Kuchen

Beiträge zum Thema Kuchen

WirtschaftAnzeige
Das Team des Bäckerei Weiss-Fachgeschäfts an der Bremer Straße 78 (v.li.): Jessie Werk, Eyleen Rosenblatt, Sandra Wottrich, Lino Credo und Christian Koch
4 Bilder

Neue Backwaren-Oase für die Genießer
Ob Frühstück, Snacks oder Kuchen: Qualität von der Bäckerei Weiss

"Dieser Standort wird ein ganz Besonderer. Wir integrieren neben bewährten Details auch zahlreiche neue Ideen in dieses Fachgeschäft", sagt Hendrik Weiß, Inhaber der Firma Bäckerei Weiß & Sohn GmbH aus Tostedt. Das Familienunternehmen eröffnet am Montag, 6. Dezember, sein neues Fachgeschäft an der Bremer Straße 78 in Buchholz. Zahlreiche Passanten haben den Neubau auf dem Gelände neben der Autohaus Bardowicks bereits gesehen. "Wir freuen uns, dass wir den Buchholzern und den Bewohnern das...

  • Buchholz
  • 30.11.21
  • 1.409× gelesen
  • 2
WirtschaftAnzeige
Das fröhliche Team vom Altstadtcafé feiert 30. Firmengeburtstag
2 Bilder

30 Jahre Altstadtcafé Stade
Kulinarischer Genuss in besonderer Atmosphäre

sb. Stade. Seit 30 Jahren steht das Altstadtcafé Stade für gepflegte und vielseitige Gastlichkeit. Der Betrieb wird in zweiter Generation von den Brüdern Matthias und Ricardo Dressel geführt. Zum runden Cafégeburtstag gibt es eine besondere Aktion (s. unten). Im Jahr 1991 eröffnete Familie Dressel das Altstadtcafé Stade in einem historischen Kaufmannshaus, dem "Hökerhus" in der Altstadt. Gebürtig stammen die Dressels von der Insel Rügen, wo sie viele Jahre als Gastronomen tätig waren. "Aus...

  • Stade
  • 26.11.21
  • 119× gelesen
Panorama
In der ehemaligen Turnhalle der Alten Schule in Harmstorf gab es allerlei Handwerksarbeiten von Hobbykünstlern zu bestaunen
3 Bilder

Gute Stimmung an der Alten Schule
Weihnachtsmarkt in Harmstorf zieht zahlreiche Besucher an

lm. Harmstorf. Der Andrang war groß für den Weihnachtsmarkt des Harmstorfer Bürgervereins auf dem Gelände der Alten Schule (Schulstraße 3) am vergangenen Wochenende. Angesichts der hohen Corona-Zahlen im Landkreis Harburg zeitweise vielleicht auch etwas zu groß. Zwar war der Weihnachtsmarkt bereits im Vorfeld als Veranstaltung unter den 2G-Regelungen angekündigt, allerdings drängten sich die auf den Tag verteilten knapp 380 Besucher mitunter dicht an dicht, dass auch die Abstandsregeln nichts...

  • Jesteburg
  • 23.11.21
  • 38× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Zum Muttertag bereitet das Team von Hof Tschritter eine Box zum Abholen mit leckereren Käsekuchen vor

Von geschältem Spargel bis zu Spargelfrühstück zum Muttertag und Kuchenbox
Das Team vom Hof Tschritter in Nindorf bietet diverse Köstlichkeiten zum Abholen

Frischen Spargel - auch frisch geschält, bietet das Team vom Hof Tschritter in Nindorf an. Für den Muttertag am Sonntag, 9. Mai, hält das Team darüber hinaus als besonderes Angebot ein Muttertagsfrühstück für zwei Personen mit Spargelsalat und Spargel im Schinkenmantel bereit. Die Muttertagsfrühstücksbox kostet 38, 50 Euro. Zusätzlich gibt es als Muttertagsgeschenk-Idee für je 19,50 Euro Boxen für vier bis sechs Personen mit vier köstlichen Käsekuchen (Himbeer-, Blaubeer-Mohn-, Zitronen und...

  • Buxtehude
  • 05.05.21
  • 103× gelesen
Wirtschaft
Für entspannten Genuss: Die Küchenteams sorgen mit traditionellen und kreativen Rezepten für besondere Geschmackserlebnisse

Essen bestellen und zuhause in Ruhe genießen
Ostern: Restaurants bereiten leckere Gerichte zum Abholen vor

Egal ob griechischer Abend, gegrillte Ente, Dorade, Lammrücken, Rumpsteak oder auch Tapas - trotz Corona und geschlossener Restaurants brauchen Genießer zu Ostern nicht auf Genüsse aus den Profi-Küchen der Region zu verzichten. Viele Küchenteams bereiten von einzelnen Gerichten bis zu ganzen Ostermenüs die gleichen Speisen zu, wie sie sie auch im Restaurantbetrieb anbieten würden. Mit dem einzigen Unterschied, dass die Gäste die Gerichte nicht im Restaurant genießen, sondern sie nach Hause...

  • Buchholz
  • 26.03.21
  • 446× gelesen
Service
Die Experten informieren über die Obstpflanzen

Apfeltage im Garten von Ehren
Wichtige Tipps rund um die Obstpflanzen

Bei den traditionellen Apfeltagen im Garten von Ehren (Maldfeldstr. 2, 21077 Hamburg, Samstag und Sonntag, 26. und 27. September, Eintritt frei) erfahren die Besucher alles Wichtige über die Stars der Saison: Äpfel, Birnen und Zwetschgen. Da ab Ende September die optimale Pflanzzeit für Gehölze beginnt, stehen zudem die Beratung durch Profis und der Verkauf von Obstpflanzen (auch exotischer und kleinwüchsiger Sorten) auf dem Programm. An beiden Tagen gibt es auf Wunsch eine praktische...

