Sie brät die Frikadellen nach Gehör und würzt nach Fingerspitzengefühl: Seit ihrem 21. Lebensjahr - und das ist mittlerweile über 40 Jahre her, ist Angelika Poppe aus Neu Wulmstorf blind. Dennoch ist es ihr gelungen, ihren angehenden Schwiegersohn Thomas Leiendecker, einen gelernten Koch, mit ihren Frikadellen zu begeistern. "Ich war sehr skeptisch, denn Frikadellen sind nicht einfach zuzubereiten", sagt Leiendecker, der bei dem bekannten österreichischen Koch Eckart Witzigmann gelernt hat und hohe Ansprüche stellt. "Aber die Frikadellen meiner Schwiegermutter waren perfekt: die Konsistenz locker und geschmacklich extrem lecker."
Das brachte den Geschäftsführer der Neu Wulmstorfer Firma LT Food Invent auf die Idee, gemeinsam mit Angelika Poppe unter dem Namen "Frau Poppes" Würz-Mischungen zu entwickeln und zu vertreiben, mit denen jedermann perfekte Fleischbällchen in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen (klassisch, Cevapcici und Polpette) zubereiten kann. Auf Anregung der für die Tütengestaltung zuständigen Grafikerin, einer Vegetarierin, kam eine vierte Würzmischung für Veggie-Bratlinge hinzu. "Die Zutaten sind zu 100 Prozent natürlich", sagt Thomas Leiendecker. Nur jeweils 500 Gramm Hackfleisch, ein Ei und 120 Milliliter Wasser müssen noch zugefügt werden. Abgefüllt werden die Mischungen bei der Firma Küstentee in Buxtehude.
Mit seinen Kontakten durch seine Vertriebserfahrung im Handel fiel es Thomas Leiendecker leicht, die richtigen Ansprechpartner für den Vertrieb der Würzmischungen zu finden. Unter anderem wurde "Frau Poppes" bei REWE Nord als regionaler Lieferant gelistet, sodass die Produkte auch bei REWE in Jork angeboten werden.
Von dem Verkauf jeder Packung spendet "Frau Poppes" 5 Cent an den Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV). "Damit möchten wir die Anschaffung von Tastbüchern für blinde Kinder unterstützen", sagt Thomas Leiendecker.

Angelika Poppe und Thomas Leiendecker in der 
Entwicklungsküche
Mit der Würzmischung 
Frikadellen Mix schafft es jeder, perfekte 
Fleischbällchen vorzubereiten
Autor:

Nicola Dultz-Klüver aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen