Kommunalwahl
Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen tritt 2021 nicht mehr an

Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen
  • Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen
  • Foto: Gemeinde Seevetal
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Seevetal. Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen (CDU) hört im nächsten Jahr auf und wird nicht mehr zur Kommunalwahl im Herbst 2021 antreten. Das bestätigte die Verwaltungschefin auf Nachfrage dem WOCHENBLATT.
Aus "rein persönlichen Gründen" stehe sie für eine erneute Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Die Entscheidung habe sie zusammen mit ihrem Ehemann getroffen. Martina Oertzen ist 55 Jahre alt. Bei ihrer Lebensplanung könne sie nicht eine weitere, acht Jahre dauernde Amtsperiode als hauptamtliche Bürgermeisterin garantieren, sagt sie. Martina Oertzen ist seit dem 8. Oktober 2013 hauptamtliche Bürgermeisterin der Gemeinde Seevetal. Die gelernte Bankkauffrau war zuvor als Prokuristin und Personalentwicklerin tätig.
"Ich werde mit Schwung weitermachen, wie ich es immer getan habe", sagt die Bürgermeisterin. Bis zum Ende ihrer Amtsperiode im nächsten Jahr möchte sie eine Lösung für die gesperrte Decatur-Brücke finden. Weitere Ziele seien, das Verkehrsproblem rund um die Autobahnanschlussstelle Maschen zu lösen und bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen