude und Gärten, der Museumsladen und, mit Einschränkungen, auch die Gastronomie offen.  Folgende Schutzmaßnahmen gelten auf dem Museumsgelände: Im...

  • Rosengarten
  • 08.05.20

Corona-Lockerungen
Zwei Gottesdienste bieten in Harsefeld Platz für alle

bo. Harsefeld. Erstmals dürfen wieder Gottesdienste in den Kirchen stattfinden. Damit die Abstandsregeln eingehalten werden können, aber trotzdem alle Platz finden, bietet die evangelische Kirchengemeinde Harsefeld am Sonntag, 10. Mai, gleich zwei Gottesdienste an: um 10 Uhr und um 11 Uhr. Wer teilnehmen möchte, meldet sich im Kirchenbüro unter Tel. 04164 - 811361 oder auf www.kirche-harsefeld.de an. Aufgrund der Hygienevorschriften müssen Besucher eine Alltagsmaske tragen.

  • Harsefeld
  • 08.05.20

Corona-Lockerungen
Der Zoo in der Wingst ist wieder geöffnet

bo. Wingst. Der Zoo in der Wingst mit dem Wolfs- und Bärenwald ist ab dem heutigen Mittwoch wieder geöffnet. Besucher müssen sich aufgrund infektionsschutzrechtlicher Auflagen auf Einschränkungen einstellen: Es gilt die Abstandsregel von eineinhalb Metern. Es gibt keine Schaufütterungen und Führungen. Manche Wege sind als Einbahnstraße eingerichtet. • Geöffnet von 10 bis 18 Uhr, Eintritt: 7 Euro (Kinder von drei bis 14 Jahren 5 Euro); www.wingstzoo.de

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 08.05.20

Corona-Lockerungen
Das Natureum Niederelbe in Balje ist wieder geöffnet

nw/bo. Balje. Das Natureum Niederelbe in Balje hat seine Türen wieder für Besucher geöffnet. „Wir freuen uns sehr, nach fast zweimonatiger Schließung wieder Gäste begrüßen zu dürfen“, sagt Lars Lichtenberg, Geschäftsführer des Museums. Zwar bleibt die Gastronomie vorerst geschlossen und öffentliche Führungen und Tier-Fütterungen finden nicht statt, aber ansonsten gibt es kaum Einschränkungen. Zugänglich ist erstmals die neue Sonderausstellung "Equus - Auf den Spuren der Pferde". Für...

  • Nordkehdingen
  • 08.05.20
Auf die praktische Fahrprüfung müssen die Fahrschüler noch warten. Zunächst erfolgen die theoretischen Prüfungen

TÜV NORD nimmt die Führerscheinprüfungen wieder auf
Therorieabnahme erfolgt unter der aktuellen Corona-Schutzverordnung

Ab dem 13. Mai finden in Niedersachsen wieder theoretische Führerscheinprüfungen statt. Auf der Grundlage der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes und nach dem Abschluss verschiedener Vorbereitungsarbeiten kann der Prüfbetrieb wieder anlaufen. Allerdings müssen bei der Prüfung am PC im Prüfraum besondere Schutz- und Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Seit Mitte März ruhte der Fahrerlaubnis-Prüfbetrieb bei TÜV NORD Mobilität genauso wie die Fahrausbildung in den Fahrschulen. Jetzt...

  • Buchholz
  • 07.05.20
Der Fahrer sieht im Monitor Personen und Verkehrsteilnehmer im Display

Sicherheit im Fahrzeug per Monitor
Neuer Kia Sorento gibt per Kamera Einblick in tote Winkel

Ab dem dritten Quartal 2020 führt Kia den neuen Sorento in Europa ein, der künftig auch mit Hybrid- und Plug-in-Hybridantrieb erhältlich ist. Außerdem wird der 4,81-Meter-SUV mit einem breiten Spektrum an topaktuellen Assistenztechnologien angeboten. So gibt das neue Flaggschiff der Marke als erster Kia in Europa dem Fahrer direkten Einblick in die toten Winkel links und rechts hinter dem Fahrzeug: Ein Totwinkelassistent mit Monitoranzeige (Blind-Spot View Monitor, BVM) überträgt die Bilder der...

  • Buchholz
  • 07.05.20
Toyotas moderne Fahrzeuge glänzen mit Bestwerten in der ADAC-Pannenstatistik

Toyota glänzt mit Zuverlässigkeit
Yaris und Aygo belegen erneut vordere Plätze in der ADAC-Pannenstatistik

Mit Toyota sind Autofahrer jederzeit sorgenfrei unterwegs: In der aktuellen ADAC-Pannenstatistik glänzen gleich zwei Modelle der japanischen Marke mit höchster Zuverlässigkeit. Der City-Flitzer Aygo  und der Kleinwagen Yaris gehören zu den Top-Modellen ihrer Klasse. Die alljährlich erscheinende ADAC-Pannenstatistik zeigt, wie zuverlässig ein Fahrzeug ist – und das bis zu acht Jahre nach Erstzulassung. Im aktuellen Ranking finden sich insgesamt 113 verschiedene Modelle und 25 Marken. Hierfür...

  • Buchholz
  • 07.05.20

In Hamburg bestens Immobilien verkaufen

Dass die Immobilie zum Wunsch unzähliger Menschen gehört, ist bekannt. Nur das Angebot ist knapp. Durch die Niedrigzinsphase stimuliert, kennt der Markt weiterhin keine Grenzen. Das bundesweite Ranking der Standorte fällt dabei sehr unterschiedlich aus. Wie es sich für die Hansestadt gehört, ist Hamburg ganz oben zu finden. Die Fachpresse schreibt von der "Heimlichen Hauptstadt der Luxusimmobilien". Für einen großen Teil der Lagen in Hamburg gibt es Wartelisten und lange Schlangen. Selbst bei...

  • Buxtehude
  • 06.05.20

Versicherungen für Selbstständige – auf diesen Versicherungsschutz sollten Sie nicht verzichten!

Der Schritt in die Selbstständigkeit bedeutet nicht nur eine große Verantwortung für die eigene Person, sondern auch für andere Personen. Wer das Angestelltenverhältnis hinter sich gelassen hat und seinen finanziellen Unterhalt nun als Selbstständiger oder Freiberufler selbst in die Hand nimmt, braucht auch eine Vielzahl von wichtigen Versicherungen. Der Markt der Versicherer hält eine Vielzahl von Angeboten und Möglichkeiten für Selbstständige bereit, doch sind nicht alle Versicherungen in der...

  • Buxtehude
  • 06.05.20

Wie man einen guten Schlüsseldienst in Stade findet

Für viele Menschen ist dies eine absolute Horror-Situation: Nur einmal kurz nicht richtig aufgepasst und schon ist die Haustür zu – der Schlüssel liegt allerdings noch in der Wohnung oder er steckt von innen im Schloss. Was kann in einer solchen Situation am besten getan werden? Die Antwort liegt in den meisten Fällen in der Beauftragung eines seriösen Schlüsseldienstes. Allerdings ist es gar nicht so einfach, einen professionellen Anbieter zu finden, der keine horrenden Kosten für seine...

  • Buxtehude
  • 06.05.20
Eine Patientin trainiert am 
Lokomat®

Gute Erfolge nach Schlaganfall erzielt
Körperzentrum Sundermeyer hilft mit LOKOMAT®-Gangroboter

Manchmal ist es ein Augenblick, der das Leben verändert. Ein Unfall, ein Sturz, ein Schlaganfall mit der Folge starker Bewegungsbeeinträchtigung oder Querschnittslähmung. Im Körperzentrum Sundermeyer in Rosengarten/Nenndorf (Am Hatzberg 4, Tel. 04108-590099) steht der einzige überregionale Lokomat®-Gangroboter zur Verfügung, der ambulant genutzt wird. Neurologische Erkrankungen mit starken motorischen Störungen sind Diagnosen, die meist eine...

  • Buchholz
  • 06.05.20
Dr. Felix Butscheid (li.) und Dr. Peer Spyra appellieren an die Landkreisbewohner, bei Schlaganfall-Symptomen ins Krankenhaus zu kommen

„Nicht aus Angst zu Hause bleiben“
Auch in Corona-Zeiten gilt: Schlaganfallpatienten gehören sofort ins Krankenhaus, sonst drohen schwere Folgeschäden

Jedes Jahr erwischt es rund 200.000 Menschen in Deutschland, oft scheinbar aus heiterem Himmel: Sie erleiden einen Schlaganfall. Eine Hirnblutung oder eine plötzliche Minderdurchblutung des Gehirns löst Sauerstoffknappheit aus. In der Folge gehen pro Minute bis zu zwei Millionen Nervenzellen unwiederbringlich zugrunde. Der Schlaganfall ist nach wie vor eine der größten Gesundheitsgefahren. Jeder Vierte stirbt daran. Und wer ihn überlebt, hat oft ein Leben lang mit Behinderungen zu kämpfen. Je...

  • Buchholz
  • 06.05.20

Kleidersammlung der Kolpingsfamilie Buchholz

os/nw. Buchholz. Noch bis zum 17. Mai führt die Kolpingsfamilie Buchholz eine Kleidersammlung durch. Gesammelt werden Bekleidung, Schuhe (paarweise gebündelt), Haushaltswäsche, Heimtextilien, Lederwaren, Stoffspielwaren und Federbetten. Die transportfähig verpackten Spenden können jeweils von 9 bis 18 Uhr an der katholischen St.-Petrus-Kirchengemeinde (Wilhelm-Meister-Straße/Lüneburger Straße) abgelegt werden. Es wird auch ein Abholservice angeboten, Anmeldungen dafür nimmt Thomas Emmler unter...

  • Buchholz
  • 06.05.20

Baustelle
Straßensperrung "Am Eichholz" in Buxtehude

nw/bo/Buxtehude. Die Straße "Am Eichholz" ist im Bereich zwischen Teichstraße und An der Rennbahn am Samstag, 9. Mai, von 7 bis voraussichtlich 20 Uhr für den Verkehr gesperrt. Der Grund: An der Hausnummer 37 wird ein Hochbaukran aufgestellt. Der Anliegerverkehr ist frei bis zur Baustelle. Besucher des Wochenmarktes in Altkloster sollten die Sperrung berücksichtigen.

  • Buxtehude
  • 06.05.20

Großbildleinwand an der Eissporthalle in Harsefeld
Kinospaß aus dem Auto heraus

nw/sc. Harsefeld. Trotz derzeitiger Corona-Pandemie mal wieder vom heimischen Sofa aufstehen und außerhalb der eigenen vier Wände etwas erleben? Zu einem nostalgischen Kinospaß laden die Harsefelder Lichtspiele ein. Dazu verwandelt sich die Wiese vor der Eissporthalle am Eishallenweg in ein Autokino wie vor 50 Jahren. An drei Abenden von Freitag bis Sonntag, 29. bis 31. Mai, zeigt Veranstalter Martin Engelmann in Kooperation mit dem Stadtmarketing Harsefeld ausgewählte Kino-Highlights auf...

  • Harsefeld
  • 06.05.20

Beiträge zu Service aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.