  • Buchholz
  • 23.09.20
  • 82× gelesen
Panorama
Der Buchholzer Heidjer Shanty-Chor übt unter Einhaltung der 
Hygienebestimmungen wieder

Es wird wieder fleißig geübt und gesungen
Heidjer Shanty-Chor übt nach langer Pause wieder

"Wir freuen uns, dass wir wieder zusammen singen können", sagt Uwe Geistler, Pressewart des Buchholzer Heidjer Shanty-Chors. "Leider hat uns die Corona-Pandemie einen dicken Strich durch unsere Terminplanung gemacht. Alle unsere fest gebuchten Auftritte, auf die wir uns gefreut haben, und die Chorproben fielen aus", sagt Geistler. Um weiterhin miteinander zu singen, wurde eine Konferenz-App eingerichtet. Mit dieser konnten die Chormitglieder mit Video-Schaltungen proben. Da die...

  • Buchholz
  • 15.07.20
  • 84× gelesen
Wirtschaft
Auch für das Auge ein Genuss: Die liebevoll zubereiteten Köstlichkeiten werden im PomPom bereit gehalten

Von Frühstück bis Abendessen
Abholen oder Lieferservice in Anspruch nehmen: PomPom und Eat more Cake

Auf die Leckereien aus dem PomPom in Buxtehude, Westfleth 23, brauchen Kunden derzeit nicht zu verzichten. Das Team bietet vom Frühstück über Mittag- bis zum Abendessen sowie Kuchen und Waffeln alle Speisen zum Abholen an und liefert auch an. Einfach in der Zeit von 9 bis 19 Uhr anrufen und bestellen: Tel 04161 8653093. Auch das gesamte Sortiment von den benachbarten Eat-More-Cake-Geschäften der Familie Dwenger (z.B. Helium-Ballons, Backformen, Geschenkartikel und vieles mehr) kann bestellt,...

  • Buxtehude
  • 27.03.20
  • 1.273× gelesen
Wirtschaft
Carl-Michael und Sabine Hofmann freuen sich auf ihre Gäste

Noch mehr Genuss für Gourmets: Das Restaurant "Dodenhusen" in Buxtehude hat eröffnet

Seit kurzem ist das "Dodenhusen" in Buxtehude-Daensen, Zum Lehmfeld 1, eine neue Adresse für Gourmets, insbesondere Fischliebhaber sowie am Nachmittag für Fans von Kuchen und Torten. Eigentlich wollten Carl-Michael Hofmann und Ehefrau Sabine nach dem Verkauf der "Seeburg" in Neukloster nur noch ihre Kochschule betreiben und ansonsten ein ruhigeres Leben als bisher führen. Doch als Carl-Michael Hofmann das Restaurant im Fachwerkgebäude auf dem Gelände des Golfclubs Buxtehude angeboten wurde,...

  • Buxtehude
  • 29.01.16
  • 8.942× gelesen
Panorama
Gibt es bald keine leckeren, selbst gebackenen Kuchen auf Wohltätigkeitsveranstaltungen mehr?

Kuriose "Kuchenverordnung" von der EU

Ehrenamtliche Helfer sind verunsichert. Eine neue EU-Verordnung schreibt die Kennzeichnung von Kuchen-Inhaltsstoffen vor. Das Aus für viele Veranstaltungen? (mum). Schon wieder eine Gaga-Verordnung der EU! In Hanstedt war die Aufregung während des Weihnachtsmarktes am Wochenende groß! „Tritt die neue EU-Verordnung für Lebensmittel in Kraft, dann wird es im nächsten Jahr das traditionelle Kuchen- und Tortenbüfett nicht mehr geben“, fürchtet Musikschul-Leiterin Gabriele Krenz. Die Musikschule...

  • 12.12.14
  • 556× gelesen
Panorama

Ein stolzer Preis: Ein paar Gedanken über einen Quadratmeter Zwetschenkuchen

Fast 290 Euro für einen Quadratmeter: Für Bauland hier in der Region wäre das ein stolzer Preis. Für das, worum es geht, ist die Summe einfach der blanke Wahnsinn: Die Rede ist von Zwetschenkuchen vom Blech. Ich bat kürzlich einen Kollegen, mir ein Stück vom Bäcker mitzubringen. Als ich das Kuchen-Päckchen auswickelte, war ich baff: Ein winziges Etwas kam zum Vorschein. Flugs griff ich zum Lineal, um den Mini-Kuchen zu vermessen. Sieben mal neun Zentimeter. Und das für satte 1,80 Euro. Der...

  • Harsefeld
  • 20.09.14
  • 540× gelesen
Service

"Café zur Orgel" öffnet Türen

bc. Borstel. Das "Café zur Orgel" im Gemeindehaus der St. Nikolai-Kirche Jork-Borstel öffnet seine Pforten. Highlights sind die selbstgebackenen Kuchen. Das Café hat an den Samstagen, 20. und 27. April und 4. Mai, jeweils von 12 bis 17 Uhr sowie an den Sonntagen, 21. und 28. April sowie 5. Mai, von 10.30 bis 17 Uhr geöffnet. Kuchenspenden können samstags ab 10 Uhr und sonntags ab 9 Uhr abgegeben werden. Der Erlös ist für die Gemeindearbeit bestimmt. Kontakt: 04162-313.

  • Jork
  • 08.04.13
  • 150× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.