Aufstieg in die Landesliga ist perfekt: TuS-Kicker wurden geehrt

Michael Ospalski (li.) und Rainer Schlichtmann (re.) ehrten die Kapitäne Dennis Wartenberg (2.v.li.) und Maxim Depperschmidt
  • Michael Ospalski (li.) und Rainer Schlichtmann (re.) ehrten die Kapitäne Dennis Wartenberg (2.v.li.) und Maxim Depperschmidt
  • hochgeladen von Jörg Dammann

jd. Harsefeld. Erstmals spielen die Harsefelder Fußballer in der Landesliga: Die 1. Herrenmannschaft des TuS Harsefeld schaffte jetzt mit zwei Siegen in der Aufstiegsrunde den Sprung in die sechsthöchste deutsche Fußball-Liga. Zuvor schlossen die Kicker von der Aue die Saison als Vize-Meister der Bezirksliga ab. Für diesen Erfolg wurde das Team kürzlich von Bürgermeister Michael Ospalski und Gemeindedirektor Rainer Schlichtmann geehrt. Die Fußball-Fans in der Samtgemeinde dürfen sich nun auf packende Lokal-Derbys dürfen: Der TuS Harsefeld spielt künftig mit dem Team von "A/O" in einer Liga.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen