Stader Krankenhaus bestätigt fünf Fälle
Mitarbeiter der Elbe Kliniken mit Corona-Virus infiziert

jd. Stade. Fünf Mitarbeiter der Elbe Kliniken haben sich mit dem Corona-Virus angesteckt. Klinik-Sprecher Daniel Hajduk bestätigt, dass die Beschäftigen aus der Personalabteilung am Standort Stade positiv getestet wurden. 
Laut Hajduk sollen die  Mitarbeiter keinen unmittelbaren Kontakt zu dem medizinischen Personal gehabt haben. Außerdem würden sich die Räume der Personalabteilung in einem separaten Gebäude und damit abseits des Klinikbetriebs befinden.  
Laut Hajduk sind die Infizierten sowie weitere Mitarbeiter der Personalabteilung unter häusliche Quarantäne gestellt worden. Man wartet jetzt auf die Ergebnisse der Tests.

Autor:

Jörg Dammann aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen