Traurige Kinder ohne Spielsachen

Die Kinder sind traurig: Ihr Spielzeug wurde zerstört Foto: Anja Knorr
  • Die Kinder sind traurig: Ihr Spielzeug wurde zerstört Foto: Anja Knorr
  • hochgeladen von Saskia Corleis

Harsefelder Waldkindergarten "Waldmäuse" bestohlen / Jugendliche gestanden die Tat

sc. Harsefeld. "Jetzt ist aber mal gut hier", Anja Knorr ist stinksauer. Die Leiterin des Harsefelder Waldkindergartens ärgert sich über einen Dummen-Jungen-Streich: Spielzeug, Eimer und Spaten wurden vom Gelände der "Waldmäuse" entwendet - und das nicht zum ersten Mal.

Permanent verschwinde etwas, beklagt Knorr. Obwohl die Sachen im Toilettenhäuschen auf dem Gelände der Kita eingeschlossen waren, werde immer wieder etwas gestohlen. Die Spielsachen wurden immer weniger. Jetzt kam etwas Licht ins Dunkel. "Die Polizei hat uns kontaktiert, dass zwei Jugendliche die Tat mit den geklauten Schaufeln gestanden haben", sagt Knorr. Am Bahndamm, wo die Schaufeln im kaputten Zustand wiedergefunden wurden, machten es sich die Jugendlichen wahrscheinlich bequem und bauten sich eine gemütliche Ecke.

Eine weitere Kuriosität: Als die Erzieherin und die Kinder von einem Ausflug wiederkamen, lagen drei Kinderschaufeln und eine Erwachsenen-Schaufel, die vorher verschwunden waren, wieder vor dem Bauwagen des Waldkindergartens. "Allerdings komplett zerstört", sagt Knorr. Durch einen weiteren Zufall fand Knorr im zwei bis drei Kilometer entfernten Waldgebiet einen Spaten, der vor ungefähr einem Jahr vom Gelände entfernt worden war. "Der wurde wohl für eine Mountainbikestrecke im Wald benutzt", nimmt Knorr an.

Trotz der bisherigen Funde fehlen immer noch einige Spielsachen und Werkzeuge, wie acht Kindereimer, sechs große Kinderplastikschaufeln und eine Schaufel für Erwachsene, die vor circa einem Jahr aus dem abgeschlossenen Toilettenhäuschen verschwanden.

Damit der Spuk bald komplett ein Ende hat, wünscht sich Knorr für ihren Waldkindergarten einen abschließbaren Schrank zur Lagerung und besseren Sicherung der Spielzeuge.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.