Skulpturenpark Ramelsloh
Der Designer und Bildhauer Gernot Huber ist gestorben

Der Künstler Gernot Huber an seiner Skulptur "Hohes C" im Skulpturenpark Ramelsloh
  • Der Künstler Gernot Huber an seiner Skulptur "Hohes C" im Skulpturenpark Ramelsloh
  • Foto: Huber-Stomberg
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Ramelsloh. Der international bekannte Designer, Bildhauer, Maler und Mäzen Gernot Huber ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Das teilte seine Ehefrau Ina Huber-Stomberg in einem von ihr autorisierten Nachruf mit. Mit ihr lebte Gernot Huber inmitten seiner Skulpturenparks in Ramelsloh und auf Teneriffa.
Auf seinem 10.000 Quadratmeter großen Grundstück in Ramelsloh hat Gernot Huber einen einzigartigen Skulpturenpark geschaffen, in dem bewegte Kunstwerke ausgestellt sind. Anfangs hatte er ausschließlich eigene Arbeiten aufgestellt. Später kamen sukzessive Werke anderer Künstler aus dem In- und Ausland hinzu.

Gernot Huber studierte Kunst sowie Grafik und Werbewissenschaften, bevor er 1960 mit seiner ersten Ehefrau Gisela eine Werbeagentur gründete. 1990 beendete Gernot Huber seine Tätigkeit als international erfolgreicher Industrie-Designer, um fortan ausschließlich künstlerisch und für seine Skulpturenparks in Ramelsloh und auf Teneriffa zu arbeiten. 1997 gründeten Gernot und Gisela Huber die Gernot Huber-Stiftung, um begabten künstlerischen Nachwuchs zu fördern. Die Stiftung sichert ab, dass weiterhin Stipendiaten auf Teneriffa leben und arbeiten können. Gisela Huber starb 2008 an Krebs.
Der traditionelle Besuchertag im Skulpturenpark in Ramelsloh, am Sonntag, 6. Juni, fällt in diesem Jahr aus.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen