Aktuelles

Beiträge zum Thema Aktuelles

Blaulicht
Der Schuppen wurde total zerstört
2 Bilder

Schuppen in Bützfleth abgebrannt - Reetdachhaus gerettet

80 Einsatzkräfte an der Abbenflether Hafenstraße tp. Bützfleth. Bei einem Brand am Dienstagnachmittag, 30. Mai, wurde ein Schuppen samt Anbau auf einem Gartengrundstück an der Abbenflether Hafenstraße in Stade-Bützfleth komplett zerstört. Im Einsatz war ein Großaufgebot von rund 80 Einsatzkräften aus Stade, Bützfleth, Bützflethermoor und Drochtersen-Assel. Den Rettern gelang es, das Übergreifen der Flammen auf das benachbarte Wohnhaus zu verhindern. Menschen wurden nicht verletzt. Mehr zu...

  • Stade
  • 30.05.17
Blaulicht
Feuerwehreinsatz auf der EVB-Strecke in Harsefeld
2 Bilder

Die erste Sturmflut des Jahres im Landkreis Stade

Weihnachtsfest klingt mit Böen und Hochwasser aus / 15 Einsätze für Feuerwehr und Polizei (tp). Mit Sturm und Hochwasser verabschiedete sich das Weihnachtsfest 2016: In der Nacht auf Dienstag fegten Böen mit bis zu 90 Stundenkilometern über den Landkreis Stade. Vor allem wegen umgeknickter Bäume schrillte u.a. in Buxtehude, Oldendorf und Harsefeld 15 Mal der Alarmpieper für die Feuerwehr und Polizei. Zudem löste Orkantief "Barbara" die erste Sturmflut dieses Winters aus. Zwischen...

  • Stade
  • 27.12.16
Blaulicht

Stade: Zwei Frauen werden Opfer von Handtaschenräubern

bc. Stade. Schock für zwei ältere Frauen in Stade: Sie wurden Opfer von Handtaschenräubern. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. - Fall 1 ereignet sich Samstagmittag kurz nach 12 Uhr am Schäferstieg. Eine 76-jährige Frau ist zu Fuß unterwegs, als ihr plötzlich ein unbekannter Täter die Handtasche entreißt. Die Staderin stürzt dabei und wird mit leichten Verletzungen ins Elbeklinikum eingeliefert. Gegen 14 Uhr wurde die Geldbörse der Frau in einem Mülleimer im Bahnhofsparkhaus gefunden....

  • Stade
  • 25.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.