Bei Marktkauf Regionales probieren

Hartmut Holst mit Spirituosen der Edel-Brennerei Nordik aus Jork
  • Hartmut Holst mit Spirituosen der Edel-Brennerei Nordik aus Jork
  • Foto: sb
  • hochgeladen von Stephanie Bargmann

sb. Buxtehude/Stade. Viele Kunden möchten in ihrem Fachgeschäft vor Ort regionale Produkte kaufen. Dem kommen die Marktkauf-Warenhäuser in Buxtehude (Bahnhofstraße 47), in Horneburg (Auedamm 3) und in Stade (Drosselstieg 77) mit einer großen Auswahl an Lebensmitteln von lokalen Erzeugern gern nach. Im Rahmen der beiden Aktionstage "Heimat shoppen" am Freitag und Samstag, 8. und 9. September, lädt Marktkauf in Stade und in Buxtehude zudem zu Verkostungen ein.

"Wir haben einige regionale Manufakturen vor Ort, die sich und ihre Produkte bei uns präsentieren", sagt Hartmut Holst, Hausleiter in Stade. Bei ihm sind die Molkerei Hasenfleet aus Oberndorf, die Nordik Edelbrennerei und Spirituosen Manufaktur aus Jork und die Jithofer Käserei aus Bargstedt zu Gast. In Buxtehude präsentieren sich u.a. der "Früchte Mann" aus Apensen, die Firma "Zum Dorfkrug" aus Neu Wulmstorf mit ihrer Sylter Salatfrische sowie Landwirtsbetrieb Klintworth aus Helmste mit seinen Kartoffeln.
"Als Fachgeschäft vor Ort ist es für uns selbstverständlich, Kontakt zu regionalen Anbietern zu halten", sagt Pierino Esposito, Leiter der Lebensmittelabteilung bei Marktkauf in Buxtehude. "Kurze Lieferwege, absolute Frische und beste Qualität überzeugen nicht nur uns, sondern auch unsere anspruchsvollen Kunden."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.