A26 wird in beide Richtungen freigegeben

War zum Gespött der Nation geworden: die Einbahnstraßen-Autobahn A26
  • War zum Gespött der Nation geworden: die Einbahnstraßen-Autobahn A26
  • hochgeladen von Björn Carstens

(bc). Jetzt also doch! Die als Einbahnstraßen-Autobahn verschrieene A26 zwischen Horneburg und Jork soll noch im Juli für den Verkehr beidseitig freigegeben werden. Das teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau am Donnerstagnachmittag mit. Nach WOCHENBLATT-Informationen soll der Abschnitt Richtung Jork schon Ende der kommenden Woche für Pkw und Motorräder geöffnet werden.

Mehr lesen Sie am Samstag in Ihrem WOCHENBLATT.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.