Landkreis Stade bietet neuen Online-Service
Rund ums Thema Müll

Kreisbaurätin Madeleine Pönitz (li.) und Katja Stelljes von der Abteilung Abfallwirtschaft freuen sich über die 
neuen Internetseiten
  • Kreisbaurätin Madeleine Pönitz (li.) und Katja Stelljes von der Abteilung Abfallwirtschaft freuen sich über die
    neuen Internetseiten
  • Foto: Landkreis Stade/Ch­ristian Schmidt
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Landkreis. Der Landkreis Stade bietet Verbrauchern einen neuen Online-Service zum Thema Abfall und Entsorgung. Auf der Internetseite www.landkreis-stade.de können Abfuhrtermine eingesehen, Sperrmüllanmeldung abgegeben, neue Tonnen angefordert oder Tipps zur Müllvermeidung eingeholt werden. Mit einem Klick auf das Symbol „Abfall-Service“ auf der Internetseite steht die neue Dienstleistung zur Verfügung.

Kreisbaurätin Madeleine Pönitz: „Kundinnen und Kunden können jetzt den individuellen Kalender für die Müllabfuhr herunterladen und ausdrucken. Ziel ist es, alle Informationen zum Thema Abfall zu bündeln und den Kunden individuell zu ermöglichen, die eigenen Daten abzurufen und wunschgemäß zu ändern.“ Dazu werden im Laufe des kommenden Jahres immer weitere Bedienmodule freigeschaltet. Zu finden ist eine Vielzahl von Informationen in Form von Fragen und Antworten (FAQ) sowie die Adressen und Öffnungszeiten der Abfallwirtschaftszentren und Wertstoffhöfe im Landkreis Stade.

Zudem gelten ab Jahresbeginn für viele Haushalte und Unternehmen im Landkreis geänderte Müllabfuhrtermine, um die Entsorgung zu verbessern. Daher sollten Verbraucher die neuen Termine zur Sicherheit nachschlagen. Dies kann ab sofort über die neue Internetseite erfolgen. Zu Jahresbeginn finden aber alle Gebührenzahler als zusätzlichen Service die individuellen Abfuhrtermine für 2020 im Briefkasten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.