Beiträge zum Thema 30 Jahre

ServiceAnzeige
Dr. Beate Rothe (2. v. re.) und ihr Team (v. li.): Christiane Woermann, Behiye Linda Kilic, Simone Luzyna und Dr. Benjamin Handy  Foto: wd
3 Bilder

Rund um die Gesundheit gut beraten
Das Team der Este-Praxis in Buxtehude schaut auf 30 erfolgreiche Jahre zurück

wd. Buxtehude. 30 Jahre Este-Praxis in Buxtehude: Die Entscheidung, sich als Hausärztin in Buxtehude niederzulassen, hat Dr. Beate Rothe nicht bereut. Die Anzahl der Patienten hat sich - ebenso wie die der Mitarbeiter - seit der Praxisübernahme im Jahr 1991 verdreifacht. Die medizinischen Möglichkeiten und damit auch das Praxisangebot haben sich seitdem enorm entwickelt und vor zwei Jahren hat sich Dr. Rothe auch räumlich vergrößert und ist von der Carl-Hermann-Richter-Straße 13 in moderne...

  • Buxtehude
  • 29.06.21
  • 83× gelesen
Panorama
Das große KKI-Fest in Holm-Seppensen ist stets eine Veranstaltung, an der die Kinder viel Spaß haben

30 Jahre im Einsatz für das Kinderwohl
KinderKrebsInitiative Buchholz e.V. (KKI) bereitet Jubiläum vor

Ein besonderes Ereignis steht in Kürze an: Die im Januar 1992 gegründete KinderKrebsInitiative Buchholz/Holm-Seppensen e.V. (KKI) feiert ihr 30-jähriges Bestehen. Es ist die außergewöhnliche Erfolgsgeschichte eines lokalen, gemeinnützigen Vereins mit der Intention, krebskranken Kindern und deren Familien zu helfen. Ein Verein, in dem alle Mitwirkenden - vom Vorstand über Mitglieder bis hin zu Helfern sowie Künstlern - voller Überzeugung ehrenamtlich tätig sind. Ein Verein, dessen Einnahmen zu...

  • Buchholz
  • 26.06.21
  • 38× gelesen
Wirtschaft
Michael Kauffmann (3.v.li.), Heidi Kauffmann (Mitte) und das Premio-Team in Stade
4 Bilder

Tolle Erfolgsgeschichte
30 Jahre Premio Reifen und Autoservice Stade

sb. Stade. Sein Weg war vorgezeichnet: Weil Michael Kauffmann in einer Reifenhändlerfamilie aufwuchs, entwickelte er schon früh eine Affinität zum Handel mit Pneus. Nach mehreren Jahren kaufmännischer Berufserfahrung in der Branche wagte er 1990 den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffnete an der Altländer Straße einen Reifenhandel mit angeschlossener freier Werkstatt im Franchise-System. "Damals hatte die Kette noch den Namen ,Goodyear Reifen und Autoservice'", erinnert sich Michael...

  • Stade
  • 15.09.20
  • 470× gelesen
Wirtschaft
Vom Bewerbungsfoto bis zur Geschenkidee bietet Ringfoto Schattke eine große Auswahl und Leistungen rund um die Fotografie
2 Bilder

Rund ums Foto und mehr: Ringfoto Schattke in Buxtehude feiert sein 30-jähriges Bestehen mit tollen Aktionstagen

Das 30-jährige Bestehen in Buxtehude feiert das Ringfoto Schattke Team mit diversen tollen Angeboten - und die Filiale in Stade feiert mit. Bis Samstag, 25. November, dürfen sich die Kunden in beiden Geschäften von der Systemkamera bis zu Bilderrahmen auf attraktive Preisaktionen freuen - eine gute Möglichkeit, auch schon die ersten Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Unter anderem gewährt das Team einen Preisnachlass von 30 Prozent auf Bilder, außerdem gibt es einen USB-Stick mit 16 Gigabyte für...

  • Buxtehude
  • 14.11.17
  • 583× gelesen
Panorama
Die Stader Jugendfeuerwehrleute um Jugendwartin Angela Eccarius (Mitte) und ihren Stellvertreter Lars Gerken (hi.)
3 Bilder

30 Jahre Jugendfeuerwehr Stade

Angela Eccarius und Lars Gerken als Jugendwarte wiedergewählt / Ehrenzeichen für Andreas Köpcke tp. Stade. Die Ausbildung der "Retter von morgen" hat an der Schwinge schon Tradition. Seit drei Jahrzehnten gibt es die Jugendfeuerwehr in Stade. Die Gründung fand am 17. Februar 1987 mit damals 14 Jugendlichen unter dem ersten Jugendfeuerwehrwart Andreas Köpcke statt. Genau 30 Jahre später, auf der Mitgliederversammlung am vergangenen Freitag, blickten die Jugendfeuerwehrleute um Jugendwartin...

  • Stade
  • 21.02.17
  • 528× gelesen
Panorama
Spaß beim Musizieren: Kerstin Schefe mit Hündin Nala und philippinischen Seeleuten
4 Bilder

Zuhause für Matrosen aus aller Welt in Stade

30 Jahre Seemannsclub "Oase" in Bützfleth: Hund und Frauchen als Familienersatz tp. Bützfleth. Seit 30 Jahren gibt es den Seemannsclub "Oase" der Deutschen Seemannsmission in Bützfleth. Den "runden Geburtstag" feiern Gäste in diesem Herbst gemeinsam mit den haupt- und ehrenamtlichen Helfern um Leiterin und Diakonin Kerstin Schefe (35). Mit einem fröhlichen "Wuff" und Schwanzwedeln gratuliert auch "Oasen"-Hund Nala. Diplom-Sozialpädagogin Schefe brachte Nala zu ihrem Amtsantritt im Jahr 2011...

