250 Euro für die ambulante Kinderkrankenpflege "Flügelchen" in Stade

Die Schülerinnen mit Christine Thom-Forde (re.), Inhaberin der ambulanten Kinderkrankenpflege "Flügelchen"
  • Die Schülerinnen mit Christine Thom-Forde (re.), Inhaberin der ambulanten Kinderkrankenpflege "Flügelchen"
  • Foto: Jobelmann-Schule Stade
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Spendenaktion der angehenden Kosmetikerinnen

tp. Stade. Angehende Kosmetikerinnen der Jobelmannschule sammelten im Rahmen einer Spendenaktion 250 Euro für die ambulante Kinderkrankenpflege "Flügelchen".

Am Tag der offenen Tür hatten sich die Schülerinnen der zweijährigen Berufsfachschule Kosmetik eine ganz besondere Aktion einfallen lassen: Maniküre für den guten Zweck. Gegen eine Spende für die ambulante Kinderkrankenpflege „Flügelchen“ stellten die Berufsschülerinnen ihr Können unter Beweis und boten eine Maniküre-Behandlung an.

Das Geld wurde jetztz an Christine Thom-Forde, Inhaberin der ambulanten Kinderkrankenpflege, übergeben.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen