Freude bei den "Löschifanten"

Ein Blick hinter die Kulissen: Die Kinderfeuerwehr Helmstorf und ihre Betreuer hatten kürzlich ihre Sponsoren zu Gast
  • Ein Blick hinter die Kulissen: Die Kinderfeuerwehr Helmstorf und ihre Betreuer hatten kürzlich ihre Sponsoren zu Gast
  • Foto: FF Helmstorf
  • hochgeladen von Katja Bendig

Sponsoren unterstützen Kinderfeuerwehr Helmstorf mit einheitlicher Bekleidung

kb. Helmstorf. Tolle Unterstützung für die „Löschifanten“: Die Kinderfeuerwehr Helmstorf wurden jetzt Dank der Unterstützung mehrerer Sponsoren mit einheitlicher Bekleidung für ihren „Dienst“ ausgestattet. Kinderfeuerwehrwartin Katrin Arndt dankte der Firma „M&M Zeltverleih“, der Bäckerei-Konditorei Schmanns und „Kruse Sicherheitstechnik“ für das Engagement im Sinns des Feuerwehrnachwuchses. „Die Kinder freuen sich riesig über die Spende“, so Arndt. Als kleines Dankeschön hatten die „Löschifanten“ die Sponsoren eingeladen, sie einmal bei einem Treffen zu besuchen und „hinter die Kulissen“ zu schauen.
Feuerwehr aktuell
Derzeit gehören 14 Jungen und Mädchen zur Helmstorfer Kinderfeuerwehr, kürzlich traten vier Kinder in die Jugendfeuerwehr über. Das zeigt, wie wichtig die Kinderwehr für die Nachwuchsgewinnung ist.
Interessierte Kinder zwischen sechs und zehn Jahren sind jederzeit herzlich willkommen, an einem Schnupperdienst teilzunehmen. Die Kinderfeuerwehr trifft sich jeden zweiten Samstag im Monat um 10 Uhr. Gemeinsam wird gebastelt und gewerkelt, es werden kleine Experimente durchgeführt und Ausflüge unternommen. Für weitere Informationen steht Kinderfeuerwehrwartin Katrin Arndt unter Tel. 04105 - 6752977 zur Verfügung.

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.