"König von Mallorca"hält Hof in Harsefeld: Vorverkauf für XXL-Schlagernacht beginnt

Jürgen Drews mit dem Orga-Team der Harsefelder Feuerwehr   Foto: Feuerwehr
  • Jürgen Drews mit dem Orga-Team der Harsefelder Feuerwehr Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Jörg Dammann

jd. Harsefeld. Die Harsefelder Feuerwehr begeht ihr 125-jähriges Bestehen - und das "Geburtstagsständchen" singt Jürgen Drews. Der "König von Mallorca" tritt auf der XXL-Schlagernacht am 11. August auf, mit der die Feuerwehr das Jubiläum groß feiern will. Am Ostersonntag, 1. April, startet der Vorverkauf für die Schlager-Party: Karten sind zu einem Preis von 29,50 Euro unter www.grandticket.de zu bekommen. Ab Dienstag, 3. April, sind die Tickets auch in den Volksbank-Filialen Apensen, Bargstedt und Harsefeld erhältlich.

Jürgen Drews hat bereits angekündigt, die erwarteten 2.000 Besucher in der Harsefelder Eissporthalle tüchtig anzuheizen. Einen Vorgeschmack hat der Schlagerstar den Machern vom Organisationsteam für die Jubiläumsfeiern bereits geboten: Sie waren zu Drews Auftritt im Stadeum (das WOCHENBLATT berichtete) eingeladen. Nach dem Konzert posierte der Künstler mit den Feuerwehrleuten für ein Erinnerungsfoto.

In Harsefeld werden neben Drews die Sängerin Anna Maria Zimmermann, das DJ Ötzi Double Kay Christiansen sowie das Nachwuchstalent Kate van der Weck auftreten. Außerdem sorgt ein DJ für Stimmung.

• Infos: www.feuerwehr-harsefeld.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.