"Tag der offenen Tür" bei der Lüllauer Feuerwehr
Den Kameraden über die Schulter schauen

Am Samstag findet der "Tag der offenen Tür" in Lüllau statt. Für Kinder gibt es ein abwechslungsreiches Programm
  • Am Samstag findet der "Tag der offenen Tür" in Lüllau statt. Für Kinder gibt es ein abwechslungsreiches Programm
  • Foto: FF Lüllau
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

mum. Lüllau. Das dürfen die Lüllauer nicht verpassen: Am Samstag, 24. August, lädt die Freiwillige Feuerwehr zu einem "Tag der offenen Tür" ein. Los geht es um 15 Uhr am Feuerwehrhaus (Kohlhoff 10). "Wir möchten den Bürgern einen Einblick in unser Feuerwehrleben geben", sagt Pressewart Jannik Werner. Fahrzeuge, Ausrüstung und die Räumlichkeiten warten darauf, von großen und kleinen Besuchern genauestens unter die Lupe genommen zu werden. "Natürlich werden unsere Feuerwehrfrauen und -männer vor Ort sein und alle Fragen beantworten." Dazu gibt es ein Rahmenprogramm, das sich speziell an die jüngeren Gäste wendet. Unter anderem wartet eine Hüpfburg darauf, erstürmt zu werden. Es gibt Wasserspiele und Bastelangebote. Auch für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen und Grillwurst gesorgt. "Wir wünschen uns, dass Spaß und Freude nicht zu kurz kommen", so Werner.
• Die Freiwillige Feuerwehr Lüllau hat kürzlich ihre Homepage "renoviert". Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Unter www.ffw-luellau.de erfahren Interessenten viel Wissenswertes über die Kameraden. Auch die Jugendarbeit wird besonders beleuchtet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.