  • Stade
  • 26.10.16
  • 294× gelesen
Panorama
Vereinsvorsitzende Cornelia Haak
2 Bilder

30 Jahre Tierhilfe Stade: Feier in Assel

tp. Assel. Der Verein Tierhilfe Stade feiert 30-jähriges Bestehen. Die Tierschützer laden am Sonntag, 8. November, um 14.30 Uhr zu einem kleinen Fest mit Kaffeetafel ins Gemeindehaus in Drochtersen-Assel ein. Grußworte spricht Kai Seefried, Landtagsabgeordneter und stellvertretender Bürgermeister von Drochtersen. Der Chor "Cantissimo" unterhält mit Liedern.

  • Stade
  • 29.10.15
  • 175× gelesen
Wirtschaft
Kinder, wie die Zeit vergeht: Ilona Plett zeigt Fotos aus den Anfängen ihrer Parfümerie
4 Bilder

Im Dienst der Schönheit: 30 Jahre Parfümerie Ilona Plett in Harsefeld

jd. Harsefeld. Riesen-Auswahl, tolle Beratung und Super-Service: Bei Ilona Plett stimmt alles. Betörende Düfte, Kosmetikartikel namhafter Hersteller, hochwertige Pflegeprodukte für jeden Hauttyp und ein umfangreiches Serviceangebot in Sachen Schönheit: Die Parfümerie Plett in Harsefeld genießt nicht nur einen hervorragenden Ruf als ausgezeichnetes Fachgeschäft, die Kundinnen und die - übrigens immer mehr werdenden - männlichen Kunden schätzen auch die nette Atmosphäre sowie die kompetente und...

  • Harsefeld
  • 30.09.14
  • 467× gelesen
Wirtschaft

Happy Birthday Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein: Das Magazin ist fertig

Seit 30 Jahren gemeinsam stark: Der Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein (WFV) hat sich seit seiner Gründung vor drei Jahrzehnten innerhalb Deutschlands zu einem der größten Vereine seiner Art entwickelt. Mit rund 20 Netzwerkveranstaltungen und diversen Projekten bietet er seinen 270 Mitgliedern eine wichtige Plattform für den Austausch von Ideen, Informationen und Interessen. Zu seinem 30. Geburtstag hat der Verein jetzt vom WOCHENBLATT ein 52 Seiten starkes Magazin mit spannenden...

  • Buxtehude
  • 18.03.14
  • 222× gelesen
Wirtschaft
Engagierte Mitarbeiterin: Irene Witte von der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen in Stade

Flexibel und kreativ

30 Jahre im Dienst der Kassenärztlichen Vereinigung, nun geht Irene Witte in den Ruhestand tp. Stade. Auf stolze 30 Jahre Dienstzeit blickt Irene Witte (63), Assistentin der Geschäftsführung der Stader Bezirksstelle der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen, zurück. Nun verabschiedet sich die engagierte Mitarbeiterin in den verdienten Ruhestand. Im Rahmen einer Abschiedsfeier mit Kollegen und Ärzten bedankte sich der Unternehmensbereichsleiter der Bezirksstelle Stade, Michael Schmitz,...

  • Stade
  • 07.03.14
  • 159× gelesen
Panorama
Stadtarchivarin Dr. Christina Deggim und ihre Mitarbeiter Saghanath Theivendiran (li.) und Eilert Janssen bitten um Unterstützung für den "Tag der Archive"
3 Bilder

Das Lebensgefühl der 80er Jahre

30 Jahre Stadtarchiv: Fotos und Zeitzeugenberichte für Aktionstag gesucht tp. Stade. Seit 30 Jahren gibt es das Stadtarchiv an der Johannisstraße 5 in Stade. Der Grundstein des Gebäude wurde am 13. April 1984 gelegt, bereits im Herbst wurde das Richtfest gefeiert. Passend zum runden Geburtstag der Einrichtung wurde der bundesweite "Tag der Archive" am Samstag, 8. März, im Stadtarchiv Stade unter das Motto "Stade vor 30 Jahren - das Lebensgefühl der Achtziger Jahre" gestellt. Für den Aktionstag...

  • Stade
  • 10.02.14
  • 983× gelesen
Wirtschaft
Die verkaufsoffenen Sonntage locken regelmäßig viele Besucher in die Altstadt

Buxtehuder Altstadtverein plant viele tolle Veranstaltungen im kommenden Jahr

Seit 30 Jahren organisiert der Buxtehuder Altstadtverein vom Altstadtfest bis zum Weihnachtsmarkt tolle Feste für die Bewohner der Estestadt. Die eigene Feier zum 30-jährigen Bestehen haben die Mitglieder dieses Jahr jedoch mehr oder weniger ausfallen lassen. "Wir hatten einfach zu viel damit zu tun, die anderen Veranstaltungen trotz der Baumaßnahmen im Rathausviertel zu organisieren", sagt Vorstandsmitglied Christoph Frenzel. "Wir haben aus der Not eine Tugend gemacht, indem wie die...

  • Buxtehude
  • 11.12.13
  • 235× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.