Fliesen Team Harsefeld begrüßte viele Gäste in ihrer neuen Ausstellungshalle
Eine gelungene Einweihung

Bedanken sich bei allen Gästen für ihren Besuch und die vielen Geschenke: Frank Neuber, Birte Viets und Olaf Oldehaver (v. li.) Fotos: sc
2Bilder
  • Bedanken sich bei allen Gästen für ihren Besuch und die vielen Geschenke: Frank Neuber, Birte Viets und Olaf Oldehaver (v. li.) Fotos: sc
  • hochgeladen von Saskia Corleis

Lust auf Fliesen - das bekommen die Kunden jetzt umso mehr beim Fliesen Team Harsefeld. Mit einem großen Rahmenprogramm und einigen Ausstellern präsentierte das privat geführte Fliesen-Unternehmen die neue große Ausstellungshalle der Öffentlichkeit. Und das mit einer durchgängig positiven Resonanz.

"Auf einer Fläche von 400 Quadratmetern können wir jetzt ganze Anwendungen zeigen", freut sich Geschäftsführer Frank Neuber. Durch die vielen und neuen Einrichtungsbeispiele, die in den vorherigen Räumlichkeiten in diesem Ausmaß gar nicht möglich gewesen waren, können sich die Kunden viel besser vorstellen, was mit Fliesen eigentlich alles möglich ist, so Neuber weiter. Denn nicht nur im Badezimmer kommen Fliesen wunderbar zur Geltung: Ein Highlight der Ausstellung ist ein komplett - Wände und Boden - gefliestes Schlafzimmer. "Wir sind schon ein bisschen verrückt", sagt Neuber zu den mutigen Kreationen, die sich sehen lassen können.

Mit dem Eröffnungstag ist Neuber rundum zufrieden. "Die Menschen sollen bei uns Lust aufs Renovieren bekommen und einen schönen Tag verbringen." Auch bedanken möchte sich der Geschäftsführer bei dem gesamten Team und den Handwerkern, die die Eröffnung überhaupt erst möglich gemacht haben.
Ein bunt gemischtes Programm sorgte dafür, dass sich alle Besucher auf dem Gelände des Fliesen-Teams wohlfühlten. Aussteller zeigten ihre Kreationen in der neuen Ausstellungshalle zwischen den neuen Fliesen, draußen sorgten Essens- und Getränkestände für das leibliche Wohl.

Auch für Kinder war der Tag beim Fliesen Team Harsefeld ein Highlight. Bei "Mandy's bunte Schnuten" konnten sich die kleinen Gäste mit gemalten Tattoos verschönern lassen. So auch die vierjährige Marlene aus Ahlerstedt. Ein buntes und glitzerndes Kunstwerk wurde auf ihr Gesicht gemalt und brachte Marlene zum Strahlen über beide Ohren. Zusammen mit ihrer Mutter Ivonne Wittkowski verbrachte sie den Tag beim Fliesen-Team Bock in Harsefeld. (sc)

Bedanken sich bei allen Gästen für ihren Besuch und die vielen Geschenke: Frank Neuber, Birte Viets und Olaf Oldehaver (v. li.) Fotos: sc
Auch die Kinder hatten Spaß: Mandy Fitschen schminkte Marlene mit bunten und glitzernden Farben

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.