Aldi

Beiträge zum Thema Aldi

Blaulicht

Buchholz
Geldbörsendiebstähle beim Aldi-Markt

as. Buchholz. Am Samstag zwischen 9 und 10 Uhr wurden in einem Aldi-Markt an der Soltauer Straße in Buchholz mehrere Geldbörsen gestohlen. Die unbekannten Täter entwendeten die Geldbörsen aus den mitgeführten Taschen der älteren Einkäuferinnen. Als die Geschädigten jeweils den Diebstahl bemerkten, waren die Täter bereits aus dem Markt verschwunden.

  • Buchholz
  • 21.03.21
  • 315× gelesen
Wirtschaft
Johanna Fiesel (li.) und Christel Kecker vor einem bereits teilweise leeren Regal
2 Bilder

ALDI-Filiale an der Hamburger Straße in Buchholz wird modernisiert

Die ALDI-Filiale an der Hamburger Straße 85 in Buchholz ist ab sofort geschlossen. Der Standort wird komplett für ein modernes Einkaufserlebnis umgestaltet. Auf rund 1.096 Quadratmetern Verkaufsfläche erwartet die Kunden nach der Wiedereröffnung am Donnerstag, 8. Februar, um 8 Uhr eine neu gestaltete Innenaufteilung. Die Kunden können sich auf einen Marktplatz mit Obst und Gemüse freuen. Rund 150 landwirtschaftliche Saisonartikel kommen von Produzenten aus der Region. "Von unseren circa 1.600...

  • Buchholz
  • 04.02.18
  • 607× gelesen
Wir kaufen lokal
Ein Teil des Team des neuen ALDI-Marktes beim Einräumen der Weinregale

Aldi eröffnet Neubau an der Soltauer Straße 83

ah. Buchholz. Das Team um ALDI-Marktleiter Oliver Schlott lädt ein: Am Samstag, 1. April, ab 8 Uhr können sich Kunden in Buchholz auf ein neues und angenehmes Einkaufsvergnügen freuen: Nach einer achtmonatigen Bauphase wurde an der Soltauer Straße 83 eine moderne und attraktive Verkaufsstelle realisiert. Auf einer Gesamtfläche von rund 1.200 Quadratmetern wird den Kunden in freundlicher Atmosphäre das bekannte und beliebte ALDI-Sortiment geboten. Die neue ALDI-Filiale zeichnet sich durch ein...

  • Buchholz
  • 29.03.17
  • 1.169× gelesen
Service

Beste Nudelqualität aus Buchholz

Nudeln sind in Deutschland sehr beliebt. Nicht nur Kinder mögen das Hartweizengriesprodukt, sondern auch Erwachsene essen Nudeln in vielen Variationen. Vor gut einhundert Jahren hat der Italiener Ferol Sandragne die erste Nudelproduktionsanlage erfunden. Italienische Pasta wurden zur Massenware und zum Exportschlager. Inzwischen ist die Anzahl der Spaghettiproduzenten gestiegen, in den Regalen steht den Kunden eine riesige Vielfalt zur Verfügung. Oft stellt sich die Frage: Welche Sorte nehmen?...

  • Buchholz
  • 11.09.15
  • 587× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.