Einsätze für die Feuerwehr Himmelpforten am Wochenende

Dieser Kia brannte am Sonntagmorgen vollständig aus
3Bilder
  • Dieser Kia brannte am Sonntagmorgen vollständig aus
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

Drei Mal musste die Ortsfeuerwehr Himmelpforten am Wochenende ausrücken. Am Freitagabend löste kurz nach 18 Uhr die starke Rauchentwicklung eines Toasters im Wohnkomplex für Betreutes Wohnen am Forth, Himmelpforten, den Alarm des Rauchmelders aus. Das führte zum Einsatz der Feuerwehr. Außer einem großen Schreck gab es keine weiteren Schäden.

Trotz ihrer Löschbemühungen konnte die Ortsfeuerwehr am Sonntagmorgen gegen 6.40 Uhr das Ausbrennen eines Fahrzeuges der Marke Kia nicht mehr verhindern. Bei der Ankunft der Einsatzkräfte loderten bereits Flammen aus dem Fahrzeug. Der Wagen stand auf einem Parkplatz am Friedrich-Elfers-Weg, Ecke Marschweg in Himmelpforten. Der daneben parkende Ford Focus wurde durch die starke Hitzeabstrahlung ebenfalls erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf 8.000 Euro geschätzt. Personen kamen nicht zu Schaden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen